MACNOTES

Veröffentlicht am  21.11.08, 11:41 Uhr von  kg

SimCity für das iPhone kommt im Dezember

EAVor einigen Jahren habe ich teilweise ganze Nachmittage damit verbracht, meine virtuelle Stadt bei SimCity 3000 zu verwalten, Feuer zu löschen und Straßen zu bauen.

Bald kann ich das auch unterwegs tun: EA arbeitet gerade mit Hochdruck an einer iPhone-kompatiblen Version.

Einer der Autoren bei VentureBeat hat schon einen ersten Blick darauf werfen dürfen. Erinnern soll das Design an SimCity 3000, und natürlich kann man in dem Spiel auch Gebrauch machen vom Touchscreen, so dass man recht einfach in bestimmte Spielsituationen hineinzoomen kann.

Veröffentlicht werden soll das Spiel im Dezember, preislich soll das Spiel bei $9.99 liegen. Bisher gab es SimCity für unterwegs nur als Programm für die Nintendo DS.

Ich bin jedenfalls gespannt. Unzählige langweilige Bahnfahrten könnten so ein glückliches Ende finden…

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  bono01 sagte am 21. November 2008:

    Kling sehr spannend. Sim City ist durchaus ein ansprechendes Game. Abwarten wie die Lösung am Ende für das iPhone aussehen wird.

    Antworten 
  •  ha sagte am 21. November 2008:

    Das könnte endlich mal ein iPhone-App sein, für das ich sogar zahlen würde.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.