News & Rumors: 12. Februar 2009,

Palm macht sich keine Sorgen um die Multi-Touch-Patente

PalmEs ist noch überhaupt nicht klar, ob Apple überhaupt irgendwann einen Rechtsstreit mit Palm anzetteln wird, eines ist aber jetzt schon klar: Palm selbst macht sich in diesen Belangen gar keine Sorgen.

Firmenchef Ed Colligan erwähnte in einer Konferenz gegenüber Investoren, dass aktuell keine rechtlichen Schritte von Apple zu erwarten seien, schließlich halte Palm selbst rund 1500 verschiedene Patente.

Colligan fand für die aktuelle Situation einen tierischen Vergleich:

„Es ist ein wenig wie bei Stachelschweinen, die sich nicht berühren wollen, weil der eine den anderen stechen könnte. Beide leben in friedlicher Eintracht und alles ist in Ordnung. Wir respektieren intellektuellen Besitz, wir glauben, dass wir große Innovatoren sind und dieses Produkt beinhaltet eine Menge Innovationen. Sollte etwas passieren, haben wir den entsprechenden Katalog, wir denken, dass wir damit erfolgreich sein werden. Bisher ist nichts passiert und wir konzentrieren uns darauf, das Produkt auf den Markt zu bringen.“
Sony

Vor einem Monat hatte der derzeitige Apple-Chef Tim Cook allen potentiellen Gegnern den Kampf angesagt, Apple würde „alle Waffen nutzen, die zur Verfügung stehen“.



Palm macht sich keine Sorgen um die Multi-Touch-Patente
4,08 (81,54%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>