News & Rumors: 16. März 2009,

Neue Mac OS X 10.5.7-Beta noch kein Release Candidate

Ein weiterer Beta-Pre-Release für Mac OS X 10.5.7 ist vor dem Wochenende bereits an die Entwickler verteilt worden. Die Beta mit dem Release Code 9J30 ist der dritte Release, der auch an externe Programmentwickler verteilt wurde.

Neben einigen Fehlerbehebungen wurde in der neuen Beta eine neue Version des Adobe Flash Player eingebaut.

Zu den Fehlerbehebungen gehören Probleme in iChat, mit CoreGraphics, iCal und dem Dateisystem.

Eine konkrete Liste an Dingen, die Entwickler im Auge behalten sollen, gibt es derzeit nicht, daher werden weitere Betaversionen erwartet, bis ein echter Release Candidate feststeht.



Neue Mac OS X 10.5.7-Beta noch kein Release Candidate
4,5 (90%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Aufgefrischte Siri mit iPhone 8 und iOS ... Apple versucht Siri konkurrenzfähig zu halten. iOS 11 und das iPhone 8 sollen hier wieder verlorenen Boden gut machen, nötig wäre es. Alexa, Cortan...
Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11 Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  -martin (16. März 2009)

    Behebung von Problemen mit iChat? Super!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>