News & Rumors: 2. Dezember 2008,

Joost auf dem iPhone, Nachtrag: Es funktioniert

Gestern wollte der Joost-Server noch nicht so recht mit der iPhone-Applikation zusammenarbeiten, nun scheint alles rund zu laufen: mit der kostenlosen App können nun – WiFi vorausgesetzt – Joost-Videos auf dem iPhone betrachtet werden. Qualität und Ladezeiten sind in der Tat ordentlich.



Joost auf dem iPhone, Nachtrag: Es funktioniert
4,09 (81,74%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Project Isabel: Apple baut neues, grünes Rechenzen... Apple plant ein neues, riesiges Rechenzentrum in Nevada. Wie die übrigen Komplexe auch soll auch diese Anlage mit grünem Strom laufen. Apple hat si...
Bericht: Frisches iPhone SE und neue iPad-Modelle ... Nach all den wilden Gerüchten um das nächste iPhone, das ohnehin erst im September kommen wird, gibt es zwischendurch etwas über ein Event zu berichte...
Amazon bringt neuen Fire TV-Stick mit Alexa nach D... Amazon bringt Alexa auf den Fire TV Stick. Die neue Auflage soll überdies um ein Drittel schneller werden. Die Vorbestellung ist bereits möglich. I...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>