MACNOTES

Veröffentlicht am  19.03.09, 10:49 Uhr von  kg

iPhone OS 3.0: Neue Podcast-Funktionen und potentieller Video-Upload

iPhone OS 3.0Neben den Funktionen, die Apple am Dienstag für das im Sommer kommende iPhone OS 3.0 vorgestellt hat, gibt es auch noch einige versteckte Kleinigkeiten, die nicht uninteressant sind. So zum Beispiel einige Verbesserungen in den Podcast-Funktionen.

Wie bisher schon kann man Vor- und Zurückspulen, es wird aber ein bisschen exakter: Zum einen kann man 30 Sekunden zurückspulen, was gerade dann praktisch ist, wenn man eine bestimmte Stelle im Podcast nochmal hören will.

[singlepic id=3152 w=0]

Ebenso lässt sich die Geschwindigkeit des Spulens beeinflussen, so das man eine gesuchte Stelle noch exakter anwählen kann. Außerdem kann man die Abspielgeschwindigkeit eines Podcasts regulieren und entweder halbieren oder verdoppeln.
Ab iPhone OS 3.0 kann man die iTunes-URL eines gerade laufenden Podcasts per Mail verschicken, noch ist die Funktion aber nicht voll funktionsfähig.

Zu guter Letzt noch ein kleines Detail: Verschickt man ein Foto an den MobileMe-Account, wird das ganze mit “Publish Video” beschriftet- vielleicht doch ein Hoffnungsschimmer in Sachen Video-Funktion?

[singlepic id=3153 w=250]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de