News & Rumors: 19. Februar 2009,

Betthupferl: Kampf der Schleichwerbung

Apple-Produkte sind allgegenwärtig in den Medien, da ist es nur gerecht, wenn zumindest die Öffentlich-Rechtlichen neutral bleiben. Aber ein bißchen mehr Mühe als das Frühstücksfernsehen im italienischen Rai Uno darf man sich dann doch geben:

Gesehen und eingeschickt von Chris, Danke dafür!



Betthupferl: Kampf der Schleichwerbung
4 (80%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Neuer Status kommt nicht an: WhatsApp bringt die T... Der neue WhatsApp-Status kommt nicht so gut an wie erhofft. Der Messengerdienst könnte daher bald die alte, textbasierte Version zurückbringen. Wha...
Märkte am Mittag: Huawei und Oppo setzen Apple in ... Apple sieht sich in China einem zunehmenden Druck durch lokale Wettbewerber wie Huawei und Oppo gegenüber. Esrutschte im letzten Jahr auf Platz fünf d...
iOS 10.3 Beta drängt zur Zwei-Faktor-Authentifizie... Seit einiger Zeit bietet Apple die Zwei-Faktor-_Authentifizierung zum Schutz der Apple ID an. Unter iOS 10.3 könnten Nutzer nachdrücklich aufgefordert...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  Dave (20. Februar 2009)

    Ist so…. ist ja hässlich :-)! Immer wieder wird der Apfel weggemacht…. jede Zeitschrift macht das so. Habe aber auch schon welche gesehen, wo es aber nicht der Fall war. Ist aber eher selten.

  •  StefanR (20. Februar 2009)

    Kindergarten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>