MACNOTES

Veröffentlicht am  7.01.09, 9:01 Uhr von  Alexander Trust

MWSF-Exklusiv: Interview mit Guy Kawasaki (inkl. Verlosung!)

Guy Kawaski dürfte vor allem älteren Mac-Nutzern ein Begriff sein: In den 80ern gehörte er zum Team rund um den ersten Macintosh. Heute ist er selbst erfolgreicher Unternehmer und u.a. Gründer von alltop.com, einem neuartigen Suchdienst. Wir haben ihn auf der Macworld zu einem kurzen Gespräch getroffen:



Anschließend signierte er uns noch zwei Ausgaben seines neuen Buchs “Reality Check”. Ihr könnt ein Exemplar gewinnen – schickt uns einfach eine E-Mail an mail@macnotes.de mit Betreff “Kawasaki” eurem Macnotes-Usernamen. Wer noch keinen Macnotes-Account hat, kann sich hier registrieren. Unter allen Einsendern verlosen wir die beiden Bücher!
Edit 22. Januar: Die Verlosung ist beendet, morgen werden wir die Gewinner ausgelost!

[nggallery id=619]

Die Live-Berichterstattung von der MWSF ’09 wird uns ermöglicht von unserem Premium-Sponsor Parallels.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  iMaculate sagte am 7. Januar 2009:

    Toll, so einen der wirklich alten Garde bei Apple zu einem Gespräch zu haben. Ein wenig bizarr ist die Tatsache daß im Hintergrund ein grosses Microsoft-Werbeschild zu sehen ist, während der früherer Apple-Evangelist über Vista herzieht.

    Antworten 
  •  sirdir sagte am 7. Januar 2009:

    Wow, was für ein demotiviertes Interview…

    Antworten 
  •  michi sagte am 7. Januar 2009:

    ja, die wissen wirklich kaum über was sie reden sollen. sehr peinlich.. sogar beim zuschauen :)

    Antworten 
  •  ha sagte am 7. Januar 2009:

    Guy kam leider 30 Minuten zu spät und verriet mir 30 Sek. vor der Aufzeichnung, dass er nicht einmal die Keynote gesehen hatte – obwohl die eigentlich als Gesprächsthema vereinbart war..

    Antworten 
  •  Marcel sagte am 7. Januar 2009:

    Ich glaube der Anti-Spam Code will nicht so richtig, oder?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de