News & Rumors: 18. Februar 2009,

Flash-Bedarf bei Apple sorgt für steigende Speicherpreise

Über ein möglicherweise in Vorbereitung befindliches iPhone kann aktuell nur gemunkelt werden, bekannt ist aber, dass Apple bereits eine größere Menge Flash-Speicher bestellt hat, die in naher Zukunft in einem Mobilgerät verbaut werden könnten.

Glaubt man den stets redegewandten Analysten, dürfte dieser Mehrbedarf über kurz oder lang für erhöhten Druck auf Seiten der Speicherhersteller und auch für steigende Preise für Flash-Speicher sorgen.

Laut ThinkEquity sind von der aktuellen Bedarfslage vor allem Hersteller wie Samsung, Toshiba und Hynix betroffen. vor allem Apples Zulieferer Samsung habe bis April alle Ressourcen reserviert. Und das stört die allgemeine Versorgungslage. Toshiba und und Hynix haben in der Sache sogar einen noch größeren Druck seitens Apple als Samsung. Auch Micron, der vierte genannte Apple-Zulieferer habe Lieferprobleme.



Flash-Bedarf bei Apple sorgt für steigende Speicherpreise
4,2 (84%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  wrzlbrnft (18. Februar 2009)

    Warum jammern dann die Speicherhersteller?

  •  Erwin (18. Februar 2009)

    die jammern sicher nicht- das wird hier nur falsch dargestellt


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>