News & Rumors: 6. März 2009,

Notizen vom 6. März 2009

NotizenTeamDrive bald auch für Mac
Windows-Nutzer kennen vielleicht TeamDrive, die Lösung für Teamarbeit über das Internet (verschlüsselt, 256 Bit). Nun soll TeamDrive wahrscheinlich schon im zweiten Quartal 2009 auch für Mac und Linux zu Verfügung stehen. Das interessante dabei: Die Lösung ist in der Basisversion kostenlos und kann dann einfach Plattformübergreifend eingesetzt werden. Wer sich als Neukunde bis zum 31. März 2009 anmeldet, erhält zusätzlich 1 GB Server Speicher und kostenfreie Nutzung von WebDAV HTTPS Servern.

Werbung

Intel Calpella: Mehr Geschwindigkeit für Apple
Es ist nicht alles so super schnell wie erst gedacht: Laut Primate Labs zeigen die neuen iMac und Mac mini in den ersten Test keinen nennenswerten Geschwindigkeitszuwachs. Eine echte Revolution in Sachen Schnelligkeit könnte sich dagegen mit der neuen Intel-Serie Calpella tun. Interessant sind auch die kurzen Vergleiche der iMac und mini Modelle von Primate Labs.

Verkaufsstopp droht für das Google-Handy G1
Aufgrund von Patentrechtverletzungen droht den beiden HTC-Handys G1 und Magic der Verkaufsstopp. HTC hat laut IPCom aus München wiederholt Patente verletzt. Man bezieht sich dabei auf ein Gerichtsurteil vom 27. Februar 2009, nachdem das Patentbundle genannt Serie 100, in Besitz des Münchner Unternehmens sei und sie zur Einforderung von Lizenzgebühren berechtigt. Diese Lizenzen sind allgemein erforderlich beim Betrieb von UMTS-Telefonen. [via Golem]

Software-Updates
Neue Beta für den Projekt-Manager OmniPlan 1.6.2b1. Spyder 2.0.20 ist ein Browser für das Social Network MySpace, das Update bietet vor allem Fehlerbehebungen. Es gibt nun auch das final Release für Safari 4 Buddy 1.0; das Tool gibt versteckte Einstellungen in der Safari 4 beta frei. Die neue Beta vom Multi-Prozess-Webbrowser Stainless 0.5.2 hat neue Features, unter anderem ein Bookmark-„Regal“ und eine neue Statusbar bekommen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>