News & Rumors: 4. März 2009,

MobileMe und Time Capsule lassen sich kombinieren

MobileMeÄhnlich dem Prinzip „Back to My Mac„, das in Leopard eingebaut ist, ermöglicht die neue Version der Time Capsule das Zusammenspiel mit MobileMe.

Jetzt können MobileMe-Nutzer, die eine Time Capsule besitzen, auch aus der Ferne auf ihre Dateien zugreifen.

Das Gerät muss dafür über einen MobileMe-Account registriert worden sein, danach taucht das Gerät auf dem Remote-Rechner auf und macht den Datentransfer möglich.

Voraussetzung für diese Funktion ist eine der neuen Time Capsule-Basisstation und ein Mac mit OS X 10.5 Leopard, Windowsnutzer können davon keinen Gebrauch machen.



MobileMe und Time Capsule lassen sich kombinieren
3,88 (77,5%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  Floehle (4. März 2009)

    Was wenn ich die SATA auswechsle? Geht das dann trotzdem?

  •  Floehle (4. März 2009)

    Vielleicht versieht apple die Platten mit einer Art Seriennummer? Verstehe ausserdem nicht, wieso Apple nicht auch die 1,5 TB oder die bald erscheinende 2 TB verbaut?
    Hat da jemand ne Antwort?

  •  Itchy (5. März 2009)

    …wenn meine Home-TC bei mir hier im Büro auf meinem MBA dann auftaucht, würde TimeMachine dann auch Backups machen? Übers Internet (nicht wegen Sicherheit, sondern wegen Geschwindigkeit) ?

    Das ist der Gedanke, den ich beim Lesen dieser News hatte

  •  Katti (5. März 2009)

    @Itchy Backups kannst du damit offenbar nicht machen, es ist nur die reine Funktionalität, auf den Datensatz der Time Capsule zuzugreifen.

  •  Ed von Schleck (25. September 2010)

    Typisch MAC, viel Geschwafel und keine einzige konkrete Anleitung, wie das tatsächlich funktioniert. Das gleiche bekomme ich bei Windows zum halben Preis.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>