News & Rumors: 23. Dezember 2008,

MobileMe: Update, still und leise

MobileMeDen MobileMe-Service bohrte Apple gestern ein wenig auf – schnellere Suchvorgänge, mehr iWeb-TLDs und eine Reihe von weiteren Bugfixes und Features verbessern den mobilen Service.

In einem Support-Doc beschreibt Apple im Detail die Verbesserungen und Fixe, die das Update den MobileMe-Anwendern brachten. Insbesondere schnelle Suchvorgänge in großen Adressbüchern wird die Nutzer freuen – bislang meldete sich dabei gelegentlich der Browser und wies auf ein zu langsam laufendes Script hin.

Weitere Features wurden in den Kontakten, dem Kalender, der Galerie und der iDisk implementiert. iWeb-Seiten können nun auch auf Domains mit den TLDs .eu, .ax, .tl, .gw, .kp, .rs und, man höre und staune, .su gehostet werden.

Vergangene Updates und deren Inhalte können auf der Seite ebenfalls eingesehen werden. MobileMe stand schon gelegentlich in der Kritik – auch, weil Apple der Konkurrenz das Leben nicht immer leicht macht.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  chilloutman (23. Dezember 2008)

    Man höre und staune .su?
    Was ist den su überhaupt? Was ist daran speziell?

  •  Richie (24. Dezember 2008)

    Sowjetunion. Ich stiess demletzt mal eher zufaellig drauf (ueber unterzoegersdorf.su), dass .su-Domains nach wie vor auch neu vergeben werden – ich ging, ehrlich gesagt, davon aus, dass da allenfalls noch Bestaende verwaltet werden – und war schwer amuesiert :). Dass die Domain nun auch ausgerechnet von mobileme unterstuetzt wird, nun, es hat einen gewissen Charme.

  •  Aquila (24. Dezember 2008)

    Der Kapitalismus hält Einzug in die Sowjetunion. :-D

  •  chilloutman (24. Dezember 2008)

    Lol. Ja das erklärt vieles.
    Jetzt staune auch ich.

  •  reniar (25. Dezember 2008)

    und die geburtstage werden noch immer nicht aufs iphone gepusht…


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>