MACNOTES

Veröffentlicht am  20.03.09, 15:06 Uhr von  kg

Elgato Turbo.264 HD: HD-Videokonverter für Mac

Elgato Turbo.264 HDElgato bietet mit dem Turbo.264 HD einen neuen Hardware-Encoder, mit dem sich Videos schnell in H.264-Format bringen lassen.

Er unterstützt HD-Camcorder und alle Arten von gängigen Videoformaten. Mit einer mitgelieferten QuickTime-Komponente beschleunigt sich der Export von Filmen aus iMovie, EyeTV, QuickTime Pro und Final Cut Pro. Voreingestellte Export-Einstellungen lassen sich im integrierten Editor anwählen, zum Beispiel vorgefertigte Profile für iPod, iPhone und Apple TV. Konvertierte Videos lassen sich außerdem direkt bei YouTube hochladen.

Verfügbar ist der Elgato Turbo.264 HD ab sofort und kostet 149,95€. Benötigt wird ein Intel-Mac mit Mac OS X 10.5.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 13 Kommentar(e) bisher

  •  cancer sagte am 5. Mai 2009:

    Ich habe den Elgato turbo 264 HD heute erhalten und einige Tests gemacht. Ein bestehendes .m4v video erneut durch den Wandler gelassen. Die Bildqualität nimmt deutlich ab. Auch eine manuelle Anpassung der Parameter bringt nur wenig Besserung. Hauptsächlich verliert das Bild an Details, dies selbst bei einer höheren Datenrate als das Original.

    Die Limitierung der Datenrate auf max. 10Mbps macht es für den professionellen Bereich unbrauchbar.

    Für schnelle, verlustbelastete Videodateien ist der Wandler aber sehr schnell und effizient.

    Antworten 
  •  Tommy sagte am 13. Mai 2009:

    Läuft das Teil auf einem Dell Mini 9 mit OSX?..:-)

    Antworten 
  •  Beckerli sagte am 13. Mai 2009:

    Hallo allerseits !

    kann mir jemand von euch sagen ob das Teil auch .rec – Format (Topfield) importieren kann ?
    Gruss
    Jörg

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.