News & Rumors: 16. März 2009,

Notizen vom 16. März 2009

Third-Party Kopfhörer für den neuen iPod Shuffle
Engadget hat die ersten Kopfhörer von Third-Party-Herstellern für den neuen iPod Shuffle entdeckt. Die kommen von den Herstellern Scosche und Klipsch. Ob die Kopfhörer Dank ominösen Authentifizierungs-Chip mit dem Shuffle funktionieren, ist derweil noch unklar.

Benchmark Mac Pro
Macrumors zeigt eine Vergleichstabelle über die Leistungen der neuen Mac Pro-Familie. Weitere Benchmarktests sind in den Foren von Macrumors zu finden.

Kevin Rose über iPhone OS 3.0
Digg-Gründer Kevin Rose hat sich über das iPhone OS 3.0 ausgelassen. Für eine Aufzeichnung für Diggnation erzählt er über die kommende Copy & Paste-Funktion, und spekuliert, Apple werde mit dem nächsten Update einige Features bringen, die ähnlich auf dem Palm Pre bekannt sind.

Zwei neue Klagen gegen Apple
Laut AppleInsider sieht sich Apple derzeit zwei neuen Klagen gegenüber: Zum Einen hätten wir da wieder einmal ein explodiertes Gerät, in diesem Fall ein iPod touch; gefordert wird Schadenersatz in Höhe von $ 75.000. Zum Anderen gibt es Probleme mit den 2006er iMac-Display, plötzlich auftauchende und bleibende vertikale Linien waren während der allgemeinen Garantiezeit ein klarer Fall für das Apple Austauschprogramm, nach Ende der Garantie klagt nun der erste Nutzer auf kostenlose Reparatur.

Software-Updates
Fehlerbehebungen für AllSecure 1.1.1 (ehemals RiftVault, verwaltet und verschlüsselt Daten und Passwörter), Miro 2.0.3 (Videoplayer) und LyX 1.6.2.1 (LaTeX Fontend). Neue Beta für das GTD-Tool Inbox 1.4b2v742 (früher Midnight Inbox) und für Senuti 0.50.6 (kopiert Musik vom iPod zum Mac). Außerdem gibt es einen neuen Release-Kandidaten für EventBox (1.0r563), dem Programm, das als Desktopclient Dienste wie Flickr, Facebook, Twitter, Reddit, RSS und Google Reader zusammenführt.



Notizen vom 16. März 2009
4 (80%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>