News & Rumors: 2. Januar 2009,

Erste Eindrücke aus San Francisco

Freitag morgen in San Francisco: Nach einer kurzen Nacht (bei 9 Stunden Zeitunterschied streikt die innere Uhr) haben wir gerade den ersten Blick auf das Moscone-Messezentrum geworfen.

[nggallery id=597]

Während in den Messehallen eifrig Stände aufgebaut werden, herrscht draußen noch die Ruhe vor dem Sturm. Vor Moscone West, wo am Dienstag morgen die Keynote stattfindet, wartet schon ein Stapel Wellenbrecher auf die Massen.

Am Eingang von Moscone South wurden wir von der Security leider schon nach einem Foto hinauskomplimentiert. Banner mit Top-Secret-Status, die wir hätten fotografieren können, gab es aber ohnehin (noch) nicht zu sehen.

Werbung

Das Wetter ist wie auf den Fotos zu sehen sehr nass und neblig, aber wir sind ja auch nicht in Southern California.

Wir melden uns später noch einmal mit ersten bewegten Bildern.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 10 Kommentar(e) bisher

  •  markus (2. Januar 2009)

    Nur blöd, dass das Galerie-Script nur halbwegs funktioniert..

  •  cd (2. Januar 2009)

    Eine etwas präzisere Beschreibung statt “nur halbwegs funktioniert” könnte den Entwickler-Kollegen helfen, das Problem einzugrenzen :)

  •  Timo (2. Januar 2009)

    Nach dem letzten Bild lässt es sich nicht mehr schließen. Durch “zurück” lässt sich das Problem umgehen.

  •  markus (2. Januar 2009)

    Die Probleme mit dem Script wurden doch schon öfter angesprochen. Das erste Foto hat – zumindest vorhin – die ganze Übersicht zerstört.

  •  MacMaxi (2. Januar 2009)

    dienstag ist doch der 6.12. und die Keynote ist am Montag 5.12 oder lieg ich jetzt total daneben?

  •  David (2. Januar 2009)

    Das Problem liegt bei dem sehr “hohen” Bild mit der Ipod Litfassäule.
    Scheinbar sprengt die Höhe des Bildes das Layout von thickbox.

    LL&P
    David

  •  Wolfgang (2. Januar 2009)

    @Macnotes: ich habe das Problem mit den hohen Bildern in der Lightbox-Galerie gelöst, in dem ich die Bilder in der lightbox.js auf eine maximale Seitenlänge (also Querformat- und Breitformat-Bilder) skalieren lasse. Bei mir ist die maximale Höhe 500px und die maximale Breite 750px (vielleicht reicht es hier, nur die Hochformat-Bilder zu verkleinern). Man muss dafür die lightbox.js Datei folgendermassen ändern:


    /* lightbox.js - um Zeile 270 */
    imgPreloader.onload = (function(){
    this.lightboxImage.src = this.imageArray[this.activeImage][0];
    var tmp_height = imgPreloader.height;
    var tmp_width = imgPreloader.width;
    if(tmp_height > 500) {
    tmp_height = 500;
    tmp_width = eval(imgPreloader.width * tmp_height / imgPreloader.height);
    }
    if(tmp_width > 750) {
    tmp_width = 750;
    tmp_height = eval(imgPreloader.height * tmp_width / imgPreloader.width);
    }
    this.resizeImageContainer(tmp_width, tmp_height);
    // this.resizeImageContainer(imgPreloader.width, imgPreloader.height);
    }).bind(this);
    imgPreloader.src = this.imageArray[this.activeImage][0];

    Das ist sicher nicht die beste Lösung, weil die Bilder dann nicht in der optimalen Qualität angezeigt werden und sie länger laden, als sie sollten, dafür muss man aber beim Upload nicht auf die Bildgrösse achten.

  •  kg (3. Januar 2009)

    @MacMaxi: Keynote ist Dienstag, den 6.1., morgens um 9 Uhr Ortszeit.

  •  ha (3. Januar 2009)

    D.h. 18 Uhr deutscher Zeit. Siehe auch http://macnotes.de/mwsf09

  •  gato (3. Januar 2009)

    Das einzige an dem Artikel, was mir grad auffält ist, dass in SF offenbar auc son Kackwetter ist wie hier in Zürich. Tröstlich. :)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung