MACNOTES

Veröffentlicht am  28.01.09, 11:23 Uhr von  kg

Googlemail bald auch offline nutzbar

GoogleWährend Google so manche nützliche Funktion abschaltet (zuletzt das iPhone-Portal), gibt es auch immer wieder Neuerungen im System. In Kürze soll Googlemail mit Hilfe von Google Gears auch für die Offlinenutzung verfügbar gemacht werden.

Bald kann man Mails mit Hilfe eines lokalen Caches auch ohne Internetverbindung ansehen. Googlemail sichert dafür alle markierten Mails in einem Zwischenspeicher. Damit kann man selbst bestimmen, welche Mails man offline braucht.

Außerdem soll man künftig auch Mails offline verfassen und beantworten können. die dann bei der nächsten Onlinesession automatisch abgeschickt werden.

In den nächsten Wochen soll es auch eine Offline-Version des Google-Kalenders geben, die aber vorerst offline nicht veränderbar, sondern nur lesbar ist.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.