News & Rumors: 5. März 2009,

Notizen vom 5. März 2009

Die Wiederauferstehung -Taste
Wie fscklog durch einen Tipp veröffentlicht hat, hat das Hardware-Update des iMac der -Taste ein unerwartetes Comeback beschert. Doch wie es aussieht, ist das nur ein kleiner Fehler bei der Produktbeschreibung – dort taucht nämlich bei der Tastatur das Äpfelchen wieder auf, obwohl Apple dem -Symbol auf der Command-Taste vor rund zwei Jahren den offiziellen Todesstoß verpasste.

Neuer Service für den Skype-Anrufbeantworter
Skype kooperiert ab sofort mit Spinvox und ermöglicht mit dem neuen Angebot „Sprachnachrichten-Umwandlung“ einen neuen Service für den Skype-Anrufbeantworter. Alle Nachrichten, die auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch hinterlassen werden, können als Textnachrichten umgewandelt werden. Die umgewandelte Nachricht wird dann als SMS versendet, maximal 3 SMS je Nachricht. Der Service kostet je Umwandlung £0,17 (£0,15 ohne MwSt.) plus Kosten für die SMS (Skype-Standardtarif).

Neue Firmware für FRITZ!Box 7270
AVM hat eine neue Firmware für die FRITZ!Box 7270 bereitgestellt. Die Firmware soll das Problem mit der FRITZ!Box 7270 und Mac OS X 10.5.6 beheben, durch das Safari durch einen überaus lange dauernden Seitenaufbau ausgebremst wurde.

Software-Updates
Firefox 3.0.7 schließt eine Sicherheitslücke und wird allen Benutzern empfohlen (Download 7,3 MB), außerdem kann die aktuelle Beta von Firefox 3.1 geladen werden (Download 16,8 MB). Es liegt eine neue Betaversion vom Mail-Client Postbox 1.0b8 vor. Die Gnutella-App LimeWire 5.1.1 ist in der Aktualisierung schneller beim sortieren und bringt Fehlerbehebungen. Fehlerbehebungen bringt ebenfalls die neue Version von CosmoPod 2.9.1, dem Tool zum Download von Videos in einem iPod-fähigen Format.



Notizen vom 5. März 2009
4,14 (82,86%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  Takeo (5. März 2009)

    Das mit der Apfeltaste stimmt leider so nicht – ich denke mal die haben bei dem großen Bild der Tastatur einfach ein „altes“ genommen – die „Nahansichten“ (siehe links davon) zeigen CMD. Wäre irgendwo auch Apple-untypisch… aber schade trotzdem.

    Takeo / macbug.de

  •  bernd (5. März 2009)

    wird es für die fritzbox 7170 auch ein update geben? das problem ist nämlich das selbe…

  •  nd (5. März 2009)

    @bernd

    Da müssen wir leider abwarten – generell darf man aber sagen, AVM ist fleißig am Problem dran.

    @Takeo

    Stimmt :) So war es eigentlich auch gemeint.

  •  at (5. März 2009)

    Na ja, ich weiß nicht, wie fleißig AVM am Problem dran ist… das dauert doch bei denen alles ziemlich ewig. Und wie wär’s mit nem Update für die 3270? Oder ältere Serienmodelle? Derer gibt es viele und alle klagen über die gleichen Probleme…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>