News & Rumors: 20. März 2009,

Notizen vom 20. März 2009

Kauf-HD-Filme im US iTunes Store
In einer Pressemitteilung hat Apple die Verfügbarkeit von HD-Filmen zum Kauf und zur Miete über den US iTunes Store angekündigt. Ab sofort können Filme wie “Quantum of Solace” und “Twilight” vorbestellt werden. Die Filme werden bereits in der kommenden Woche veröffentlicht und können dann auch ohne Apple TV genutzt werden.

Darf´s ein wenig Farbe sein, iPod Shuffle?
colorshuffle
Wer den iPod Shuffle zum anklipsen und in Farbe lieb gewonnen hat, mag vom neuen Shuffle etwas enttäuscht sein. Wir mussten aber nicht lang warten, bis die ersten „Pimper“ den Kleinen ein wenig aufhübschen: Bei den Computer Choppers gibt es den Shuffle in fröhlichen Regenbogenfarben, verchromt oder auch mit 24 Karat Goldauflage. Preis ab $129.

Security-Update für den Adobe Reader
Die vor einiger Zeit bekannt gewordene Sicherheitslücke im Adobe Reader wird nun durch das gestern veröffentlichte Sicherheitsupdate auch für ältere Versionen des Readers geschlossen. Das Update wird allen Nutzern dringend empfohlen (zur Verfügung stehen Updates für Windows und Mac). via Heise

Software-Updates
Weitere Option und Erkennungsmöglichkeiten für Viren, Würmer und Trojaner bietet die Aktualisierung des „Wartungstools“ Cocktail 4.3.2. Neue Beta für Multiplex 0.96.2, einem Core Animation-unterstützten DVD-Managementtool. Das Backup-Programm iBackup 6.6.1 hat ein wichtiges Service-Update erfahren, dass einen Bug bei der Restore-Funktion behebt. Fehlerbehebung auch für Clipboard Evolved 2.23 (Clipboard-Manager).

Notizen vom 20. März 2009
3,5 (70%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  markus (20. März 2009)

    Die sollten langsam mal den Finger aus dem Allerwertesten ziehen und bei uns mit dem Filmverleih starten.. In den Staaten redet man von HD-Filmen und hier darf man sich noch mit miesen, deutschen Produktionen rumschlagen. Okay, ein paar gute amerikanische sind auch dabei.. Aber ich will endlich locker flockig Filme ausleihen.

  •  Mäddin (20. März 2009)

    Das ist aber eher der Finger der Studios als der von Apple. Vielleicht haben sie hier zu Lande Angst vor einem iTunes Monopol wie bei der Musik.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>