MACNOTES

Veröffentlicht am  23.02.09, 11:26 Uhr von  rj

Dell Mini-Hackintosh zeigt den Bedarf am Apple-Netbook

Mac OS X LeopardDen Dell Mini 9 gibt es in Deutschland bereits unter 300 Euro. OS X kann auf dem Subnotebook installiert werden, was das Gerät zu einer weiteren, niedrigpreisigen Konkurrenz für die Apple-Originale macht. Ein modifiziertes Installationsmedium ist (normalerweise) nicht vonnöten. Noch ein Grund, dass Apple den Netbook-Markt langsam ins Auge fassen sollte?

Die tatsächlichen Installationszahlen werden es zeigen, wie ernst es der potentiellen Kundschaft mit dem Wunsch nach einem mobilen Mini-Macbook ist. Der Dell Mini scheint dabei eine gute Messlatte abzugeben: WLan, Sound, Cardreader, Funktionstasten – in Sachen Ausstattung muss laut Gizmodo auch nach der OS X-Installation kein Kompromiss eingegangen werden.
[singlepic id=2831 w=0]
Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung führt durch den Installationsprozess, in dessen Verlauf nur eine handgebrannte Boot-CD benötigt wird, eine Modifikation der benötigten OS X-Installations-DVD (Retail, ein OEM-Installationsmedium ist nicht ausreichend) ist nicht vonnöten. Weiter braucht man ein externes USB-DVD-Laufwerk und einen mindestens 8GB großen USB-Stick. Den Bootloader gibt es im Netz.

Immer einfacher werde die Installation des “besten Benutzer-OS, das für Geld gekauft werden kann” auf alternativer Hardware, so der einleitende Kommmentar nebenan, ein Statement, das man angesichts einiger regelmäßiger und mancher optionaler Umständlichkeiten in der Howto nicht unbedingt unterschreiben mag. Das Fazit nebenan ist immerhin ein “Den Aufwand ist es wert”, und das sollte eigentlich auch ein Zeichen für Apple sein, sich ein wenig Aufwand um diese potentielle Nutzerschaft ihrer eigenen Hardware zu machen. Und wenn der Hackintosh wegen EULA-Verstoß als Argument nicht zur Kenntnis genommen werden will: der Wunsch nach dem Apple-Netbook wird an anderer Stelle auch ganz zivilisiert, wenn auch etwas ungeduldig, vorgetragen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  JimPanse sagte am 23. Februar 2009:

    Boah ist das Dell-Dingen potthäßlich!!

    Antworten 
  •  @Jam2000 sagte am 24. Februar 2009:

    @marcomattheis Macbook für 250€ http://tinyurl.com/df3p8s

    Antworten 
  •  g***y sagte am 24. Februar 2009:

    Apple hatte doch 2003 bereits ein Netbook für 400 Dollar?
    Das 12inch.

    Antworten 
  •  root86.org sagte am 27. Februar 2009:

    wenn man länger im OSX86 Thema ist, wird die Installation wirklich immer einfacher, ja nahezu simpel … als Neuling hat man aber wie auf jedem neuen Gebiet ersteinmal diverse Anlaufschwierigkeiten und Bildungslücken zu überwinden, aber dann kann man wirklich das beste OS auf jeder Hardware genießen, selbstverständlich mit Retail Lizenz !

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de