: 16. Februar 2009,

Ab März: Das Modbook kommt nach Deutschland

Modbook

Auf der Macworld Expo im Januar deutete es sich bereits an, jetzt steht fest: Ab März ist das ModBook (mehr dazu bei uns) auch in Deutschland erhältlich – und zwar in den 15 mStores und bei M&M Trading. So kündigte es mStore gerade per Pressemitteilung an. Das neue ModBook Pro soll im Frühsommer folgen.

Überraschend ist an dieser Meldung vor allem eins: Dass sie nicht von Gravis kommt. Schließlich sitzt Gravis-Gründer Archibald Horlitz bekanntermaßen im Aufsichtsrat des ModBook-Herstellers Axiotron. Wir haben bei Gravis nachgefragt, warten aber noch auf eine Stellungnahme.



Ab März: Das Modbook kommt nach Deutschland
4,2 (84%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerüchte zur Auflösung des mutmaßlichen neuen 10,5... Derzeit jagen sich die Gerüchte zum iPhone 8. Die neuen iPads, die irgendwann in den nächsten Monaten erwartet werden, gehen dabei etwas unter. Aktuel...
Xiaomi Air 13 kaufen: Ultrabook sogar zum Zocken g... Xiaomi hat zwei Notebooks im Portfolio. Das Air 13 ist das größere von den beiden und technisch stärker ausgerüstet. Dadurch vereint es Power für den ...
Neue Betas von iOS, macOS und watchOS veröffentlic... Wie häufig am Montag Abend hat Apple auch heute neue Betas für die diversen Betriebssystemlinien freigegeben. Developer können Beta 4 von iOS 10.3, ma...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  junkie (16. Februar 2009)

    wooho, eine investition allemal wert :)!

  •  Calvin (18. Februar 2009)

    Dass Design lässt vermuten: Vollendeter Microsoft-DELL-Chic ;-)
    Schade, dass sie nicht Vista dazu packen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>