MACNOTES

Veröffentlicht am  18.11.08, 15:50 Uhr von  rj

Linux auf dem iPhone: Filesystem bereits lesbar

Warum Linux aufs iPhone? “for Skillz.app”, sagt planetbeing, der die Portierung in Angriff genommen hat. Erste Erfolge: vom NAND-Filesystem des iPhone kann bereits gelesen werden. Weitere Pläne und erste Designs für kommende Bootloaderscreens sind auf dem Linux on the iPhone-Blog dokumentiert.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.