MACNOTES

Veröffentlicht am  16.12.08, 15:31 Uhr von  rj

GPGMail und Mac Os X 10.5.6: Update vonnöten

Wer auf dem Mac PGP/GPG-verschlüsselt mailt und nach dem Upgrade permanente Crashs beim Start von Mail verzeichnet: GPGMail braucht ein Update nach dem OS X-Update. Mail beenden, das Update hier laden, anschließend muss man die Datei GPGMail.mailbundle in den Ordner (home)/Library/Mail/Bundles/ kopieren und Mail neustarten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @toadle sagte am 16. Dezember 2008:

    @humpaaa Guck mal hier bzgl. Deines GPGMail-Problems: http://tinyurl.com/6kvkd5

    Antworten 
  •  ElGrowZone sagte am 16. Dezember 2008:

    Hallo Zusammen,

    auch der wunderbare ‘Letter Opener’ (ex: OMiC, von http://www.restoroot.org) braucht ein Update und hält es auf der Webseite bereit!

    Antworten 
  •  Alex sagte am 25. Juli 2010:

    Wäre super, wenn die GPGMail URLs auf dieser Seite aktualisiert werden könnten. Aktuelle Versionen gibt es zukünftig unter:
    http://www.gpgmail.org

    Antworten 
  •  Alex sagte am 29. Juli 2010:

    Vielleicht wäre auch ein neuer Artikel zu dem Thema drin ;)

    Antworten 
  •  rj sagte am 29. Juli 2010:

    Definitiv, den Gedanken hatte ich auch vor ein paar Tagen:
    GPGMail-Anleitung

    …ich hab mich auch für deinen Hinweis bedankt :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de