News & Rumors: 2. Dezember 2008,

„Welcome To Macintosh“- Dokumentation jetzt auf DVD erhältlich

„Welcome To Macintosh“ hieß die Apple-Dokumentation, die im Sommer in Deutschland unter anderem in Berlin zu sehen war. Ab sofort kann man auf der offiziellen Seite eine DVD der Doku bestellen, Kostenpunkt rund $20.

„Welcome To Macintosh“- Dokumentation jetzt auf DVD erhältlich
3,86 (77,14%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  -tk- (2. Dezember 2008)

    Ich habe den Film in Berlin gesehen. Kann ihn nur empfehlen. Auf der DVD sind außerdem Tonnen von Bonusmaterial, die richtig interessant sein werden. Ich freue mich schon auf die Interviews mit Jim Reekes! (Recherchiert mal nach „Reekes“ und „Sosumi“.) Im Film ist er phantastisch, erzählt viele interne Apple-Anekdoten. Wusstet ihr, daß er eigentlich den iPod erfunden hatte? Aber der iPod erst dann rauskam, als er nicht mehr bei Apple war und er keinen Pfennig dafür gesehen hat?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>