MACNOTES

Archiv für 2009 auf Macnotes


Artikel

Mit diesem Teil schließen wir den großen Macnotes Jahresrückblick 2009 mit den Monaten September bis Dezember ab (Teil 1 und 2). Im September kehrte Steve Jobs beim “It’s only Rock’n Roll” Special Event wieder auf die Keynote-Bühne zurück und präsentierte neue iPods mit integrierter Kamera. Das traditionelle Notebook-Event im Oktober fiel in diesem Jahr aus und wurde durch ein leises Update bei iMacs und MacBooks ersetzt. Im November testeten wir die beiden neuen iMacs. Der Dezember war in diesem Jahr ruhiger als in den Jahren zuvor, denn mit fehlender Macworld-Beteiligung von Apple ist es in der Gerüchteküche diesmal deutlich ruhiger (…). Weiterlesen!

Der ehemalige CEO von Google China hat in seinem Blog interessante Informationen zu den Spezifikationen des Mac-Tablets preisgegeben – und bestätigt damit die Spekulationen der Gerüchteküche.

Bei den Xing Labs gibt es eine erste Version eines Xing OS X Sync Plugin: die kleine Erweiterung synchronisiert die gesammelten Kontakte bei Xing über die SyncServices mit dem lokalen Mac OS X Adressbuch. Eine deutlich komfortablere Möglichkeit, das eigene Adressbuch aktuell zu halten als die elektronischen Visitenkarten (vcf). Ein erster Test verlief erfolgreich, aber auf jeden Fall sollte vor der Verwendung der Software ein Backup des Adressbuchs angefertigt werden. Noch befindet sich das Tool in der Entwicklung.

Wer mit seinem Laptop bewaffnet längere Reisen, etwa Zugfahrten, mit dem Entwickeln von Web-Anwendungen überbrückt, steht oft vor dem Problem, etwas nachschlagen zu wollen. In Ermangelung eines Internetzugangs wird dieses Vorhaben nur allzu oft gestoppt. Für alle, denen das bekannt vorkommt, stellen wir Euch sechs kostengünstige oder gar kostenlose Apps vor, die Euer Tun erleichern können, sofern ihr Euren iPod Touch oder Euer iPhone dabei habt.

Woolly tritt den Beweis an, dass Schafe nicht geschoren werden möchten. Um der Prozedur zu entrinnen, schlüpft der Spieler in die Rolle von Woolly und versucht vor dem Farmer zu fliehen.

Wie Macrumors berichtet, will FOXnews aus einer Apple internen Quelle erfahren haben, das Apple tatsächlich wie vermutet am 26. Januar einen große Keynote abhalten wird und dort sehr wahrscheinlich das Apple Tablet vorstellt. Zusätzlich plauderte der ehemalige Google China Boss Kai-Fu Lee, die ersten angeblichen Details heraus. So soll das Gerät optisch dem iPhone ähneln und mit einem 10,1″ Display ausgestattet sein. Und dabei die Funktionen eines Netbook und E-Book Reader vereinen. Ebenfalls soll es wie das iPhone über eine virtuellen Tastatur verfügen und eine zusätzliche Kamera für Video Konferenzen. Ob die Keynote statt findet oder nicht, werden wir wohl (…). Weiterlesen!

Werbung

Weiter geht es mit dem zweiten Teil des Macnotes Jahresrückblicks 2009 (Teil 1), diesmal mit den Monaten Mai bis August. Der Mai war Mac-mäßig eher Saure-Gurken-Zeit. Im Juni stand bei Apple die Entwicklerkonferenz WWDC auf dem Programm. In der Eröffnungskeynote wurde unter anderem das iPhone 3GS vorgestellt. Der Juli kann getrost als Monat der Tablet-Gerüchte bezeichnet werden.

30. December 2009 • 0

Serious Sam HD – The First Encounter im Test: Wiederholungstäter

Alles nochmal, nur schicker. So lautet die Intention hinter Serious Sam HD. Und so legt der kroatische Entwickler Croteam sein acht Jahre altes Serious Sam – The First Encounter in verbesserter Optik neu auf. Und so erstrahlt Sam Stone in neuem Glanze. Oder zumindest seine Umgebung. Schließlich schauen wir immer noch durch seine Augen. Und durch diese blicken wir auf erheblich schärfere Texturen, sowohl auf der Umgebung, als auch auf den Gegnermodellen. Letztere warten zudem mit wesentlich mehr Details auf als ihre Brüder und Schwestern im Original von 2001. Die Lichteffekte wurden ebenso einer Generalüberholung unterzogen wie der schon erwähnte (…). Weiterlesen!

© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de