MACNOTES

Veröffentlicht am  10.03.09, 16:00 Uhr von  

Steve Wozniak tanzt den Cha Cha Cha

Gestern abend war es soweit: Steve Wozniak ist zum ersten Mal auf das Fernseh-Tanzparkett gegangen, um mit seiner Tanzpartnerin Karina Smirnoff einen Cha Cha Cha hinzulegen.

Wozniak ist einer von insgesamt 13 Stars, die in der Show “Dancing With The Stars” gegeneinander antreten.

Auf den ersten Blick gar nicht übel, was der gute Mann in kurzer Zeit gelernt hat, und allzu unbeweglich sieht er auch nicht aus.

“Underwhelmed” war allerdings die Fachjury und kommentierte den Auftritt uncharmant: “Insgesamt war es ein Desaster” und “Es war, wie einem Teletubbie dabei zuzuschauen, auszuflippen” war da vom Jurorentisch zu hören. Woz stört es nicht: “Es ist die wahnsinnigste Sache, die ich bisher in meinem Leben gemacht habe”

Bis um 17 Uhr unserer Zeit kann man noch für Woz abstimmen, und dafür sorgen, dass wir ihn auch in einer Woche wieder elegant über das Tanzparkett schweben sehen können.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  ha sagte am 10. März 2009:

    Eigentlich ein Grund zur Sorge, wenn sich jemand für so einen TV-Schund hergibt.. aber Woz kann man irgendwie nichts übel nehmen ;-)

    Antworten 
  •  Jim Panse sagte am 10. März 2009:

    Wow, ich finde Woz noch sympathischer! Was für ein Apple-Tanzbär! :)

    Antworten 
  •  GAP sagte am 10. März 2009:

    Wow, ein dicker Mann tanzt. Spannend.

    Antworten 
  •  Pepe sagte am 10. März 2009:

    Ja wirklich, elegant ist das nicht. Gerade die ersten Takte stampft er mehr übers Parkett als dass er, naja, tanzt. Ein Segway-Walzer, das hätte mir gefallen.

    Antworten 
  •  Dancingqueen sagte am 10. März 2009:

    Pepe: lol!!! Das hätte ich gerne gesehen, wahrscheinlich wird diese Parodie in Futurama oder den Simpsons auftauchen, lass dir die Idee schon mal Patentieren und verkaufe Sie an SAT1!!!

    Antworten 
  •  robs sagte am 10. März 2009:

    Tanzen bei dieser Show eigentlich auch noch andere “Promis” mit die man als durchschnittlicher Europäer kennt?
    Oder sind das sonst (so wie bei uns) auch nur C- und D-Promis?

    (Obwohl ein durchschnittlicher Europäer wahrscheinlich auch Steve Wozniak nicht kennen würde ;-)

    Antworten 
  •  Simón sagte am 10. März 2009:

    Och das ist doch ganz nett…

    Antworten 
  •  Chilloutman sagte am 10. März 2009:

    Herrlich!! Der gute Woz geht ja voll ab!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         3  Trackbacks/Pingbacks
        1. Joaquins Musikblog am 11. Mai 2009
        2. Kolumne: Happy Birthday Woz am 14. August 2010
        3. Happy Birthday Woz! am 15. Juni 2012
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de