Tipps & Tutorials: 6. Februar 2009,

Kartenzoom in iPhoto ’09 aktivieren

iPhotoImmer wieder stellen wir hier Tipps vor, die das Leben und die Arbeit mit dem Mac angenehmer und einfacher machen. Der nun folgende ist für alle Nutzer von iPhoto ’09: Wie man den Kartenzoom via Maus oder Trackpad aktiviert.

Alles, was es dazu braucht ist das Dienstprogramm Terminal (zu finden unter /Programme/Dienstprogramme) und folgende Eingabe:

defaults write com.apple.iphoto MapScrollWheel -bool YES

Nach dem iPhoto-Neustart kann man sowohl mit dem Scrollrad/-ball der Maus oder jedem scrollfähigen Trackpad in die Karten heinein- und herauszoomen.

Deaktivieren lässt sich die Funktion, indem man im obenstehenden Befehl das YES mit einem NO ersetzt.

Wer das von uns vorgestellte Secrets nutzt, kann die Funktion auch dort freischalten bzw. deaktivieren (einfach die Updatefunktion nutzen und schon taucht die Option neu auf).

Kartenzoom in iPhoto ’09 aktivieren
3,76 (75,29%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Tipp: Apps Beenden beim Apple TV 4G Vielen Nutzern des neuen Apple TV der vierten Generation wird es gar nicht aufgefallen sein, doch gerade weil es nun einen App Store gibt, kann es nöt...
Apple TV: Screenshots anfertigen und Videos aufzei... Wir erläutern im Folgenden, wie man von den Inhalten, die man mit dem neuen Apple TV wiedergibt, Screenshots anfertigen kann oder Videos aufzeichnen. ...
Tipp: Rausfinden, ob der eigene Mac Metal-kompatib... Apple hat Ende September OS X El Capitan veröffentlicht. Version 10.11 des Desktop-Betriebssystems ist die erste, die Apples Metal-Schnittstelle nutzt...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  IchBins (6. Februar 2009)

    Würde gerne mal wissen wie die Kartenfunktion in iPhoto zu aktivieren ist, bei mir steht da immer nur “ Ihr Computer ist nicht mit dem Internet verbunden“ – Verbindung steht, Karte? Fehlanzeige.

  •  ha (6. Februar 2009)

    @IchBins: Hast du evtl. per LittleSnitch bestimmte Verbindungen (z.B. zu Google) unterbunden?

  •  IchBins (7. Februar 2009)

    Nö, die kleine Snitche habe ich gar nicht, alle Verbindungen sind offen.

  •  curacion1982 (18. Februar 2009)

    @IchBins: Vielleicht liegt es bei Dir am Internetzugang. Ich war bis gestern immer via PPPoE-Einwahl online gegangen, und bekam die gleiche Fehlermeldung wie Du; nun macht das der Router für mich – und die Karte ist zu sehen… Vielleicht ist es bei Dir ja vergleichbar?!?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>