News & Rumors: 11. Dezember 2008,

Pastebud bringt die fehlende Copy & Paste-Funktion für das iPhone

Das Fehlen der Copy & Paste-Funktion beim iPhone ärgert viele, mit Pastebud ist jetzt aber ein Workaround erschienen, der weder eine spezielle Software erfordert noch illegal ist.

Die Kopierfunktion lässt sich nicht nur innerhalb Safari, sondern wohl auch von Safari nach Mail benutzen.

[singlepic id=2073 w=435]
Benötigt werden lediglich zwei Bookmarks in Safari, eins zum Kopieren, und eins zum Einfügen. Die Funktion basiert auf OpenClip, mit Hilfe dessen man ohne spezielle Software Kopieren und Einfügen kann. Wie genau die Benutzung aussieht, kann man sich bei Gizmodo anschauen.

Voraussichtlich morgen soll Pastebud öffentlich werden, wer Twitter nutzt, kann @pastebud folgen.



Pastebud bringt die fehlende Copy & Paste-Funktion für das iPhone
3,78 (75,56%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>