News & Rumors: 12. Februar 2009,

Gerücht: iPhone NextGen Fotos?

Mac Rumors und ipodobserver.com haben einige Bilder zu gespielt bekommen, die das neue iPhone (Modellnummer A1303) bzw. die Rückseite zeigen sollen.

Das neue iPhone soll demnach eine schwarze matte Rückseite bekommen, mit geätzten Schriftzügen bzw. Logos.  Möglich wäre natürlich auch eine Umsetzung in Aluminium, ähnlich des iPhone 2G/Classic, wobei die Bilder eher für Kunststoff sprechen.

Was nun an der Sache dran ist oder nicht, ist aktuell noch schwer zu sagen. Aber entscheidet selbst, was meint ihr?

b1 b21b3

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 11 Kommentar(e) bisher

  •  loc (12. Februar 2009)

    ich will alu und kein plastik !
    mein altes iphone (leider totalschaden) hat mir viel besser gefallen als das aktuelle.
    die haptik war einfach angenehmer und wertiger.

  •  butcheroni (13. Februar 2009)

    ich habe auch voller stolz das 2G aber: give it to me!!!

  •  Harald (13. Februar 2009)

    Mit der matten Rückseite finde ich super, da sieht man wenigstens nicht
    jeden Fingerabdruck.

  •  Dave (13. Februar 2009)

    Matt ist empfindlicher als poliert, was die Fingerabdrücke angeht…

  •  Thorsten (14. Februar 2009)

    Nicht, wenn es sich um gummierten Kunststoff handelt…

  •  Slavik (14. Februar 2009)

    Aber wenn es gummiert sein würde, würden sich da nicht viele fusel dran absetze. ich denke, dass es nich so doll wäre. oder wenn man mit nem tuch oder gar nem taschentuch rübergeht. dann würde es ganz schön arm aussehn ..

    slavik

  •  Flow (15. Februar 2009)

    Also langsam kotzt es mich echt an, dass man sich jedes dreiviertel Jahr n neues Gerät holen darf, sei es iPhone oder iPod…frage mich wie lange es noch dauert bis alle 6 Monate ein neues MacBook auf den Markt geworfen wird.

    Apple übertreibt es gewaltig mit den ständigen re-designs. Denn mal ehrlich, der Unterschied vom 2G zum 3G war von der technischen Seite betrachtet ein Witz!

    Das macht langsam keinen Spaß mehr sich ein Apple-Produkt zu kaufen wenn man genau weiß, dass das Gerät in 6 Monaten wieder „out“ ist.

  •  Stefan (17. Februar 2009)

    Hi,
    du musst es Dir aber doch nicht gleich kaufen es zwingt dich überhaupt keiner dazu!

    Gruß Stefan

  •  Flow (20. Februar 2009)

    Hey Stefan,

    natürlich zwingt einen niemand direkt. Aber sind wir doch mal ehrlich. Apple Produkte sind in erster Linie Lifestyle-Produkte, die allen Anderen in Punkto Design um welten voraus sind. Da will man logischer Weise nicht mit dem „Vorgänger“ rumlaufen, sondern das aktuelle Produkt besitzen. (Ist ja das gleiche bei Kleidung etc. da will man auch die aktuellen Trends tragen und nicht das von vor einigen Jahren).

    Natürlich ist das der normale Weg den absatzorientierte Unternehmen immer einschlagen, aber Apple verkürzt die Produktlebenszyklen immer stärker und das finde ich völlig daneben.

    LG
    Flo

  •  p0ng (27. April 2009)

    Ehm Flo, du erzählst uns also das keins deiner Tshirts über ein Jahr alt ist? weil naja sons ist das ja alte mode und du mussts Wegschmeißen… ich finde wenn man mit nem iphone rum rennt ist es geil egal welcher Generation ob 1Gen 2Gen oder bald kommenden 3gen natürlich hast du recht die zyklen werden kürzer aber Apple setzt nicht nur auf Lifestyle sonst wären die Updates zB Firmware 3.0 nich fürs Appfe 2G fähig… dann würden die sagen ach sche** auf die Kunden… Wer uns nicht jedes Jahr 700$ in den Allerwertesten pustet bekommt auch kein Update…

    Zu sagen jedes Jahr ein neues kaufen zu müssen ist egal wie reich du bist einfach nur arm…
    Ich profiliere mihc nicht mit dem was ich habe sondern mit dem was ich bin und nur zur Info ich gehöre nicht zur neidischen lowclass gesellschaft ^^

    Ich werde mir das next Gen iPhone kaufen nicht weil ich es muss sondern weil ich es will wenn einer fragt was ich fürn Handy hab werd ich es ihm sagen aber ich werde nicht wie ein Poser durche Innenstadt ziehen und einen auf dicke Hose machen… Meiner Meinung nach nicht Sinn eines Iphones sondern eines Lifestyle Produktes a la Aston Martin den man ja auch genüßlich langsam fährt weil man zeigen will was man hat…

    Lg,
    p0ng

  •  Flo 23 (24. November 2009)

    Hi erstmal alle zusammen aslo was ich schei** von apple finde ist das das iphone 3g so schnell kaput geht aslo wens runterfählt dan ist die scheibe meistens sofort im arsch ich habe jetzt schon mein 6 iphone und ich habe nicht gerade immer lust 2 wochen da zu warten bis die mirn neues geschikct haben und ich dan jedesmal 200€ zaheln muss ich meine scheiß auf die 200€ aber trotzdem ich meine bei so einem gerät ??!!! das solte doch schon was aushalten ich meine was aufjeden gut ist ist das das iphon auf der scheibe keine kratzer bekommt kasnt so mit nem schlüssel drüber gehen…bis auf die rückseite mit dem klawierlack das ist schnell mal der ein oder andere kratzer drinne…naja ich denke das apple da sowiesonichts machen wird mit dem etwas verstärktem displayglaß..währ nurmal koreckt beim Iphone 4G ne verstärkte glasscheibe ein zubauen ;)…Grüße flooooo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>