News & Rumors: 2. März 2009,

xGPS 1.2

xgpsGerade noch für die nächsten Stunden „angekündigt“, jetzt bereits im Modmyi Cydia-Repo online, allerdings ist die Version 1.2 noch nicht 100% fehlerfrei.

Hier nochmal einige neue Funktionen:

Routen-Manager
Mit dem neuen Routen-Manager, wird das speichern, bereits vorher berechneter Strecken, möglich z. B. für regelmäßige Fahrten oder um sich einfach Arbeit zu ersparen ;)

Sprachausgabe
Die mit wohl größte Verbesserung von xGPS ist die Sprachausgabe, vorerst allerdings nur in Englisch.
Realisiert wird die Ausgabe per Text-to-Speech.

xGPS Kartendownload Manager
Eine zusätzliche Erweiterung bringt der xGPS Manager, dieser ermöglicht euch vorher ausgewählte Karten am Mac oder PC herunterzuladen und dann per WLAN gezielt zu übertragen.

Weitere Infos gibt es hier auf der neuen xGPS Webseite und Screenshots gibt es im Anschluß…

Den Kartendownload Manager (Java benötigt), gibt es hier:



xGPS 1.2
4,16 (83,2%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 27 Kommentar(e) bisher

  •  blatz (2. März 2009)

    Hammer Update, deutsch Sprachausgabe, Nightmode, Routenmanager.

    Echt Superarbeit das App :) und dann noch alles for Free!

  •  Mucho (3. März 2009)

    Hey, was stellt ihr bei der Detailstufe der Karten ein? Ich habe für eine einzelne Stadt 1,3,5 genommen!

    Endlich Navi fürs iPhone!!!

  •  Stefan (3. März 2009)

    Und wo genau finde ich das Teil? Muss ich irgendeine neue Source hinzufügen?

  •  Andre Sendowski (3. März 2009)

    In der Modmyi (ex. ModmyiPhone) Source, sollte aber in Cydia automatisch enthalten sein, durch die Community Sources.

  •  blatz (3. März 2009)

    Ich hab für München und Raum München 0,1,2,3,4,5,6 im Manager eingestellt.

    Waren 176MB das ist zu verschmerzen.

  •  blatz (3. März 2009)

    Ich hab es zwar selbst noch nicht getestet, aber eine Verbindung WLAN, EDGE, GPRS, UMTS muss schon vorhanden sein das die Berechnung der Route meines Wissens bei xGPS online abgerufen wird.
    Offline in den Settings bedeutet dann nur das kein Kartenmaterial geladen wird unterwegs.

  •  marple (3. März 2009)

    Hallo habe mir auch das update geholt. Ebenso habe ich java auf meinem Rechner und das update vom mapmanager geladen. Der zeigt aber keine Karten an die ich auswählen kann und eine Wifiverbindung
    zu meinem phone kann ich auch nicht herstellen. Die Geräteadresse kann der mapmanager nicht verbinden und finden???

    HILFE bitte ich brauche dringend das „Navi“

  •  blatz (3. März 2009)

    Du startest den xGPS Manager 1.0
    1. Klickst auf „Manage maps“
    2. „Download Maps“
    3. „Weltkarte“ Regler rechte Seite von 17 auf ca. 11 oder 12 stellen, Karte zentrieren mit der Maus, weitere reinzommen mit dem Regel bis du den Ortsbereich hast den du Downloaden willst.
    4. Oben Links „Add Region anklicken und danach in die Karte klicken, „roter Punkt“ damit grenzt du das Gebiet ein das du haben willst mach ein Rechteck o.ä. um den Bereich den du haben willst, wichtig Rechteck sollte geschlossen sein und alles was du willst rot hinterlegt. Dann ist der „Download the map“ Button anklickbar, anlicken, downloaden und warten ;-)
    5. Die runtergeladene Datei xGPS_map.db dann per WinSCP auf das iPhone laden, /var/mobile/Library/ fertig….

  •  marple (3. März 2009)

    Danke aber wenn ich auf managemap/Download gehe habe ich keine Weltkarte sondern ein graues Bild!!!

    Eine Karte zeigt sich nicht.

    Da ich Neuling bin und auch nicht so Computerperfekt wie finde ich diese winscp mobile Libary
    Sorry aber ich bin nicht so pfiffig bitte erklärt es mir !

  •  xfatih1990x (3. März 2009)

    Hi nochmal,

    es muss doch irgendwie klappen, dieses App ist ausdrücklich für den offline Betrieb bestimmt,wie muss ich denn die Adresse eingeben,wenn ich eine Route bestimmen will? Ich habe da einiges gelesen,aber wie rum es jetzt richtig ist,weiß ich immer noch nicht.
    Danke

  •  marple (3. März 2009)

    HILFE
    Habe jetzt nochmal versucht Mapmanager neu zu installieren.
    Sehe aber immer noch keine Weltkarte. WAS SOLL ICH NUR MACHEN ????

  •  marple (3. März 2009)

    Brauche ich denn überhaupt den Mapmanager wenn ich eine Datenflat habe oder laden sich die karten nicht alleine neu wenn ich mir eine Route suchen lassen und während der Fahrt wird dann die Karte aktualisiert?????

  •  Titan (3. März 2009)

    Ne brauchste nicht per Mapmanager laden. Die werden auch unterwegs automatisch übers iPhone geladen…

  •  olo (4. März 2009)

    Online Navigation:
    für eine Distanz von ca. 6 km auf Zoomlevel 1 (müssen die Karten häufiger aktualisiert werden) verbrauchte ich ca 300kb…

    Würde bedeuten, wenn ich von MUC nach HH fahre würde ich, wenn ich mich nicht verrechnet habe ca 40mb brauchen…

    ganz klarer aber teurer Vorteil der online Navigation: ich habe auf der ganzen Welt, solange Handyempfang gegeben ist, ein Navi!

  •  marple (4. März 2009)

    Das heißt also auch wenn ich es immer noch nicht ganz glauben kann,

    kann man jetzt also mit einer Datenflat und ohne vorher aus dem Mapmanager die Karten geladen zu haben durch ganz Deutschland etc fahren?

    Ich brauche also den Mapmanager nicht ???!!!!

  •  olo (4. März 2009)

    @ marple: genau!

    Habe jetzt mal die Offline Karte für München getestet: ca 100mb groß fährt er brav alles im Zoomlevel 1 ab… Toll!

    Zur Routenberechnung kurz aus dem Offlinebetrieb in den Onlinebetrieb wechseln. Wenn er die Route hat, dann kann man wieder offline navigieren, sofern man das Glück hatte, dass man überhaupt was downloaden kann… nicht so toll!

  •  marple (4. März 2009)

    Hallo und danke

    Habe jetzt aber trotzdem nochmal den Rechner meines
    Sohnes genommen und Java und mapmanager
    Installiert und siehe da es klappt!!!!
    Warum es auf meinem nicht geht keine Ahnung!
    Danke für die offline- beschreibung werde es
    Bald selbst testen

    Danke an alle

  •  marple (5. März 2009)

    Hallo

    Ich bin begeistert!!!!!
    Alles klappt! Offline navigieren und mein
    betrunkener Amerikaner spricht bis auf die
    Zahlen auch noch deutsch!!!
    Auch wenn ich nicht die Telefonsprache
    Umstellen musste!
    Habe nichts verändert und er blubbert einfach
    los!!

    Vielen Dank an die Entwickler und auch für
    eure Tips

  •  olo (5. März 2009)

    anscheinend muss es ziemliche Probleme mit dem xGPS Manager geben:
    Im user forum berichten Leute, dass ihr Router komplett in die Knie ging, bis sich der dann endgültig aufhing und nur gewaltsam schließen ließ…

    Vermutet wir eine zu hohe Anfragehäufigkeit bei Google Maps…

    Ich jedenfalls schaffe es kaum eine Karte, die ca. 200mb groß ist, runterzuladen… spätestens in der Hälfte hängt sich alles auf… :-(

  •  marple (5. März 2009)

    Habe noch nicht versucht eine 200mb Karte
    Zu laden meine war 80 mb groß und hat ca.
    30min gedauert!

  •  okia (10. März 2009)

    nun also mit xGPS komme ich klar. leider kriegt mein vista keinerlei kartenansichten per manager auf die reihe. vielleicht kann mir ja hier jemand eine map ostdeutschland mit 0,1,2,3,4,6,7 basteln?

  •  Alex (12. März 2009)

    wieso geht bei mir die Spraxhausgabe nicht?? Weder mit Englisch als Sprache noch mit irgendeiner??
    Aktiviert ist diese auch in den xGPS Einstellungen.
    Was mache ich falsch??

  •  blatz (12. März 2009)

    Du hast unter den Einstellungen „Sprachsteuerung“ aktiviert und entsprechend eine Route auch eingegeben ? Die Sprachausgabe erfolgt auch nur wenn sich die Richtung ändert.

    Entschuldige die Frage, die Lautstärke ist entsprechend laut genug eingestellt und der Stummschaltungsregler ist nicht an?

  •  Alex (12. März 2009)

    zu 1. ja
    zu 2. macht er eben nicht.
    zu 3. brauchst dich nicht zu entschuldigen es ist auf laut.

    Evtl. mache deinstallieren ich es und spiele es wieder auf. könnte evtl. helfen.

    Danke für deine Antwort

  •  blatz (12. März 2009)

    Btw. fällt mir gerade noch ein.
    Auf welcher Sprache der in den iPhone Einstellungen steht ist egal, bei mir nimmt er einfach Deutsch bzw. English als Ausgabe für Sprache und Text was ich unter xGPS Einstellungen Allgemein >> Sprache eingestellt habe.

    Vielleicht hilfts ja

  •  D_G (1. April 2009)

    Hallo,
    ich nutze seit einiger Zeit XGPS und bin damit sehr zufrieden. Manchmal erscheint eine Meldung „Falschen Richtung“, solbald ich mich nur 2m neben der Fahrbahn befinde. (lt. XGPS) Tatsächlich befinde ich mich direkt auf der Fahrbahn. XGPS hat bisher bei mir noch keine Route neu berechnet, falls ich mal einen anderen Weg genommen habe. Es erscheint eine Meldung „Route konnte nicht neu berechnet werden“ Ich habe alle Einstellungen überprüft, Haken für Neuberechnung gesetzt, Offlinbetrieb und Onlinebetrieb. Woran kann das liegen?

  •  Thomas (3. Oktober 2009)

    Ich wollte Karten beim Mac 5 G mit dem xGPS-Manager laden, aber es kommt keine Karte es ist nur grau. Java habe ich die letzte Update. Wer kann mir dabei helfen?
    Vielen Dank Thomas


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>