News & Rumors: 27. Februar 2009,

5-zeiliges Onscreen-Keyboard für iPhones mit Jailbreak

<a href=iPhone 3G“ style=“border:none;“ />Es ist manchmal so schon ein Glückspiel, auf der fummeligen On-Screen-Tastatur von iPhone und iPod touch immer die richtigen Buchstaben zu treffen.

Ein Hack für iPhones mit Jailbreak macht den Abstand zwischen den Buchstaben jetzt noch kleiner, dafür bekommt die Tastatur aber eine zusätzliche Ziffernzeile.

Passenderweise nennt sich nach das Ganze „5-zeiliges QWERTY-Keyboard“ und lässt sich nach vorheriger Installation via Cydia aktivieren, indem man es in den Keyboard-Einstellungen aktiviert.

Werbung

[singlepic id=2903 w=435]

Benötigt man es z. B. beim Schreiben einer Mail, reicht ein Klick auf den kleinen Globus in der unteren Zeile. Neben der zusätzlichen Ziffernzeile kann man mittels Betätigung des Shift-Buttons außerdem zusätzliche Zeichen anwählen, außerdem lassen sich durch Klicken der 123-Taste unter anderem Cursortasten und Tabtaste nutzen.

[singlepic id=2902 w=435]

Für iPhone-Nutzer mit großen Fingern ist dieser Hack auf Grund der beengten Tastenlage definitiv eine Herausforderung. Ansonsten eine nette Sache für all jene, die öfters mal Ziffern eingeben müssen. Vorsicht ist aber in Sachen Stabilität angesagt: Laut Userkommentaren sorgt der Hack für Abstürze.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  z3r0 (27. Februar 2009)

    Völlig Sinnfrei….

  •  rj (27. Februar 2009)

    …ich muss zugeben, *das* haette ich gerne genutzt, weil die durchklickerei auf die „anderen“ Tastaturelemente mich gerne mal nervt, aber schmiert reproduzierbar beim Aktivieren ab (fw2.0, iPhone 2G). Schade drum.

  •  Bidone (27. Februar 2009)

    Finde auch das es nützlich sein könnte.
    Vielleicht sollte es Apple zuschaltbar in die Firmeware integrieren.
    Das Umschalten nervt mich mitunter auch.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>