News & Rumors: 30. Januar 2009,

Anleitung / HowTo: Pwnage 2.2.5 Jailbreak und Unlock für 2.2.1 [OS X]

Hier die erneut etwas überarbeitete Jailbreak und Unlock Anleitung für Pwnage 2.2.5 / Firmware 2.2.1

Voraussetzungen

Firmware Downloads:

Jedes iPhone kann mit Pwnage 2.2.5 auf die Firmware 2.2.1 gebracht werden.

WICHTIGER HINWEIS / ERST LESEN:

Die goldene Regel, für alle die Ihr iPhone 3G mittels dem 3G Unlock yellowsn0w entsperren möchten und dies auch mit der 2.2.1er, dürfen nicht mit der Original Firmware auf 2.2.1 Updaten. Erstellt mit Pwnage eine eigene 2.2.1er Firmware, diese enthält dann kein 02.30.03 Baseband, somit bleibt die Möglichkeit des Unlocks bestehen!

Einige Möglichkeiten / FAQ:

F: Ich habe ein iPhone 3G mit T-Mobile Vertrag und möchte keine andere SIM Karte verweden, wie kann ich den Jailbreak durchführen?
A: Einfach mit iTunes auf 2.2.1 Update und mit QuickPwn den Jailbreak durchführen. Natürlich kann auch eine individuelle Pwnage Firmware erstellt und verwendet werden. Achtung: Die Möglichkeit des SIM Unlocks geht damit verloren.

QuickPwn Anleitung (Mac OS X)
QuickPwn Anleitung (Windows)

F: Ich habe ein iPhone 3G mit SIM Lock (z. B. ein T-Mobile Vertragsgerät) und möchte andere SIM Karten verweden, was muß ich tun?
A: Mit dem Tool Pwnage eine eigene Firmware erstellen und diese aufspielen. Danach mittels Cydia oder dem Installer yellowsn0w installieren.
Nicht einfach auf 2.2.1 Updaten, sonst wird auf das 02.30.03 Baseband geupdatet und dieses ist nicht entsperrbar. Kein QuickPwn nutzen!
F: Ich habe ein vertragsfreies iPhone 3G und kann so oder so alle SIM Karten verwenden, wie kann ich den Jailbreak durchführen?
A: Einfach mit iTunes auf 2.2.1 Update und mit QuickPwn den Jailbreak durchführen. Natürlich kann auch eine individuelle Pwnage Firmware erstellt und verwendet werden.

QuickPwn Anleitung (Mac OS X)
QuickPwn Anleitung (Windows)


F: Ich habe ein iPhone 2G / Classic, was muß ich tun?
A: Einfach mit iTunes auf 2.2.1 Update und mit QuickPwn den Jailbreak durchführen. Natürlich kann auch eine individuelle Pwnage Firmware erstellt und verwendet werden.

QuickPwn Anleitung (Mac OS X)
QuickPwn Anleitung (Windows)

Anleitung

Vor dem ganzen Vorgang das iPhone mit iTunes Synchronisieren, damit keine Daten verloren gehen ;)

1. Installation Pwnage 2.2.5
1.1 Pwnage 2.2.5 Downloaden, mounten, heraus kopieren (WICHTIG, da sonst die Bootloader Files nicht übernommen werden können), starten und die „Copyright und Hinweis“ Meldung mit „ok“ bestätigen.

bild-28

bild-103

2. Gerät auswählen

2.1. Passendes Gerät auswählen (iPhone, iPod oder iPhone 3G) und unten rechts auf „Weiter“ klicken.

bild-63

3. Firmware auswählen

3.1. Hier sucht Pwnage nun nach bereits vorhandene Firmware Files, wenn keine gefunden wird kann hier entsprechend die Firmware gesucht und ausgewählt werden. Und wieder unten üben den rechten Pfeil auf „weiter“.

bild-83

4. Bootloader Files auswählen
(wenn diese nicht automatisch gefunden wurden)

4.1. Nun fragt Pwnage nach den Bootloader Dateien, diese Herunterladen und Entpacken
4.2 Die Meldung „Would you like to browse for Bootloader v3.9 file?“ mit „No“ bestätigen.

4.3.Im nächsten Dialog „Möchtest du die Bootloader 3.9 auswählen?“ mit „Yes“ bestätigen und die entsprechende „BL-39.bin“ auswählen.

4.4. Die darauf folgenden Abfragen für den 4.6 Bootloader genau wie mit mit dem 3.9er entsprechend mit BL-46.bin wiederholen.

5. ipsw Datei erstellen

5.1. Nun fragt Pwnage ob die eigene Firmware Datei erstellt werden soll. Dies mit „Yes“ bestätigen.

bild-161

5.2. Hier noch bestätigen ob man Vertragskunde ist oder nicht. Alle die das iPhone z. B. mit T-Mobile Vertrag gekauft haben, können hier auf „Yes“ klicken (iPhone Aktivierung läuft bzw. muß über iTunes gemacht werde), alle anderen klicken hier auf „No“.

bild-104

5.3. Nun erstellt Pwnage die individuelle Firmware. Zwischendurch wird entsprechen nach Schreibrechten gefragt, hier entsprechend authentifizieren.

6. iPhone in den DFU Modus oder Recovery

Probleme mit dem DFU Modus unter OS X 10.5.6 oder den aktuellen MacBook Modellen?
Infos und Lösung gibt es hier.

Geräte die bereits mit Pwnage bearbeitet wurden, müßen in den Recovery Modus gebracht werden, alle „neuen“ Pwnage Geräte müssen in den DFU Modus. (Bei Fehlermeldungen bei bereits bearbeiteten Geräten ohne Recovery Modus weiter machen)

6.1 Nun entsprechend ob das iPhone bereits mit Pwnage bearbeitet wurde auf „Yes“ oder „No“ klicken.
Also wenn bereits Pwnage genutzt wurde auf „Yes“ klicken, sonst auf „No“ ;)

Video Anleitung (DFU und Recovery Modus)

DFU MODUS:
Wird aber auch bebildert erklärt.

DFU 1. iPhone per USB Verbinden und normal ausschalten, indem man den “SLEEP”-Button gedrückt hält bis “Ausschalten” erscheint, dieses bestätigen.
DFU 2. Nun genau 10 Sekunden “Sleep” und “Home” gedrückt halten, danach nur noch “Home” gedrückt halten bis iTunes bzw. der PC das Gerät erkennt.

bild-142

Wenn das iPhone noch nie Pwnage gesehen hat, muß das iPhone nun in den DFU Modus gebracht werden entsprechend der Anweisung.

Sonst wird folgende Meldung angezeigt und das iPhone muß in den Recovery Modus gebracht werden.

6.2.1 iPhone mit dem Computer per USB Verbinden.

6.2.2 iPhone Neustarten, indem man den “SLEEP”-Button und gleichzeitig den “HOME”-Button gedrückt hält.

6.2.3 Nach ca. 10 Sekunden (kurz nachdem das iPhone dunkel wird) den “SLEEP”-Button los lassen, aber den “HOME” gedrückt halten. iTunes sollte nun das iPhone im Recovery Modus erkennen.

bild-151

Nun ist die „eigene“ Firmware komplett und kann aufgespielt werden. Pwnage kann geschlossen werden.

7. Wiederherstellen auf die eigene Firmware
7.1. iTunes starten, wenn es nicht bereits geöffnet ist.

7.2. Wiederherstellen anklicken, aber gleichzeitig “alt” gedrückt halten. Nun sollte / muss iTunes nach der Firmware fragen. Nun die eigenen Firmware 2.2.1 auswählen und bestätigen.

7.3 iTunes beginnt nun mit der Wiederherstellung der Firmware 2.2.1, dies dauert ca. 10-15 Minuten.

8. BootNeuter (nur für iPhone 2G / Classic)
8.1 Nach dem Wiederherstellen der eigenen Firmware startet automatisch der BootNeuter und erledigt alle  Aktionen wie Jailbreak, Aktivierung und  ggf. den Unlock. Diesen Vorgang auf keinen Fall abbrechen bzw. unterbrechen!!!

Nach diesem Vorgang habt ihr ein komplett entsperrtes / geunlocktes iPhone 2G/Classic / iPod touch (erste Generation).

9. iPhone 3G Unlock Yellowsn0w

Für iPhone 3G Nutzer, die den SIM Lock entfernen möchten geht es hier weiter.

Die ganze Firmware kann natürlich alternativ im Experten Modus individuallisiert werden!

Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung…

Anmerkungen etc. wie immer gerne an mich…

Dateien (c) by Apple und nur für den privaten Gebrauch….



Anleitung / HowTo: Pwnage 2.2.5 Jailbreak und Unlock für 2.2.1 [OS X]
3,83 (76,52%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 87 Kommentar(e) bisher

  •  Einstein (30. Januar 2009)

    Hat Einwandfrei funktioniert, mit Pwnage 2.2.5 auf ispw 2.2.1, dann Unlock 0.9.7 Perfekt! Danke!

  •  clarky (30. Januar 2009)

    Habe ein iPhone Classic aus Amerika.
    (Es ist nicht aktiviert.)
    Habe dieses per iTunes wiederhergestellt und damit (glaube ich) auf 2.2.1 gebracht.
    Jetzt probiere ich mit dem aktuellen Pwnage den Jailbrake etc.
    Leider komme ich nicht in den DFU-Modus. Fehler 2001. Der „iPod“ kann nicht erkannt werden. Aber ich habe ein „iPhone“ und das klicke ich am Anfang bei Pwnage auch an.

    Bin verzweifelt. Hat jemand ne Idee?
    Danke für euche Unterstützung.

  •  Stephan (30. Januar 2009)

    Hi,

    soweit klappt alles. Nur wenn ich bei iTunes „Wiederherstellen“ mit der custom 2.2.1 FW drücke kommt immer der Fehler 1600.

    Mit der „originalen“ 2.2 FW geht es allerdings.

    Ideen? Hat das was mit der Größe der im PWnage Tool eingestellten RootPartition zu tun?

    Gruß

    Stephan

  •  Jochen Blum (30. Januar 2009)

    Ich habe ein iPhone 2G. Das einspielen einer custom FW ging nicht, da habe ich ein Wiederherstellen der originalen FW 2.2.1 gemacht, was erstmal problemlos ging.

    Jetzt kann ich aber überhaupt nix mehr mit iTunes machen, da iTunes immer eine „funktionierende“ SIM karte verlangt, die ich natürlich nicht habe. Wie kann ich eine FW einspielen, ohne iTunes verwenden zu müssen? Bzw. wie bekomme ich iTunes dazu nicht immer nach einer originalen SIM karte zu verlangen?

    Viele Grüße
    Jochen

  •  Fabio (30. Januar 2009)

    hallo

    ich habe ein 2g. wenn ich es nun mit itunes aktualisiere auf 2.2.1 und danach nur einen jailbreak durchführe bleiben dann alle meine einstellungen und apps erhalten die ich bei cydia u app store runtergelden habe?

    vielen dank
    grüße

  •  Jochen Blum (30. Januar 2009)

    Lösung selbst gefunden:

    QuickPwn löst diese Problemstellung einwandfrei.

  •  clarky (30. Januar 2009)

    Habe es hinbekommen.
    Nochmals wiederhergestellt und dann mit QuickPwn wie in der Anleitung beschrieben gemacht. Jetzt gehts. DANKE

  •  Stefan (30. Januar 2009)

    Hallo,

    muss ich „Wiederherstellen“ wählen, oder kann ich das ganze auch mit „Updaten“ machen?

    Danke,
    Stefan

  •  NachoLibre (30. Januar 2009)

    Beides glaub ich möglich… wichtig nur wenn du dein iPhone 3G unlocken will… mit „ALT“ die Custom Firmware auswählen

  •  NachoLibre (30. Januar 2009)

    Cydia apps sind futsch… Apps sonst bleiben..

  •  puddis (30. Januar 2009)

    Perfekt danke!

  •  Dominique (30. Januar 2009)

    Hallo,
    habe folgendes Problem und hoffe das einer von euch PROs mir helfen kann. Zumindest hatte man mir gesagt hier wäre ich richtig :-)

    Also ich besitze ein Iphone 3g – Swisscom Netlock!
    Habe aber die Orginale Swisscom Sim nicht!!!! Dafür habe ich meine eplus karte reingesetzt.
    Dannach kontaktiert mit dem USB an den Rechner …wie erwartet kam die Fehlermeldung das die eingesetzte sim nicht unterstützt wird.
    Habe dan das Gerät in den DÜF – Modus gesetzt. Es kam bei ITUNES die Meldung das sich das IPHONE im Wartungsmodus befindet.
    Habe hier dann versucht mit der „alt“+Wiederherstellungsfunktion die IPSW Firmware zu öffnen – geht NICHT! Bzw-lässt sich nicht auswählen.
    Wie ich in einem Forum gelesen habe sollte ich hier dann die Wiederherstellungstaste dann betätigen wenn die funktion mit der „alt“ taste nicht funktionert.
    Das Gerät hat sich dann wiederhergestellt auf Firmware 2.1!!!!
    Nun versuchte ich das ganze via Pwnage 2.2 zu Jailbreaken, funktionerte nicht das bei der auswahl der Firmware 2.2 die fehlermeldung – Falsche Firmware“!!!!- erscheint!!!

    So, weiss nicht mehr was ich tun soll???? Benutzte übrigens einen mac – imac!!!
    Wäre dankbar wenn ich hier von euch eine Lösung erhalte, wie ich die FIrmware 2.2 draufkriege + Jailbreake + aktivere (itunes)!!!!!

    Grüsse
    Dominique

  •  Stefan (30. Januar 2009)

    Also Update ging nicht…
    Jetzt muss ich es leider wiederherstellen. Also alles wieder neu einrichten und installieren…

    Schei..e

    Stefan

  •  Stephanos (30. Januar 2009)

    Leider geht auch das Quick hier nicht. Es ist zum Haareraufen … das Quick spielt zwar die Firmware auf (wenn ich den iTunes Helper deaktiviert habe), aber danach tut sich am iPhone mit dem Apfellogo ewig nichts, ein kurzes Aufflackern des Schirmes und ein Neustart im „locked SIM“ Modus sind das Ergebnis. Also null unlock. Der DFU-Mode scheint das Problem zu sein, denn den kriege ich nicht mehr hin, seit die 2.2.1 Original Firmware drauf kam. Nur noch Recovery und da läuft die Custom 2.2.1 nicht hoch – Fehler 2001

    Hmmmm

  •  Stephanos (30. Januar 2009)

    Wie lange hat es denn bei Dir gedauert? Mein QuickPWN-iPhone 2G zeigt schon 20 Minuten das Apple Logo …

  •  diskman (30. Januar 2009)

    Hallo,
    Ich habe schon mal quickpwn benutzt, um auf 2.2 zu kommen. Aber noch nie pwnage.
    Wenn nun gefragt wird, ob ich schon mal mit dem „pwnage tool“ gearbeitet habe, soll man da ja oder nein angeben?

    Sind eigentlich ale progs, die ich mit cydia installiert habe, nach update 2.2->2.2.1 weg ?
    (Klar, es gibr AptBackup, aber alles wieder draufzuladen bräuchte halt zeit…)

    Danke für alle Antworten!! diskman

  •  preto (31. Januar 2009)

    bekomme dauernd fehler 1600 auf 2 pcs.

  •  PillePalle (31. Januar 2009)

    du bist in der „infinite loop“. Am Besten mal mit ITunes verbinden und dann Homebutton und Powerbutton gedrückt halten, bis Itunes das Iphone erkennt. Dann das Iphone wiederherstellen und es nochmal mit Quickpwn probieren (am Besten ohne SIM-Karte, manchmal gibts da Probleme)

  •  march. (31. Januar 2009)

    so, Ihr lieben. nach *stunden* habe ich die 2.2.1 auf meinem iphone 2g laufen …

    der springende punkt war punkt nummer acht!

    nämlich dass bei os x 10.5.6 [also die aktuellste version] sich ein fehler im dfü-modus eingeschlichen hat.

    beim iphone-dev-team wird ausführlich beschrieben, wie man diesen dfü-modus-fehler umgehen kann.

    danach hat dann auch die installation geklappt. vorher hatte ich wie so viele andere hier diverse probleme. :-/

    gute nacht!

  •  PillePalle (31. Januar 2009)

    Weiss jemand warum es für Windows ein neues QuickPwn release gibt?

  •  PillePalle (31. Januar 2009)

    Ach ja, hier noch der link:

    http://developer.apple.com/mac/

  •  Stephanos (31. Januar 2009)

    Grazie! Der Hub war dann die Lösung! (könnte man gleich in die Anleitung aufnehmen, schadet ja nie :-)

    Funkt wieder!

  •  Matthias (31. Januar 2009)

    Für mich funktioniert es prima, allerdings mit einem riesiegen Haken: Ich benutze die SIM Karte von meinem Diensthandyvertrag, bei welcher die Deaktivierung der PIN Abfrage gesperrt ist. Fazit: Ich muss zum einschalten meines 3G immer erst eine seperate PrePaid-Karte einlegen um Netz zu bekommen um dann beim eingeschalteten Gerät meine Karte mit Pin-Abfrage einzulegen. Nach erfolgter Pin-Abfrage findet dann die erfolgreiche Netzsuche statt. Etwas unpraktisch und ich hoffe das die Pin-Abfrage zum Unlock in Zukunft umgangen werden kann, beste Grüsse und vielen Dank für den Support

  •  peter (31. Januar 2009)

    Moin- hab ne exotische frage…
    Bin gerade in phils und habe ein second hand 3g fw 2.2 im shop
    Erstanden, nachdem mein altes display touchscreenausfall hatte .
    Das neue ist unlocked ohne jailbreak….. Auch kein turbosim
    ist es jetzt factory unlocked, modem fw 02.28.00, ( gerät aus singapur – im shop die ham keine ahnung )
    Wenns factory unlocked ist wäre ja alles easy- itunes update- jailbreak…

    Es müsste doch eig fac- unlocked sein ohne jailbreak- oder etwa doch nicht…??
    Danke vorab und sonnige grüsse

  •  peter (31. Januar 2009)

    Moin- hab ne exotische frage…
    Bin gerade in phils und habe ein second hand 3g fw 2.2 im shop
    Erstanden, nachdem mein altes display touchscreenausfall hatte .
    Das neue ist unlocked ohne jailbreak….. Auch kein turbosim
    ist es jetzt factory unlocked, modem fw 02.28.00, ( gerät aus singapur – im shop die ham keine ahnung )

    Wenns factory unlocked ist wäre ja alles easy- itunes update- jailbreak…

    Es müsste doch eig fac- unlocked sein ohne jailbreak- oder etwa doch nicht…??

    Und wird jetzt wlan doch langsamer oder problematisch nach dem jailbreak oder nicht?
    Wer auch noch ne entscheidungdhilfe
    Danke vorab und sonnige grüsse :-))
    Danke vorab und sonnige grüsse

  •  Macsimpsons (31. Januar 2009)

    Hallo!
    Was kann ich machen, wenn nach dem Jailbreak Versuch mit QuickPWN das iPhone 3G (2.2.1) im Bootvorgang (Apfellogo) mit gelegentlichem Vibrieren hängen bleibt?!

    Merci

  •  PillePalle (1. Februar 2009)

    Homebutton und Powerbutton solange gleichzeitig drücken bis iTunes das iPhone erkennt. Dann wiederherstellen und erneut mit Quickpwn probieren, aber diesmal die SIM-Karte rausnehmen, manchmal geht dann.

  •  Mike (1. Februar 2009)

    Bekomme bei iTunes immer die Fehlermeldung 1600 wenn ich versuche die mit PwnageTool bearbeitete Firmware zu installieren. Hab so denke ich alles versucht was möglich war. Keine Chance immer der gleiche Fehler. Habe das Update für MacOS nicht gemacht kann also daran auch nicht liegen.

    Hat jemand eine Idee?

    Ein schönes Weekend

  •  Mike (1. Februar 2009)

    Ok hat sich erledigt Fehler bei iTunes 1600 liegt daran das iPhone nicht im DFÜ sondern im RecoverModus gestartet werden muss..

  •  peter (1. Februar 2009)

    mensch das is ja schade das keiner ne antwort zu
    Meiner frage s o. Zum factory unlock hat…
    Am ende hat doch einer nen unlock gemacht
    Und ich bricke es…
    Übrigens glaube ich das wlan läuft tatsächlich erheblich besser
    Als auf meinem 2G 2.2 , unlocked- jailbreak…
    So long

  •  jan (1. Februar 2009)

    Hallo, hab gestern in london ein neues 2.2.1 gerät bekommen. was kann ich tun? erwartet ihr yellowsnow in den nächsten tagen? oder brauch ich noch eine turbosim?

  •  PillePalle (2. Februar 2009)

    ja, eigentlich immer schon, genaueres gibts hier:

    http://www.sendowski.de/2008/12/15/os-x-1056-update-blockt-dfu/

  •  PillePalle (2. Februar 2009)

    Du hättest nicht auf wiederherstellen klicken dürfen, jetzt ist wahrscheinlich wieder die reguläre Firmware drauf. Soll heißen: alles nochmal machen :P

  •  Titus (2. Februar 2009)

    Was mir augefallen ist, ist dass das Pwnage-Tool vor der Erstellung der Custom-FW nicht nach den Bootloader-Dateien gefragt hat. Habe es nochmal versucht und einen Hub (leider ohne extra Stromversorgung) zwischengeschaltet. Diesmal Fehler -1600. Im Moment offenbar schlechtes Karma hier :)

    Ich habe danach nochmal per iTunes die Originalsoftware auf 2.2.1 wiederhergestellt und kann also jetzt immerhin wieder mit T-mobile telefonieren.

    Nachfrage 1: Kann ich jetzt über QuickPwnage den Jailbreak erreichen?
    Auch ohne Hub MacBook late 2008

    Frage 2: Ist das Boologo bei QuickPwnage die Ananas oder bleibts beim Apfel?

  •  PillePalle (2. Februar 2009)

    zu 1:

    ohne HUB geht es nur, wenn du folgendes beachtest:

    http://www.sendowski.de/2008/12/15/os-x-1056-update-blockt-dfu/

    zu 2:

    Du kannst bei QuickPwn zwischen Original und Ananas wählen.

  •  Titus (2. Februar 2009)

    Danke PillePalle

  •  Sven (2. Februar 2009)

    Hallo Leute hat wirklich niemand eine lösung um nicht jedesmal nach dem Neustart wieder das Wifi aktivieren zu müssen??
    Und ist bei euch momentan auch Cydia server tot

    Unable To Load
    (time Out)

  •  Philipp (3. Februar 2009)

    Hallo,
    Habe ein kleines Problem mit meinem Iphone 3G mit T-mobile Vertrag (hoffe es ist klein). Ich möchte es mit meiner Base Karte nutzen.Ich habe mit dem Pwnage-Tool einen Jailbreak durchgeführt.Ich komme bis zu dem Punkt wo die neue Software mit Hilfe von Itunes aufs Iphone gespielt wird, danach folgt allerdings dieselbe Fehlermeldung wie wenn ich das Iphone ohne Software veränderung angschlossen habe (d.h. legen sie die korrekt SIM Karte ohne PIN codierung ein).Was muss ich tun um auf das Iphone zugreifen zu können ? Liegt es daran das Pwnage bei mir nicht nach den Bootloader Dateien gefragt hat ? Was könnte ich falche gemacht haben ?
    Hoffe auf eure Hilfe !!!
    Ich habe ein neues Macbook und das Iphone hab ich seit gestern.

  •  Titus (4. Februar 2009)

    Nach Einsatz des Pwnage-Tools ersetzt die Grafik „Comic-Figur (Steve Jobs?) mit der Sprechblase“ das normalerweise dort erscheinende Bild „Wartezustand USB-Kabel anschließen“.

    Das ist nur ein Gag vom Developer-Team und kein Grund zur Sorge. Genauso ersetzt die „angebissene Ananas“ den „angebissenen Apple-Apfel“ als Boot-Logo.

    Du musst davon ausgehen, dass Du erfolgreich im Wartezustand bist und weiter der Anleitung folgen.

  •  Volker (4. Februar 2009)

    Hallo Titus,

    eigentlich waren allen Updates etc. abgeschlossen.
    Der Comic-Mann erschien nach einem Neustart des iPhones und es ließ sich nicht mehr einschalten.
    Die einzige Option war eine Wiederherstellung zu machen.

    Habe jetzt erstmal wieder die gepatchte 2.2-Firmware drauf gespielt. Jetzt geht alles auch mit mobileinstallation-Patch.

    Aber danke für die Info – die Ananas kannte ich schon – der Comic-Mann war mir noch nicht untergekommen, ist aber lustig!

  •  Mike (4. Februar 2009)

    Hallo, nach einigen Tagen testen ist mir nur ein Problem aufgefallen. Die WLAN verbindung deaktiviert sich im laufenden Betrieb voll automatisch.

    Hat jemand eine Idee oder ähnliche Erfahrungen was man machen kann?

    Gruß Mike.

  •  PillePalle (5. Februar 2009)

    Wenn du denkst es liegt an dem Mobileinstallation-Patch, dann lass ihn doch einfach mal weg. Du kannst dir stattdessen ja einfach IPA Prep 2.2+ (oder so ähnlich) bei Cydia runterladen, vielleicht gehts ja damit.

  •  Elton (6. Februar 2009)

    Hallo Andre Sendowski wollte mir gerade in Cydia das T-Mobile Car. Logo Laden die von dir stammen doch leider ist keines Dabei mit den richtigen APN Einstellungen für den Complet Tarif von T-D1 könntest du dies mal noch mit hinzu fügen??????

    Vielen Dank

  •  alexander kupka (7. Februar 2009)

    hallo einstein,
    ich habe gerade deinen beitrag gelesen und möchte dich um hilfe bitten

    ich habe ein phone mit der software 2.1 und habe noch keinen unlock

    bisher habe ich eine smartphone sim oder wie das heisst

    ich habe sorge, mit den aktuellen anleitungen einen fehler zu machen
    und suche assistenz für die durchführung des unlocks
    dürfte ich dich anrufen, um nach deiner erfahrung zu fragen oder kennst du jemanden, der sich perfekt auskennt? oder jemanden , der für mich die entsperrung durchführt ? ich steck gern einen zehner in einen brief dafür
    danke
    meine nummer 0172 864 1818

  •  jeremy1311 (7. Februar 2009)

    gibt es auch irgendeine anleitung für Windows???

  •  Klaus (9. Februar 2009)

    Hi…
    …mir ist etwas sehr seltsames passiert. Nachdem ich mein zuvor „gejailbreaktes“ iPhone2G (vorherige Ver. 2.0 oder so ) via iTunes auf 2.2.1 aktualisiert habe, startete es wie gewöhnlich neu. Danach, sollte man es ja erneut mit PWNage bearbeiten um nen „Fremdanbieter“ nutzen zu können. Das brauchte ich allerdings nicht. Das Gerät is jetzt auf 2.2.1 und funzt mit fremder SIM ohne jegliche Modifikation!
    Auch nicht normal oder?

  •  sorin (9. Februar 2009)

    interessant. Ich habe mein iPhone 2G (US-Import) bisher auch noch nicht auf FW 2.2.1 aktualisiert. Werde das demnächst mal testen – evtl. tritt der „Bug“ bei mir ja auch auf?

  •  andy (9. Februar 2009)

    Hi,
    was kann ich tun wenn mein iPhone schon 2.2.1 hat? Ich würde gern im Urlaub eine PrePaid Karte mit DatenFlat verwenden. Gibt es noch nen weg? Downgrade?
    Danke

  •  Huckelberry1 (11. Februar 2009)

    Großes Lob für den Chefredakteur Andre Sendowski, der die Beiträge und HowTos in allgemein verständlicher Form Klasse geschrieben hat!

    Gruß
    Huckel

  •  Matze (11. Februar 2009)

    Hallo Fachleute,
    ich habe ein 3G gebrauch erstanden. Lieferung lt. Rechnung war Mitte Januar. War bislang mit T-Mob betrieben worden. Nun komme ich das Gerät nach dem DFU-Modus nicht mehr wiederhergestellt.

    Kann es sein, dass auf dem Gerät schon die aktuellste FW mit dem neuen Baseband drauf war? Kann ich das irgendwie auslesen?

    Wie ist Eure Einschätzung, wie lange ein entsprechendes Update des PwnageTools auf sich warten lässt? … ohhhh soo viele Fragen. :-(

  •  Goerk (14. Februar 2009)

    Geile Anleitung! Ich hab mich zwar erst n bißchen doof für den DFU angestellt, weil ich erst immer beide Tasten losgelassen habe…, aber als ichs dann geschnallt habe, gings genial gut weiter ;)

  •  Igor (15. Februar 2009)

    Frage:

    habe hier ein iPhone 3G von der Telekom mit Software 2.0 und Modem Firmware 02.11.07. Mit Pawnage ist jetzt Software 2.2.1 drauf – allerdings nach Installation von Yellosn0w findet er kein Netz – auch gibt es bei Einstellungen den Punkt „Netzbetreiber“ nicht. Flugezug Modus an/aus hat auch nichts geholfen. Wie bekomme ich denn die Modem Firmware 02.28.00 drauf ???

    danke für Antworten …

  •  Maxim W (15. Februar 2009)

    Hallo;)

    Erst mal: eine Super Seite mit sehr guten anleitungen etc. mein letzter pwnage aud 2.0 hat einwandfrei funktioniert!

    jetzt möchte ich auf 2.2.1 updaten, öffne nach der anleitung das pwnage Tool, wähle mein Iphone aus, aber dann kann die Firmware nicht gefunden werden, auch im Expertenmodus nicht (da keine ispw datei da ist…)… liegt das an dem gedownloadeten File? da ist nur ein ordner mit weiteren Files drin, aber kein .ispw….

    Was kann ich da machen?? wäre über eine Antwort sehr erfreut! danke

    MFG Max W.

  •  Max W. (15. Februar 2009)

    Hallo;)

    Erst mal: eine Super Seite mit sehr guten anleitungen etc. mein letzter pwnage aud 2.0 hat einwandfrei funktioniert!

    jetzt möchte ich auf 2.2.1 updaten, öffne nach der anleitung das pwnage Tool, wähle mein Iphone aus, aber dann kann die Firmware nicht gefunden werden, auch im Expertenmodus nicht (da keine ispw datei da ist…)… liegt das an dem gedownloadeten File? da ist nur ein ordner mit weiteren .dmg Files drin, aber kein .ispw….

    Was kann ich da machen?? wäre über eine Antwort sehr erfreut! danke

    MFG Max W.

  •  Plutonium (19. Februar 2009)

    Eine Frage, kann mir jemand sagen welche Version von yellowsn0w mit der Software „snego!Vik“ installiert wird.
    Wenn ich richtig verstanden habe soll die aktuelle yellowsn0w-version über cydia (0.9.8) nur mit der FW 2.2.1 mit dem baseband 0.28.00 laufen, ist das korrekt?

  •  Igor (19. Februar 2009)

    Hallo,

    habe hier ein neues Problem. Der Ulock hat super funktioniert. Nach einem Tag können mich die angerufenen Personen nicht mehr hören. Es klingt nur ein Knarzen. Kann es sein, dass tatsächlich die Hardware kaputt ist ?? habe Nochmls die FW aufgespielt – der Fehler ist jedoch noch immer da. Gibt es die Möglichkeit einen „Kompett“Reset zu machen ???

    Danke für Info

  •  irockz (19. Februar 2009)

    habe mein iphone heute erhalten und eine eplus karte drin simmlock entfernt, wlan geht auf der firma prima, nur zu hause kann ich zwar mit dem tcom router verbinden aber bekomme keine daten, woran liegt das ? mein ipod touch macht alles ohne probleme

  •  irockz (19. Februar 2009)

    achja iremote geht sofort hmm wer hat nen tip ?

  •  butcheroni (20. Februar 2009)

    Ich habe ein Riesenproblem!!!! Bitte um Hilfe!!!! Habe das Classic/2G iPhone 8GB

    Habe auf 2.2.1 gewechselt. Dann wollte ich über Cydia APT BACKUP laden, bzw. habe ich das auch getan. APT BACKUP wird aber nicht angezeigt. Wahrscheinlich, weil ich es in der 2.2 Software in einem Ordner von Categories hatte. Also habe ich mir gedacht, lade mal Categories wie vorher herunter, doch auch das wird nicht angezeigt (auch Categories-Icon war in einem Categories-Ordner). Ebenso sind alle AppleStoreApps zwar auf dem Phone, aber nicht sichtbar, weil auch diese zuvor in einem Categories-Ordner waren. Wenn ich nur irgendwie APT BACKUP wieder auf den Screen bekommen würde, dann müsste das Problem zu lösen sein. Aber wie verd…. krieg ich das hin??? HILFE!!!

  •  butcheroni (20. Februar 2009)

    Danke, Lösung habe ich selbst gefunden. Ich habe BossPrefs installiert und dann unter „HideIcon“ Categories und AptBackUp wieder sichtbar gemacht. Dann ein Restore mit AptBackUp und alles ist wieder da. Vielleicht hilft es ja jemandem, dem es ähnlich wie mir gegangen ist.

  •  Monis_iPhone_zickt (21. Februar 2009)

    Hallo,
    habe ein riesen Problem! Zum ersten Mal versuche ich mein IPhone upzudaten und prompt geht es schief.
    Entweder erkennt iTunes das IpHone, erklärt mir aber, dass die SIM Karte nicht verwendet werden kann oder es kommt der Fehler 21 oder iTunes erkennt iPod nicht und sendet Fehler 2001.
    IPhone kann nur noch Notruf.
    Kann mir jemand von euch helfen. Hätte gern mein Lieblingsspielzeug zurück.
    Versucht hab ich es mit pwnage für MAC, DFU hat am Macbook funktioniert.
    Bin für jeden Tipp dankbar.
    Alles brav nach Anleitung ausgeführt.

  •  getfamous (22. Februar 2009)

    rstaunlicherweise habe ich alles probiert …neue treiber geladen usw… auch ein usb-hub dazwischen geschaltet und auch den library/itunes/Device support geleert … ich bekomme aber immer noch fehler (error) 1600 … sowohl von meinem macbook pro als aich von meinem powermac … hat jemand noch eine andere möglichkeit gefunden das problem zu lösen ???

    danke

    :-)

  •  stiqi (26. Februar 2009)

    hallo leute!
    ich brauche dringend eure hilfe. ich habe heute mein iphone 2g auf die gehackte firmwar 2.1 upgedatet mit quickPWN.
    Wenn ich jetzt mein iPhone einschalte kommt nur der Apfel zirka 5min lang und nach diesen 5min stellt es sich einfach selber aus.
    Bitte Hilft mir!!!!
    gruss stiqi

  •  go-support (27. Februar 2009)

    Danke für Anleitung! Allerdings habe ich das Problem, dass bei mir die Frage nach den Bootloader gar nichterst kommt. Was mache ich falsch? Muss ich das Iphone vorher bereits verbinden? Gruß Michael

  •  yolk (12. März 2009)

    Was tun, wenn ich trotzdem versehentlicher weise die firmware 2.2.1 installiert habe?

  •  Coioty (17. März 2009)

    Ist es inzwischen möglich mit dem Hack zu telefonieren??

  •  am (19. März 2009)

    hallo zusammen!

    hab noch firmware 1.1.3 und möchte auf 2.2.1 updaten. ich habe damals das iphone unter windwos freigeschaltet. kann ich das update auch auf einem mac durchführen?

    thx!

  •  erdal61 (22. März 2009)

    Hallo,ich komme absolut nicht mehr weiter!!! Ich habe einen iphone3g mit einer turbosim benutzt bis vor kurzem.Denn da habe ich den grossen fehler gemacht und einen update auf 2.2.1 durchgeführt und jetzt nimmt das iphone nicht mal ne tkom karte an.Ich habe auch diese ganze softwaregeschichte mit Cydia installiert wie in den beschreibungen aber da geht trotzdem nichts.Was bitte muss ich denn jetzt tun! Ich möchte weiterhin meine eplus karte benutzen..

    Bitte bitte hiiiiiilffeee :cry:

  •  Ulli1209 (23. März 2009)

    Brauche Hilfe!
    ich war wohl zu schnell, habe heute mein neues 3G zu schnell installiert und habe jetzt Firmware 02.30.3 „drauf“ die Karte (Vodafone) wird nicht erkannt – kein Netz – besteht noch eine Möglichkeit mein iPhone zum laufen zu bringen. Wer kann helfen und mir einen Tipp geben. Habe, glaube ich, alles versucht leider ohne Erfolg. Wäre super wenn`s klappt.

  •  der_Schnuffi (29. März 2009)

    Problem ist gelöst! Habe den 10.5.6er Treiber wieder installiert, nun läuft alles wieder rund. Danke für die Hilfe!

  •  Idiot (31. März 2009)

    HILFE!!

    Ich habe probiert mein iPhone 3G zu jailbreaken. Hat erst nicht geklappt, doch nachdem ich den älteren USB Treiber installiert hat ging alles. So, und nun mein Problem…das iphone befindet sich im Start, aber es rebootet ständig neu, wird nicht erkannt und ich hab das Gefühl ich habe es zerschossen…AHHHH. Kann mir jemand helfen?

  •  idiot (31. März 2009)

    Hat sich erledigt…der Nick sagt ja alles ^^

  •  Marcus (5. April 2009)

    Hi Leute, ich hab leider ein iPhone 3G der Telekom erwischt mit dem Baseband 1.30. weiß schon jemand ob es in absehbarer Zeit ein Unlock dafür geben wird?
    Hab mir zwar ersteinmal eine SIM Adapterkarte bestellt aber weiß nicht ob die auch alles Unterstützt in sachen UMTS etc.
    Wenn jemand näheres weiß bezüglich Unlock oder Downgrade des Basebandes würde ich mich über Hilfe freuen.

  •  markus (7. April 2009)

    Hallo,

    leider geht folgende Seite nicht:

    F: Ich habe ein vertragsfreies iPhone 3G und kann so oder so alle SIM Karten verwenden, wie kann ich den Jailbreak durchführen?
    A: Einfach mit iTunes auf 2.2.1 Update und mit QuickPwn den Jailbreak durchführen. Natürlich kann auch eine individuelle Pwnage Firmware erstellt und verwendet werden.

    QuickPwn Anleitung (Mac OS X)
    QuickPwn Anleitung (Windows) –> folgender LINK funktioniert nicht

    http://www.sendowski.de/2009/01/31/quickpwn-255-2/

  •  Raphael (10. April 2009)

    Hallo zusammen,

    Ich habe mir in den USA ein iPhone gekauft, welches schon unlocked sein soll.
    Dazu habe ich eine TurboSim bekommen mit der ich dann direkt mit meiner Karte das iPhone benutzen könnte.
    Ich habe jetzt folgendes Problem:
    Wenn ich meine SimKarte von O2 in das iPhone lege, zusammen mit der TurboSim, erkennt er die Karte und sagt das ich eine gesperrte Sim eingelegt habe. Nach dem ich dann meine Pin eingegeben habe sagt er das die Pin Eingabe erfolgreich war und sucht dann ca. 20 Sekunden ein Netz.
    Dann kommt das keine SimKarte eingelegt wurde und direkt danach wieder das die SimKarte gesperrt ist und alles geht von vorne los.

    Irgendjemand eine Idee?
    Ich habe das iPhone nicht upgedatet aber erst vor zwei Wochen gekauft und es war bereits die Version 2.2.1 drauf. Welches Baseband drauf ist weiß ich allerdings nicht!

    Danke schonmal im Voraus!

  •  Gerhoff (21. April 2009)

    Lieber

    untr 7.2 steht:
    7.2. Wiederherstellen anklicken, aber gleichzeitig “alt” gedrückt halten. Nun sollte / muss iTunes nach der Firmware fragen. Nun die eigenen Firmware 2.2.1 auswählen und bestätigen.

    Muß das nicht „Shifttaste“ heißen auf Windows PC, bei mir ging es jedenfalls so, andernfalls besteht ja die Gefahr das man sich die originale 2.2.1 reinzieht. Mit Alt hatte die nämlich schon bei mir angefangen zu rappeln. :heul:

    Gruß ein Anfänger auf dem Gebiet!

  •  Sascha (29. April 2009)

    Hi,
    ich habe alles gemacht wie es in der Anleitung stand.
    Nach dem Wiederherstellen kommt jetzt immer wieder die Annanas.
    Sie geht an und nach ein paar sekunden wieder aus.
    Das iPhone reagiert auf nichts mehr.
    Ich weis nicht was ich machen soll.
    Bitte helft mir.
    Danke für eure Antworten.
    Mit freundlichen Grüßen
    Sascha

  •  HEili (30. April 2009)

    HI! Ich hab da mal ne Frage!
    Wenn ich von meinem OriginalFW 2.2.1 mit QuickPwn Jailbreake, kann ich dann jederzeit wieder ganz normal via itunes die Originalsoftware wiederherstellen?

  •  butcheroni (10. Mai 2009)

    Help!

    wollte gerade das iPhone 2G eines Freundes jailbreaken und unlocken und habe alles wie immer und genau nach Anleitung gemacht (nicht zum ersten mal). iTunes gibt mir den Fehler 21. Den kenne ich nicht. Watt nu?

  •  ballermann1 (11. Mai 2009)

    Hallo Leute. Kann man eigentlich die IMEI des Iphone 3G über eine Software ändern? Ich nutze nämlich keinen Tmobile Vertrag und habe gelesen, dass die IMEI in jedem Fall übermittelt wird und Tmobile schon einige Handys hat sperren lassen.
    LG

  •  bastian (11. Mai 2009)

    Wenn ich das Pwnagetool runterlade und mit Deamon tools das image mounte und dann doppelklick auf das „laufwerk“ amche kommt nur eine fehlermeldung… was kann ich machen??? anderes mount progi?? need help plz

  •  kittenwishes (15. Mai 2009)

    Hallo,
    ertsmal danke für die ausführliche Erklärung zum unlocken.
    Ich habe allerdings noch ein kleines Problem. Ich habe jetzt die Firmware 2.2.1 erfolgreich draufgespielt und mit dem Pwagne Tool unlocked. Aber ich komme nicht mehr über Edge ins Internet. Es erscheint zwar ein E oben in der Leiste und die APN-Einstellungen sind auch richtig (vodafone), aber ich komme einfach nicht ins Netz. WIFI funktioniert.

    LG

  •  Frank (6. Juni 2009)

    Hallo
    Ich habe ein 3G mit der Software 3.5
    Das Gerät ist von T-Mobile.
    Besteht die Möglichkeit einen Jailbreak zu machen?
    Bitte helft mir dabei.
    Gruß Frank

  •  Cem (9. Juni 2009)

    hallo,
    ich hab mir bei ebay ein iphone ersteigert mit dem gevery 3g damit ich eine anderen anbieter benutzen kann
    ich hab aber leider keine ahnung ob der vorbesitzer das iphone geupdatet hat oder nicht
    ich hab die 2.2.1 version drauf aber irgendwie klappt das mit dem jailbreaken nicht !!!

    bitte um hilfe !!!

  •  starfish (13. Juni 2009)

    habe mich eine ganze weile nicht mehr mit der Materie auseinander gesetzt da mein 2G läuft und läuft!
    Frage:
    ein Freund fliegt demnächst in die USA und würde mir ein neues iPhone
    3G bzw 3Gs mitbringen
    kann man da ohne Probleme Unlock und jailbreak durchführen? (klar das 3Gs gibt es noch nicht aber die 3 SW ist ja schon GM und erhältlich )

    Vorausgesetzt natürlich es ist wie bei meinem alten 2G iPhone man kauft es und schließt den Vertrag online mit ATT ab, ist das noch so?

  •  Susanne (27. Dezember 2009)

    Mein iphone 3g aus den USA ist eigentlich unlocked und jailbroken, hat in Kalifornien super mit einer t-mobile SIM funktioniert. Aber hier in Deutschland scheint es weder mit blau noch einer deutschen t-mobile Karte zu gehen. Kann man das richten? Wenn es hier Spezialisten gibt die (gegen angemessenes Entgelt) das iphone für blau.de und t-mobile kompatibel machen können dann meldet Euch bei mir per email. Wohnort in der Nähe von 78464 Konstanz wäre natürlich klasse.

    Danke
    Susanne


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>