: 16. Februar 2009,

Ab März: Das Modbook kommt nach Deutschland

Modbook

Auf der Macworld Expo im Januar deutete es sich bereits an, jetzt steht fest: Ab März ist das ModBook (mehr dazu bei uns) auch in Deutschland erhältlich – und zwar in den 15 mStores und bei M&M Trading. So kündigte es mStore gerade per Pressemitteilung an. Das neue ModBook Pro soll im Frühsommer folgen.

Überraschend ist an dieser Meldung vor allem eins: Dass sie nicht von Gravis kommt. Schließlich sitzt Gravis-Gründer Archibald Horlitz bekanntermaßen im Aufsichtsrat des ModBook-Herstellers Axiotron. Wir haben bei Gravis nachgefragt, warten aber noch auf eine Stellungnahme.



Ab März: Das Modbook kommt nach Deutschland
4,08 (81,6%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  junkie (16. Februar 2009)

    wooho, eine investition allemal wert :)!

  •  Calvin (18. Februar 2009)

    Dass Design lässt vermuten: Vollendeter Microsoft-DELL-Chic ;-)
    Schade, dass sie nicht Vista dazu packen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>