MACNOTES

Veröffentlicht am  7.01.09, 18:34 Uhr von  

Up-To-Date-Programm für iLife ’09

Wer ab dem 6. Januar einen Mac mit iLife ’08 gekauft hat, bekommt das Update auf iLife ’09 für 8,95 Euro Bearbeitungsgebühr. Nähere Informationen zum Up-To-Date-Programm für iLife will Apple am 12. Januar bekanntgeben.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Kevin1980 sagte am 7. Januar 2009:

    Schade, hab mir mein Macbook Mitte November gekauft. Naja, macht nix. iLife09 wird trotzdem gekauft-)

    Antworten 
  •  DoktorS sagte am 8. Januar 2009:

    Ich bin noch blöder dran. Ich habe mir am 05. Januar ein MacBook gekauft und wenn die Aktion erst ab 06. gilt, dann muss ich wohl mein Gebiss rausholen, um mir in den Allerwertesten zu beißen. Dazu finde ich die Preispolitik von Apple seltsam. Warum muss man für ein Update immer den vollen Preis bezahlen?

    Antworten 
  •  Jochen sagte am 9. Januar 2009:

    Hi,
    was ist eigentlich mit einem Update für/auf iWork09? Gibt es hier schon Informationen?
    Gruss

    Antworten 
  •  cd sagte am 9. Januar 2009:

    Warum muss man für ein Update immer den vollen Preis bezahlen?

    Weil es kein Update ist, sondern eine Vollversion.

    Antworten 
  •  Torsten sagte am 12. Januar 2009:

    Das das ist wahrlich ein tolles Argument “Vollversion” – Ich denke einfach, das man als “alter” Nutzer einen kleinen Rabatt verdient hat.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de