MACNOTES

Veröffentlicht am  20.02.09, 10:56 Uhr von  

Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3

AdiumFit fürs Social Network-Zeitalter zeigt sich Adium. Der Quasistandard der Multimessenger für den Mac hat seine Implementation von Social Network-Diensten verbessert – Facebook-Chat und -profilansichten sind integriert – sowie die Performance und Stabilität bei den anderen unterstützten Protokollen gesteigert. Nur mit dem Version-Update klappts noch nicht so ganz.

Adium bringt neben der hausgemachten Unterstützung praktisch aller Messengerformate – ICQ/AIM, Jabber, Windows Live Messenger und dem in Osteuropa popuiläre Gadu-Gadu-Dienst auch Social Networks wie MySpace und Facebook. Wem das nicht genug ist, findet unter Adiumxtras eine Vielzahl von Addons – bei installiertem Skype läßt sich beispielsweise auch ein Skype-Gateway für den Multimessenger nachrüsten.

Verbessert wurde insbesondere die Facebook-Unterstützung, auch die anderen Protokolle wurden mit Bugfixes versehen, die Version History gibt auch überarbeitete deutsche Lokalisationen an.
[singlepic id=2827 w=0]
Der Hinweis, Adium auf den neuesten Stand zu bringen, meldet das Programm selbst indessen nur zögerlich: möglicherweise auch bedingt durch den Traffic auf der Seite. Die über 20 MB Download werden wohl aktuell von einer Vielzahl von Nutzern geladen – da verzeiht man eine falsch meldende Softwareaktualisierung und die aktuell abgerauchte Version History bei Adium wohl gerne.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  lakeshore sagte am 20. Februar 2009:

    Die Softwareaktualisierung wird vom Sparkle-Framework übernommen, welches die Update-Infos aus einem RSS-Feed entnimmt. Es sollten also entweder alle Adiums das Update melden oder keins. Das kann man Eurem Artikel nicht entnehmen…

    Antworten 
  •  rj sagte am 20. Februar 2009:

    Das wusste ich auch nicht, von daher kein Wunder, dass es nicht drinsteht :). Danke, was dazugelernt – wobei ich gleich nachfrage, ob dir da “default”-Aktualisierungsfristen bekannt sind? Aus dem Bauch raus haett ich einfach vermutet, die geben die Meldung erst dann an die installierten Clients, wenn sich der erste Ansturm nach Meldung des neuen Releases etwas gelegt hat, um die Peaks ein wenig zu verteilen.

    Antworten 
  •  @macinplay sagte am 20. Februar 2009:

    RT @Macnotes: Adium: Mac-Multimessenger in Version 1.3.3 http://tinyurl.com/bfvg4v

    Antworten 
  •  HerrWolff sagte am 20. Februar 2009:

    Ich finds ja schön das die sich um kompatibilitäten zu Facebook etc. kümmern, aber ich die sollten sich mal darum kümmern das endlich der Filetransfer per ICQ fluppt. Es kann doch nicht sein das es nach all den Jahren immernoch heißt “wers kann hat glück – wers nicht kann hat pech”. Bri anderen Protokollen oder Massengern gehts doch auch.

    Antworten 
  •  vormi sagte am 20. Februar 2009:

    @herrwolff:
    dann ab zu den anderen protokollen und messengern!
    du hast zwar recht, aber keiner zwingt dich zu adium!

    wenn dir der filetransfer so wichtig ist (obwohl dieser auch zB mit email oder filephile bewerkstelligt werden kann), dann such dir einen client, der das drauf hat!

    Antworten 
  •  @fletcher sagte am 20. Februar 2009:

    Neue Version von Adium http://tinyurl.com/bfvg4v

    Antworten 
  •  HerrWolff sagte am 21. Februar 2009:

    danke “vormi” für deine hilfreiche antwort. aber um dich zu berühigen : ich nutze noch msn (über adium und hier geht der dateitransfer problemlos) und skype (und hier läuft das problemlos). ausserdem bin ich nicht der einzige der dieses problem hat – man schaue sich diesbezüglich mal diverse foreneinträge bei z.b. dem von adium, apple, apfeltalk etc an. es ist tatsächlich die situation das es manchen klappt und bei manchen nicht – und den machern von adium scheint das bewusst UND egal zu sein da es schon seit der ersten version von adium besteht. aber du hast recht, niemand zwingt mich zu adium. warum bleibe ich trotzdem schon seid jahren adium treu? weil mir dieses kleine stück software gefällt und dateitransfer nicht alles im leben ist. trotzdem gehört meiner nach dieses problem gefixt da es erstens eins der meistgenutzen protokolle ist (icq), zweitens diese funktion (dateitransfer) eine der am häufigsten genutzen funktionen jedweger messenger ist und drittens bestimmt mehr leute es gerne sehen würde wenn dieses problem endlich aus der welt ist anstatt adium jetzt noch besser mit facebook nutzen zu können. bei letzterem punkt bin ich mir aber nicht 100% sicher.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         2  Trackbacks/Pingbacks
        1. www.babblr.de am 20. Februar 2009
        2. Adium: Version 1.4 mit Twitter-Integration am 31. Oktober 2010
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de