News & Rumors: 16. Dezember 2008,

GPGMail und Mac Os X 10.5.6: Update vonnöten

Wer auf dem Mac PGP/GPG-verschlüsselt mailt und nach dem Upgrade permanente Crashs beim Start von Mail verzeichnet: GPGMail braucht ein Update nach dem OS X-Update. Mail beenden, das Update hier laden, anschließend muss man die Datei GPGMail.mailbundle in den Ordner (home)/Library/Mail/Bundles/ kopieren und Mail neustarten.

GPGMail und Mac Os X 10.5.6: Update vonnöten
4,14 (82,86%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  ElGrowZone (16. Dezember 2008)

    Hallo Zusammen,

    auch der wunderbare ‚Letter Opener‘ (ex: OMiC, von http://www.restoroot.org) braucht ein Update und hält es auf der Webseite bereit!

  •  Alex (25. Juli 2010)

    Wäre super, wenn die GPGMail URLs auf dieser Seite aktualisiert werden könnten. Aktuelle Versionen gibt es zukünftig unter:
    http://www.gpgmail.org

  •  Alex (29. Juli 2010)

    Vielleicht wäre auch ein neuer Artikel zu dem Thema drin ;)

  •  rj (29. Juli 2010)

    Definitiv, den Gedanken hatte ich auch vor ein paar Tagen:
    GPGMail-Anleitung

    …ich hab mich auch für deinen Hinweis bedankt :)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>