News & Rumors: 25. November 2008,

Macworld Expo 2009: Erste Referenten bekannt gegeben

MacworldIn rund sechs Wochen öffnet die Macworld Expo 2009 in San Francisco ihre Pforten, gestern hat der Veranstalter schon mal einige der Referenten bekannt gegeben worden.

Unter anderem sind es Sprecher wie David Pogue und Bert Monroy, die sich bei der zur Messe gehörigen Konferenz die Ehre geben werden.

Insgesamt gibt es dieses Mal sechs verschiedene Themenblöcke, um die es gehen wird: Users Conference, MacIT Conference, Power Tools, Hands-on MacLabs, Market Symposiums und Creative Safari. Insgesamt wird es über 200 Sessions von insgesamt 225 Rednern geben.

Thematisch ist das Spektrum weit gefächert. Geplant sind beispielsweise Sessions zu iWork, Netzwerktechnik und Programmdesign.

Auch Macnotes wird sich übrigens im Jahr 2009 wieder unter die Teilnehmer mischen und einen Einblick zu Messe und Konferenz geben.



Macworld Expo 2009: Erste Referenten bekannt gegeben
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>