News & Rumors: 26. November 2008,

Quicktime 7.5.7 behebt Abspielprobleme am Mini DisplayPort

QuicktimeGerade mal eine Woche ist es her, dass wir über die Probleme mit Nicht-HDCP-fähigen Displays am neuen Mini DisplayPort berichtet haben.

Seit gestern gibt es mit dem QuickTime 7.5.7-Update endlich Abhilfe für Besitzer eines neuen MacBook, MacBook Pro und MacBook Air: Im iTunes Store gekaufte Filme in normaler Auflösung können nun wieder auf externen Geräten abgespielt werden, die keine HDCP-Unterstützung besitzen.

Zu finden ist das 70MB große Update über die Softwareaktualisierung auf allen Notebooks mit Mini DisplayPort.



Quicktime 7.5.7 behebt Abspielprobleme am Mini DisplayPort
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>