News & Rumors: 29. Januar 2009,

iTunes Plus – DRM Freiheit nun auch pro Einzeltitel

bild-191Seit der MacWorld Keynote am 06.01.  ist es ja bekanntlicherweise möglich, bei iTunes 8 Millionen Songs auch DRM befreit zu kaufen. Für seine bereits vorher gekauften Songs (mit DRM), hatte man allerdings nun die Möglichkeit, alle Songs auf einmal komplett auf iTunes Plus Songs updaten. Was allein bei mir ganze 216,87 Euro ausmachte und da ich garantiert nicht alle 232 Einzeltitel, 56 Alben und 24 Musikvideos in iTunes Plus Updaten möchte lies ich es besser.

Nun bietet Apple seit letzter Nacht auch die Möglichkeit seine Songs und Alben einzeln vom DRM zu befreien. Der Preis bleibt allerdings gleich, für 30 Cent „Aufschlag“ gibt es das iTunes Plus Update / p. Song.

bild-20

bild-211

via: fscklog.com

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>