News & Rumors: 18. November 2008,

Google Mobile & T-Mobile Datensperre

Google Mobile App

Wie Google ja schon vor einigen Tagen angekündigt hat, gibt es nun seit heute die neue Version der Google Mobile App.  Mit der neuen Version ist es nun möglich, per Sprachsteuerung (in Englisch) die gewünschte Suche durchzuführen, hinzu kommt das man eine Art Umkreissuche durchführen kann und so die gewünschten Ziele in der Umgebung aufgelistet bekommt.

T-Mobile Datensperre

Wie es aktuell scheint hat T-Mobile eine so genannte IMEI Sperre eingebaute, so das die Nutzung von EDGE bzw. UMTS für alle iPhones mit  „falschen“ Tarifen nicht mehr möglich ist. Wie uns einige Leserberichten ist davon hauptsächlich der Tarif  „Web’n’walk HandyFlat“ betroffen, ein Tarifwechsel zu web’n’walk M/L brachte da Abhilfe.



Google Mobile & T-Mobile Datensperre
4,46 (89,23%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei Auch Apple braucht mal Pause und im Falle des App Stores wird diese zwischen dem 23. und 27. Dezember 2016 sein. In der Zeit wird Apple keine neuen Ap...
iMac: Apple zahlt Reparaturkosten für Display-Scha... iMacs, die zwischn Dezember 2012 und Juli 2014 hergestellt wurden, können Probleme mit dem Display-Scharnier haben. Das betrifft dem Vernehmen nach nu...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 8 Kommentar(e) bisher

  •  totto67 (18. November 2008)

    Kann mir jemand sagen ob sich das auch auf ein iPhone aus Italien bezieht?
    Habe aber einen 89,00 Euro Vertrag nur kein Deutsches iPhone!

  •  Rob (19. November 2008)

    Coole Sache, habe gerade die Sprachsteuerung ausprobiert (da lernt man ja gleich auf seine Aussprache aufzupassen). Es funktioniert toll.

    Datensperre über Edge ist bei mir nicht aktiv (TMobile Österreich), funktioniert klaro langsamer aber tadellos. Ich habe einen 25 Euro/1000 Minuten in jedes Netz Tarif und eine 10 Euro Datenpaket 100 MB /mtl und ein „freies“ 2G iPhone.

  •  Rob (19. November 2008)

    Und.. Danke für die (immer wieder) sehr aktuellen Nachrichten.

  •  XeTeX (20. November 2008)

    Ich nutze ein IPhone 3G aus Thailand mit einer art TurboSim – nennt sich Tornado. Es ist gejailbreaked. Habe 3G Empfang und kann mit meinem T-Mobile Relax Vertrag mit Web’n’Walk Handyflat ohne Probleme das Internet nutzen.
    Laut Kostenstelle enstehen mir auch keine zusätzlichen Kosten

    Grüße
    XeteX

  •  Andy (23. November 2008)

    Das mit der Sprachsteuerung muss ich testen. Danke für den Hinweis.

  •  uwehoepker (23. November 2008)

    Kann man (Andreas…:-)) ) die Imei-Nummer ändern und so T-Mobile z.B. ein Nokia vorgaukeln….? Wenn man die Foren durchstöbert, scheint sich der Verdacht ja doch immer mehr zu erhärten, das T-mobile trotz abgeschlossener Verträge ausländische IPhones behindert.

    Uwe

  •  uwehoepker (23. November 2008)

    Habe erst mal folgenden Brief an T-mobile geschrieben. Vielleicht sollte man auch direkt an die Öffentlichkeit gehen…

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    ich bin seit über 15 Jahren Kunde bei Ihnen und habe seit mehreren Monaten einen Webn’walk – Vertrag für 4,95 Euro monatlich.
    Die Verbindung via Edge funktionierte anfangs gut, wurde aber mit der Zeit immer schlechter.
    Aufgrund zahlreicher gleich lautender Beschwerden wurden von mehreren Organisa-tionen Tests unternommen, die den Verdacht begründen, dass die Funktion absicht-lich von T-mobile gestört wird, um vertragsfreie iPhones zu behindern.
    Ich möchte hiermit ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Nutzung eines im Aus-land erworbenen Iphones in Deutschland nicht gesetzeswidrig ist.
    Der Vertrag, den ich mit Ihnen abgeschlossen habe, verpflichtet Sie, die angebo-tenen und von mir bezahlten Leistungen bereitzustellen.

    Sollten sich die Verdächtigungen gegen T-mobile beweisen lassen, behalte ich mir rechtliche Schritte vor.
    Bis dahin bitte ich Sie, die Edge-Funktionen zu überprüfen und kurzfristig wie-der zur Verfügung zu stellen.

  •  xuxu (2. Januar 2009)

    hallo
    ich habe den tarif

    surf-volume 30

    und mein edge funzt auch nicht mehr
    kann in meinem fall auch t-mobile schuld sein???

    hat irgendjemand auch meinen 9,95euro tarif

    bitte um hilfe


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>