News & Rumors: 17. März 2009,

iPhone OS 3.0 – viele neue Features [UPDATE]

So nun passend nochmal eine kleine Zusammenfassung, des wie vermutet im Sommer kommenden iPhone OS 3.0. Apple mehr als viele Erneuerung für Entwickler und User vorgestellt. Zielt so mit vielen neuen Features und Verbesserungen, auf die typischen und teilweise natürlich auch berechtigten iPhone Kritiken.

Was sagt ihr zu den neuen Funktionen? Ab in die Kommentare… ;-)

So nun zu den neuen Key-Features

Den passenden Apple Stream der Keynote findet ihr hier oder hier als 786MB großer  HD-Download.

Push-Notification-Service

Der schon lange angekündigt Service kommt nun doch und ermöglicht es Entwicklern eigene Mitteilungen direkt zum iPhone zu senden.

apple-2009-iphone-3-1228-rm apple-2009-iphone-3-1284-rm

Erweiterungen der SMS APP

Die SMS App wird um einige neue Funktionen erweitert:

  • iPhone 3G User können zukünftig auch MMS versenden und Empfangen
  • einzelnen und mehrere SMS können aus einer Konversation heraus gelöscht oder weitergeleitet werden
  • VCards sprich Visitenkarten können versendet werden
  • GPS Koordinaten können ebenfalls versendet werden

apple-2009-iphone-3-1392-rm apple-2009-iphone-3-1394-rm apple-2009-iphone-3-1396-rm apple-2009-iphone-3-1389-rm1bild-110

Cut, Copy & Paste

Ein weiteres Feature ist Cut, Copy and Paste.
Texte können ähnlich der Lupenfunktion markiert werden, dazu doppelt auf ein Wort tippen und dieses wird entsprechend ausgewählt, diese Auswahl kann dann nach Bedarf erweitert werden. Je nach gewünschter Aktion kann dann zwischen ausschneiden, kopieren und einfügen per eingeblendeten Button gewählt werden.

apple-2009-iphone-3-1362-rm apple-2009-iphone-3-1373-rm apple-2009-iphone-3-1369-rm apple-2009-iphone-3-1366-rm

iPhone Spotlight

Welcher Macuser kennt und liebt es nicht, die Suche unter OS X, kurz Spotlight. Nun wird es im iPhone OS 3.0 auch eine Globalesuche geben, links neben den Homescreen wird als zusätzliche Seite Spotlight integriert und ermöglicht es so Kontakte, SMS, Notizen, Mails usw. zu durchsuchen. Die Mail App bekommt ebenfalls eine zusätzliche Suche.

apple-2009-iphone-3-1414-rm2 iphone30softwareb185 apple-2009-iphone-3-1410-rm

Bluetooth Erweiterung

Auch Bluetooth wird weiter aufgebohrt, so kann man nun das iPhone auch als iPod im Auto nutzen und seine Musik per A2DP Streamen

Landscape Modus

Die Mail und Börsen App unterstützen nun ebenfall den Landscape Modus

apple-2009-iphone-3-1387-rm

Voice Memos

Eine kleine neue Funktion – Voice Memos – ermöglicht es das iPhone als Diktiergerät zu nutzen.

apple-2009-iphone-3-1397-rm apple-2009-iphone-3-1399-rm

Mehrere Fotos versenden

Bisher war es nur möglich einzelnen Fotos aus dem Fotoalbum zu versenden, dies ändert sich nun ebenfalls.

apple-2009-iphone-3-1381-rm

Weitere Funktionen

Audio/Video Tags, Live-Streaming, Shake to Shuffel, WiFi Autologin, Notes Sync, LDAP, iTunes Accounts direkt erstellen, YouTube Subscriptions und Ratings, Anti-Phishing, Call Log, Parental Controls, VPN on demand, OTA Profiles und vieles mehr…

apple-2009-iphone-3-1421-rm

Und das hier noch was „Kleines“ aus den Fragen und Antworten:

Q: Where do you stand on tethering?
A: Scott (explains tethering): We’re supporting tethering in the client side, we’re building that support in. We’re working with our carriers around the world. We are building that support in.

Q: Flash? What are you doing?
A: We have no announcements on that topic today. But there are a lot of video streams we can handle. h.264 works great. We’re adding HDTV streaming for audio and video. We think there’s a lot of great video solutions for a single clip.

Weitere Features und Vorstellungen für User und Entwickler

  • Entwickler haben die Möglichkeit mittels so genannten Micropayment, innerhalb einer App zusätzliche Features mittels einer Zusatzgebühr zu aktivieren. So können z. B. Level, Ortsbeschreibungen oder Spielefunktionen nachgekauft werden.
  • EA Games hat eine iPhone SIMS Version vorgestellt
  • Peer to Peer Verbindungen per Bluetooth – so können z. B. VCard versendet werden
  • Entwickler können den Dockconnector nun für ihre eigenen Apps nutzen z. B. für ein Blutdruckmessgerät oder ähnliches ;)
  • Ebenfalls können Entwickler nun auch Maps, direkt in ihre eigenen Apps integrieren. Turn-by-Turn Navigationssysteme sind so sehr „einfach“ möglich und der Weg ist praktisch frei.
  • iPhone Entwicklungsumgebung / SDK 3.0 Beta kann bereits ab heute geladen werden
  • apple-2009-iphone-3-1436-rm

  • iPhone User bekommen es umsonst
  • A2DP and MMS wird nicht für iPhone Classic User verfügbar sein
  • iPod touch User müssen das Update kaufen für 9,95$

Weitere Infos gibt es hier… und hier bei Apple (inkl.SDK Beta Download)

Bilder via engadet & gizmodo

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 20 Kommentar(e) bisher

  •  ThumbUp (17. März 2009)

    Gute Zusammenfassung, danke!

    Apple rulez, geile Features

  •  lisa (17. März 2009)

    :twisted: :twisted:

  •  Prestigo (17. März 2009)

    Hoffentlicht wird schnell Sommer :roll: :roll:

  •  Berger (17. März 2009)

    Yippiii MMS, Push und Copy&Paste. Da freut sich der kleine iPhone User

  •  YeniYu (17. März 2009)

    Wie ist das denn jetzt mit dem Modem?

  •  Cervin (17. März 2009)

    Vermisse Modem funktion!!!

  •  TetraBack (17. März 2009)

    Andre, danke für die ganze Arbeit!

    Echt genial was Apple da gemacht hat… :!:

  •  TetraBack (17. März 2009)

    Q: Where do you stand on tethering?
    A: Scott (explains tethering): We’re supporting tethering in the client side, we’re building that support in. We’re working with our carriers around the world. We are building that support in.

    Ist doch Modem oder?

  •  Marco (17. März 2009)

    Wie lang wird es bis zum Jailbrake dauern und wird es mal wieder ein pwnage für Windows geben??????????????

  •  pinkladyApple (17. März 2009)

    Perfekte News, bin mal gespannt wie die vielen kleinen Funktionen werden. 8)

  •  pinkladyApple (17. März 2009)

    Das kann man normalerweise nicht sagen, aber glaube der Jailbreak ist permanent möglich laut den Dev Teams

  •  Insp_Clouseau (17. März 2009)

    Wieso warten? Was gibts denn bis jetzt noch nicht? Spotlight Suche…

  •  Heimatlos (17. März 2009)

    Naja denke das es von Apple schon besser eingebaut ist als eine eigene App wie SwirlMMS und so :evil:

  •  monk (17. März 2009)

    Endlich wird das iPhone Erwachsen

  •  Ralph (17. März 2009)

    Sehr schön, leider nur lange Wartezeit und kein neues iPhone, müsste doch auch noch was für den Sommer kommen?

  •  fussball (17. März 2009)

    Und was hab ich als 2G Benutzer mit E-Plus davon?

  •  ekrem (18. März 2009)

    find es ein klasse update! alle features die mir gefehlt haben sind nun enthalten… vor allem freu ich mich auf mms und mails / sms im landscape modus und das weiterleiten von sms nachrichten… so sehr es tolle apps gibt die diese lücken bereits jetzt schon schliessen… so sehr freu ich mich auf eine saubere integration direkt von der firmware aus ;-)

  •  nef (18. März 2009)

    Haste alles toll, aber acuh nur halbwegs richtig implementiert…

    Klar den Entwikclern muss man schon respekt zollen, das war ne heiden Arbewit aber so richtig zuverlässig war keine Lösung…

    Ich bin nur froh, dass es Leute gibt die der Allgemeinheit (kostenlos) solche Dinge bereitstellen und damit auch Apple auf eine gewisse Weise drängen zu handeln (AppStore, C&P, MMS,…)

  •  Hoba (18. März 2009)

    Also warum es kein Stereo-Bluetooth für uns zurückgebliebene 2G iPhone-Besitzer gibt könnte ich mir noch durch Hardware-Beschränkungen als Erklärung gefallen lassen.

    Aber das es für 2G keine MMS geben soll find ich ziemlich besch**ssen. Dafür sollte es zumindest Hardware-Technisch keinen Grund geben.

  •  Ano Nymix (2. April 2009)

    Das wichtigste Feature für mich wäre eine stattliche Firewall gewesen, mit der sich Apps kontrollieren und einschränken lassen. Bisher kann ich lediglich entscheiden, ob der aktuelle Ort verwendet werden darf. Das genügt nicht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>