MACNOTES

Veröffentlicht am  12.12.08, 16:44 Uhr von  

Prepaid-iPhone bei Otto erhältlich

Wer gerne ein iPhone haben möchte, aber ungern einen Vertrag am Hals haben möchte, dem bietet sich jetzt beim Otto-Versand eine Möglichkeit:

[singlepic id=2075 w=435]

Für 499,95€ bekommt man ein T-Mobile Xtra-Prepaid-Paket mit iPhone und 30€ Startguthaben*. Voreingestellt sind die Optionen Xtra Nonstop und Xtra web’n'walk Starter.

Berechnet werden bei der Telefonie-Option 99 Cent pro Monat für die Option und 29 Cent für die erste Minute des Telefonats, für die Internetoption fallen 9 Cent pro Minute an. Die jeweiligen Optionen kann man kann man jederzeit kündigen, falls man sie nicht beanspruchen möchte.

Will man eine andere SIM-Karte mit dem iPhone benutzen, muss man ein ganzes Jahr warten: Nach 12 Monaten kann man das iPhone für 49.95€ freischalten lassen.

Der Prepaid-Tarif von Otto lohnt sich nur dann, wenn man nicht zu intensiv telefoniert und auch die Datenverbindung nur selten beansprucht.

*Affiliate-Link: Kauft ihr über diese Link, wandert ein Teil des regulären Verkaufspreises in unsere Redaktionskasse.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  markus sagte am 12. Dezember 2008:

    Unter 500 Euro… wow, ganze 5 Cent gespart!

    Ich halte von diesen Prepaid-Angeoten nicht viel…

    Antworten 
  •  anth sagte am 14. Dezember 2008:

    “Der Prepaid-Tarif von Otto lohnt sich nur dann, wenn man nicht zu intensiv telefoniert und auch die Datenverbindung nur selten beansprucht.”

    haha, also lohnt er sich gar nicht?!

    Antworten 
  •  hans sagte am 22. Juli 2009:

    super angebot!!
    günstiger wie bei ebay einfach handy kaufen und freischalten lassen ;-)
    alles kein problem…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de