MACNOTES

Veröffentlicht am  22.03.09, 14:09 Uhr von  Alexander Trust

iPhone OS 3.0: MMS & Tethering Einstellungen

mms

Wie schon vor ein paar Tagen berichtet, gibt es für User bzw. Entwickler mit 3.0er iPhone Beta-Firmware, die Möglichkeit die MMS und Tethering (Modem) Funktion freitzuschalten.  Das ganze funktioniert ohne Jailbreak per CarrierBundle bzw. Netzbetreiber-Einstellungen via iTunes.

Vorerst für deutsche Anbieter, haben wir hier nun die passenden Pakete inkl. MMS, Tethering und Logo erstellt. In der unten stehenden Tabelle findet ihr eine Übersicht, über alle bereits erstellen Providereinstellungen.

iTunes 8.2 User müssen vor dem Einspielen diese Schritte durchführen:
OS X:

  1. iTunes beenden und Terminal starten
  2. Den folgenden Befehl eingeben und danach normal mit der Anleitung weiter:
    defaults write com.apple.iTunes carrier-testing -bool TRUE

Bild 2

Windows:

  1. iTunes beenden
  2. Unter Start -> Ausführen folgenden Befehl eingeben und danach normal mit der Anleitung weiter:%CommonProgramFiles%AppleMobile Device Supportbindefaults.exe write com.apple.iTunes carrier-testing -bool TRUE

    %ProgramFiles%iTunesiTunes.exe /setPrefInt carrier-testing 1

Bitte beachtet diese Hinweis zum Firmware Update und das die 3.0er Firmware eine Beta für Entwickler ist! iPhone 2G Nutzer müssen leider auf MMS und Tethering verzichten.

Wie sieht das ganze aus?

mms1 mms2 mms3 mms4 tethering1 tethering2

Wie funktioniert das ganze?

  1. Die entsprechende .ipcc Datein aus unten stehender Tabelle herunterladen.
  2. iPhone per USB verbinden und iTunes starten.
  3. Auf der Infoseite “Nach Updates suchen” anklicken und gleichzeitig “Alt” (Mac OS X) bzw. “Shift” (Windows) drücken.
    bild-33
  4. Im erscheinenden Dialog, die zuvor heruntergeladen .ipcc Datei auswählen und bestätigen. Nun die Netzbetreiber-Aktualisierung abwarten.
    bild-45 bild-64
  5. iPhone neustarten. Jetzt steht euch MMS & Tethering zur Verfügung (Tethering muss entsprechend unter Allgemein->Netzwerk aktiviert werden).

CarrierBundle / .ipcc Downloads

[TABLE=2]

Achtung: Die APN (Mobiles Datennetzwerk) Einstellungen beachten, können bei einzelnen Tarifen unterschiedlich sein z. B. bei T-Mobile und o2. Diese müssen dann ggf. in den Einstellungen (Allgemein -> Netzwerk -> Mobiles Datennetzwerk) angepasst werden, sonst können euch weitere Zusatzkosten entstehen.

Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung. Anmerkungen und besonders Rückmeldungen wie immer gerne an mich…

Danke an Florian Schimanke für die erste T-Mobile Umsetzung und an Alexander Krebs fürs fleißige  Testen…

Dateien (c) by Apple / Logos entsprechend der jeweiligen Anbieter und nur für den privaten Gebrauch…

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 399 Kommentar(e) bisher

  •  Ralf Rottmann sagte am 22. März 2009:

    Jailbreak ist zwingende Voraussetzung, oder?

    Antworten 
    •  Gaga sagte am 22. März 2009:

      Nein, das geht alles ohne Jailbreak.

      Antworten 
      •  TomiK80 sagte am 21. August 2009:

        Hallo
        Ging auf anhieb, Danke.

        Antworten 
        •  Momo sagte am 13. September 2009:

          hallo leute ich habe i tunes 9 geht es dann noch immer und sofware 3.1 ??

    •  Andy sagte am 16. Juni 2009:

      ich hab mir beide versionen für t-mobile geladen aber da gibt es keine .ipcc dateien. hab ich heut morgen noch tomaten auf den augen?

      grüsse

      Antworten 
    •  Heeman sagte am 23. Juni 2009:

      Wunderbar! Hat brilliant funktioniert! Danke!

      Antworten 
    •  jamesferraris sagte am 24. Juni 2009:

      Hey,

      danke für die Arbeit. MMS und Tethering funktionieren wunderbar.
      Das BASE-Logo nervt aber… kann man das Logo wieder durch die Laufschrift ersetzen? Hab schon fleissig in /carrierbundles gesucht, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

      Vielen Dank für hilfreiche Infos

      Antworten 
      •  Steffen sagte am 24. Juni 2009:

        Ich habe die ipc draufgespielt, sehe aber immer noch keine Möglichkeit, eine MMS zu schicken. Das Tethering sehe ich, kann ich an und ausschalten. MMS???

        Kann jemand helfen?

        :-)

        Antworten 
        •  Steffen sagte am 24. Juni 2009:

          OK habs, musste das iPhone neu starten, sorry – erst denken, dann handeln!

          :-)

    •  Masterofnight sagte am 30. September 2009:

      Hallo, ich habe die TMobile_Germany.ipcc geladen und kann sie leider in iTunes nicht auswählen, ich bekomm zwar das fenster zum auswählen wenn ich mit alt anklicke, aber ich kann die datei nicht auswählen ??

      Kann mir bitte jemand Helfen ??

      Antworten 
    •  Matzen81 sagte am 23. Juni 2010:

      Hy da das neue iOS 4 draussen ist gehen die ganzen Carrier Bundle nicht mehr. Könnt ihr da mal ein Update fahren. Habe Base in einem Neverlocked Gerät und es erscheint schon wieder das nervige “Anruf weitergeleitet” Symbol.

      Grüße Matzen

      Antworten 
  •  alex sagte am 22. März 2009:

    Wie sieht es mit der Swisscom aus? Ich habs selbst versucht, aber nicht wirklich hinbekommen. :( Welche Änderungen habt ihr denn genau gemacht so das ich das evtl. adaptieren kann.

    Mercie

    Antworten 
    •  claude sagte am 1. April 2009:

      Hallo Alex hast du es hingekriegt??
      mms geht bei mir nicht bööh

      Antworten 
  •  slmrvoge sagte am 22. März 2009:

    ich hätte noch die ipcc Datei für sunrise in der schweiz aber kann das hier nicht hochladen!?

    Antworten 
    •  Heinekentom sagte am 24. März 2009:

      Hi slmrvoge

      Wäre es möglich mir die ipcc zu mailen?

      heinekentom at me.com

      Besten Dank.

      Antworten 
      •  CityShark sagte am 24. März 2009:

        Hallo Heinekentom und slmrvoge

        Hab die Sunrise ipcc bekommen (von Heinekentom). Funktioniert super gut. Ich konnte MMS versenden und empfangen. Gute Arbeit. Die ipcc sollte unbedingt hier hochgeladen werden. Übrigens: das Logo ist auch vom Feinsten.

        Dank und Gruss
        CityShark

        Antworten 
        •  seb1003 sagte am 3. April 2009:

          Hallo,

          Können Sie mir bitte auch die Sunrise ipcc mailen. Meine addresse ist : seb1003 at citycable.ch

          Danke

    •  CityShark sagte am 24. März 2009:

      Hallo slmrvoge

      Ich hätte deine ipcc auch gerne. Kannst du sie mir an

      cityshark2 (at) lycos.com

      mailen? Wäre obercool!

      Dank und Gruss
      CityShark

      Antworten 
      •  luke sagte am 29. Juni 2009:

        Hi slmrvoge

        dürfte ich mich der allgemeinen Sendewut anschliessen und auch um die ipcc für sunrise bitten? ;)

        luke_grey (at) hotmail.com

        Vielen Dank!

        Antworten 
    •  dr3do sagte am 13. Juni 2009:

      Kann mir jemand die ippc für SUNRISE mailen?

      fak3address (at) me (dot) com

      Das wäre megaklasse! :wow:

      Antworten 
  •  Ralf Rottmann sagte am 22. März 2009:

    Muss der Benutzername für T-Mobile nicht “t-mobile” (ohne die Anführungszeichen) heißen?

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 22. März 2009:

      Das Problem bei o2 und T-Mobile ist das es für verschiedene Tarife unterschiedliche Zugangsdaten gibt… Daher hab ich die überhaupt aufgelistet…

      Antworten 
      •  Ralf Rottmann sagte am 22. März 2009:

        Ok!

        Nachdem mein 2G jetzt auf OS 3.0 beta läuft und ich mein schwarzes 3G produktiv nutze (in Italien ohne Netlock gekauft und hier mit genialem Vodafone Tarif genutzt), habe ich mir gestern ein weißtes T-Mobile 3G kommen lassen, um endlich auch mal zumindest ein einziges Gerät mit echtem Deutschen T-Mobile Tarif zu besitzen. :-)

        Mit dem T-Mobile seitig voreingestellten
        APN: internet.t-mobile
        Username: t-mobile
        Password: tm

        funktioniert es hier nicht. Ändern des Usernamens in t-mobil (ohne “e”) ändert daran nichts. Irgendeine Idee?

        Antworten 
  •  Urkman sagte am 22. März 2009:

    Hallo,

    hat super geklappt :-)

    Danke und grüße,
    Urkman

    Antworten 
  •  nef sagte am 22. März 2009:

    Wie siehts aus mit den Discountern: congstar, simyo, fonic etc.?
    Die funktionieren ja normalerweise mit den jeweiligen Partner(MNO)-APN-Einstellungen? Geht das weiterhin?

    Antworten 
    •  Abbe sagte am 12. Juni 2009:

      Hi!

      Würd mich auch interessieren! Ich hab gestern die 3.0 Goldmaster installiert und die MMS-Settings für Simyo von Hand eingetragen. Hab eine MMS an mich selber geschickt, was funktionierte.

      Nur leider keine Spur von Tethering! :-((

      Ich hab mir zwar die CarrierBundles für ePlus gezogen, aber noch nicht drauf gespielt: Ich hab ungerne ein eplus-Logo auf dem Schirm, da sollte schon weiterhin simyo stehen – ob als Grafik oder Text ist mir dabei aber egal.

      Kann mir jemand weiter helfen? CarrierBundle anpassen oder einfach die PNGs mit den Logos löschen?

      Beste Grüße, Abbe

      Antworten 
  •  Thomas sagte am 22. März 2009:

    Bei mir lautet die heruntergeladene Datei “TMobile_Germany.ipcc.zip”, die ich so nicht über iTunes auswählen kann. Was mache ich falsch? Wenn ich die Datei entpacke, habe ich einen Ordner “Payload” und auch der bzw. die enthaltene Datei “TMobile_Germany.bundle” kann ich nicht mit iTunes auswählen. :cry:

    Kann mir bitte jemand helfen?

    Viele Grüße
    Thomas

    Mac OS 10.5.6 iTunes 8.1

    Antworten 
    •  Gaga sagte am 22. März 2009:

      Du musst die Datei umbenennen. Muss “TMobile_Germany.ipcc” sein.

      Antworten 
      •  Ralf Rottmann sagte am 22. März 2009:

        Oder mit Firefox runterladen. Safari hat häufig Schwierigkeiten mit Bundles.

        Antworten 
        •  Thomas sagte am 22. März 2009:

          Vielen Dank für eure schnelle Hilfe!! Mit dem Umbenennen hat es schließlich geklappt. :)

  •  Cervin sagte am 22. März 2009:

    und wie siehts mit der swisscom aus?

    hat jemand eine passende .ipcc ?!

    danke

    Antworten 
  •  Patrick k sagte am 22. März 2009:

    Hallo leute wie sieht es für T- mobile AT (österreich)

    Wehr total super wenn sie mir wer zukommen lassen könnet

    Vielen dank im Voraus

    Patrick

    Antworten 
  •  Patrizzel sagte am 22. März 2009:

    geht das auch mit der 2.2.1 ?

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 23. März 2009:

      Nein – daher steht ja OS 3.0 ;)

      Antworten 
  •  MeikiGay sagte am 23. März 2009:

    Hi Leute,

    sollte die APN für die “Complete-Tarife” der 3G’s nicht

    so: APN (Für Complete): smartsites.t-mobile

    lauten? Das habe ich zumindest hier: http://www.faq4mobiles.de/forum/iphone-ipod-touch-anleitungen/37545-iphone-apn-einstellungen.html

    gelesen.

    Euch weiterhin einen schönen Tag und macht weiter so!!!

    Antworten 
  •  olo sagte am 23. März 2009:

    und ihr habt alle die neue 3.0 beta Software drauf?!? Und seid alle Entwickler?

    Mutig, mutig….
    Irgedendwo gibts schon Artikel über How to downgrade to 2.2.x….. ;)

    Antworten 
    •  GS1 sagte am 23. März 2009:

      Warum mutig?

      Antworten 
      •  olo sagte am 23. März 2009:

        naja, es wird ja überall gewarnt die Beta einfach so draufzuspielen… aber bitte, ich finds ok, wenn jemand so viel Pioniergeist hat….

        Antworten 
        •  Ralf Rottmann sagte am 23. März 2009:

          Hallo Olo!

          Das hat mit “Pioniergeist” gar nichts zu tun. Als Entwickler ist es wichtig, sich vor der Markteinführung mit neuen Betriebssystemen auseinanderzusetzen um

          a) sicherzustellen, dass die eigenen Werke aufwärtskompatibel sind und
          b) Entwicklungen so zu erweitern, dass sie die neuen Features bestmöglich ausnutzen

          Last but not least leben qualitativ hochwertige Releases davon, dass eine aktive Beta-Gemeinschaft auf Eigenheiten der Vor-Versionen hinweist.

          Insofern wird tatsächlich nur von absoluten Laien “gewarnt”. Sicher ist der Hinweis darauf, dass eine Beta-Version noch kleine Fehler enthalten kann, angemessen. Wer warnt hat allerdings keine Ahnung.

    •  Ralf Rottmann sagte am 23. März 2009:

      Der zitierte Artikel warnt davor, dass man seine Hacks verliert. Das ist ein gänzlich anderes Thema und auch ohne Warnung ziemlich klar, oder?

      Antworten 
      •  olo sagte am 23. März 2009:

        stimmt!
        Und Ralf, ich nehme an, dass du Entwickler bist… somit macht es natürlich extrem Sinn!
        Ich denke aber, dass da draußen ein paar kids sind, die es sich gesaugt haben und jetzt vielleicht heulen…

        just my 2c

        Antworten 
        •  Ralf Rottmann sagte am 23. März 2009:

          So sieht es wohl aus. Das ist der Grund, warum Apple die Firmware auf registrierte Entwickler beschränkt. Wersie aus einem Torrent lädt und sich dann wundert, dürfte “selbst schuld” sein. :-9

  •  CHris sagte am 23. März 2009:

    Hallo Andre,

    Wie geht das vonstatten wenn ich einen Dev-Accout gekauft habe und eröffnet wird mir die Beta 3.0 einfach freigeschlalten wennn ichs bei Itunes synchronisier?

    Grüsse

    Antworten 
  •  mister.dolby sagte am 23. März 2009:

    Vielen Dank für die schnelle Bereitstellung der deutschen Files!
    Hat schon jemand Erfahrungen mit MMS-Versand im eplus-Netz gesammelt? Ich konnte eine MMS an meine eigene Nummer senden, danach war kein Versand mehr möglich. Hab es auch nach erneutem Aufspielen der ipcc-Datei nicht geschafft.
    Jemand eine Idee???

    Gruß,
    mister.dolby

    Antworten 
    •  CHris sagte am 23. März 2009:

      Hallo nur eine kleine Frage,

      Wie geht das vonstatten wenn ich einen Dev-Accout gekauft habe und eröffnet wird mir die Beta 3.0 einfach freigeschlalten wennn ichs bei Itunes synchronisier?

      Grüsse

      Wäre froh du könntest mir das beantworten weil du schon Erfahrungen mit dem hast

      Antworten 
  •  Jens sagte am 23. März 2009:

    Hab Dein Paket für MMS&Tethering für eplus gezogen und installiert. MMS ist zwar aktivierbar, funktioniert aber nicht. Kann keine senden und auch nicht empfangen. eplus Logo und die Tethering Option sind da.

    Was mache ich falsch?
    :(

    Antworten 
  •  CHris sagte am 23. März 2009:

    Hat jemand die ipcc Datei für Swisscom? Gruss

    Antworten 
    •  netshare sagte am 23. März 2009:

      ja, PM bitte

      Antworten 
  •  Lukas sagte am 23. März 2009:

    bitte ÖSTERREICH bitte, bitte!!!!

    oder vielleicht könnte jemand das carrierbundle für T-Mobile Austria aus der 2.2.1 posten, dann kann ich versuchen es nach der Anleitung “umzubauen”, bin schon auf 3.0 und möchte nicht lang herumspielen um downzugraden um dann das bundle extrahieren zu können.

    BITTE, BITTE, BITTE

    Antworten 
  •  Patrick k sagte am 23. März 2009:

    hallo @all

    Bitte t- mobile Österreich wehre echt super wenn das wehr von euch machen könnte

    würde mich auch zum testen bereit erklären!!

    Wehre echt super vielen dank dafür!!

    Patrick

    Antworten 
    •  Patrick K sagte am 23. März 2009:

      DANKE DANKE DANKE

      Antworten 
      •  tom sagte am 23. März 2009:

        welche von t-mobile at hast du hier verwendet?

        Antworten 
        •  Patrick k sagte am 24. März 2009:

          Ich hab verwende derzeit
          AT T-Mobile x x x smartsites.t-mobile t-mobile tm
          hab aber auch schon die Einstellungen auf gprsinternet gestellt konnte keine Veränderung feststellen

          Weis nicht warum t-mobile zwei hat

  •  chris sagte am 23. März 2009:

    Hallo,

    Kann man das Logo eigentlich auch rausnehmen? das es normal erscheint wie wenn kein carrier bundle drin wäre? gruss

    Antworten 
    •  fatumone sagte am 24. März 2009:

      ja hätte ich auch gerne bitte wieder original, bitte bitte

      Antworten 
      •  nico sagte am 26. März 2009:

        ich hätte auch gerne die eplus-datei OHNE das eplus-logo. ist mir dann doch etwas zu aufdringlich – jemand eine idee, wo es das gibt?

        Antworten 
  •  akm sagte am 23. März 2009:

    Vielen Dank für die CarrierBundles.
    Ich konnte mein eigenes Bundle für O2-DE mit Eurem Logo aufpeppen.

    Leider bekomme ich aber auch mit Eurer Version das “Tethering” per BT nicht zum Laufen – per USB geht’s aber prima (mir reicht das vollkommen).

    Ansonsten finde ich die Firmaware 3.0 bislang recht nett; auch im ganz normalen Alltagbetrieb macht sie keine echten Probleme.

    Antworten 
  •  mac sagte am 24. März 2009:

    Hi.
    Gibt es diese ipcc Datei auch schon für ORANGE Austria?

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 25. März 2009:

      Orange AT ist jetzt auch fertig

      Antworten 
      •  vaeterchen sagte am 16. April 2009:

        Hallo Andre

        Leider funktioniert mit den beiden T-Mobile Austria konfig mms.
        Ich weiß nicht was du alles dazu brauchst aber hier wären die mms konfig Daten für TMA
        APN: gprsmms
        Benutzer und PW: nichts eintragen
        Server: http://mmsc.t-mobile.at/servlets/mms/
        10.12.0.20
        Port: 80
        10.12.0.20

        Könntest du mit diesen Daten eine MMS konfig erstellen und mir zum testen senden?

        Liebe Grüße vaeterchen

        Antworten 
  •  Ralf Rottmann sagte am 24. März 2009:

    T-Mobile rennt, Vodafone geht bei mir nicht. Irgendeine Idee?

    Antworten 
    •  Patrick k sagte am 24. März 2009:

      Vielleicht hat vodafone so wie bei uns in ösi Land einen eigene Einstellung für mms und Daten Dienste und erkennt das auch Balckberry

      Antworten 
  •  Ralf Rottmann sagte am 24. März 2009:

    Bei mir funktioniert es jetzt für Vodafone und T-Mobile Deutschland. Ich hab die Details hier veröffentlicht:

    http://www.24100.net/2009/03/t-mobile-germany-vodafone-germany-iphone-os-30-mms/

    Danke, André, für den fantastischen Dienst, den Du der iPhone Community erweist!

    Antworten 
  •  akm sagte am 24. März 2009:

    Nebenbei …

    Hat irgendjemand einen Schimmer, wieso man in der carrier.plist mehrere (und durchaus unterschiedliche) apn’s eintragen kann?

    Wann wird welcher apn benutzt?

    item 1 scheint derjenige zu sein, auf den man per “Netzwerk – Mobiles Datennetzwerk – Erweitert” zugreift.

    Antworten 
  •  Stefan sagte am 25. März 2009:

    Hallo,

    wie kann ich das Tethering denn nun mit meinem MacBook nutzen?
    Habe sowas noch nie gemacht :-( Bislang immer nur WLAN genutzt :-)
    Muss ich da irgendwas einstellen an meinem MacBook?

    Danke für eure Hilfe,
    Stefan

    Antworten 
    •  netshare sagte am 25. März 2009:

      hallo @ all,

      genau DAS muss ich auch wissen. offensichtlich ist die konfiguration sowie die inbetriebnahme des tethering nicht dermassen trivial.

      bitte hier um kurze, prägnante instruktionen.

      MFG,

      netshare

      Antworten 
    •  akm sagte am 25. März 2009:

      Für’s Thetherimg muss das SDK 3.0 installiert sein (also läuft’s nicht unter Windows)
      * am iPone aktivieren
      * per USB Kabel verbinden (BT macht noch z.T. Probleme)
      Nun sollte eine Meldung erfolgen, dass ein neues Netzwerkdevice gefunden wurde

      Antworten 
      •  Stefan sagte am 25. März 2009:

        Hallo,

        klappt perfekt :-)

        Grüße,
        Stefan

        Antworten 
        •  Andre Sendowski sagte am 25. März 2009:

          Welches Paket?

  •  Peter sagte am 25. März 2009:

    Hallo Andre

    Florian SChimanke meinte ich sollte mal hier durchfragen,
    brauche für die OS 3.0 ein carrier Bundle für A1 Österreich, da ich sonst die MMs geschichten ja nicht nutzen kann.

    Bitte um Info, obs soetwas schon gibt….

    DAnke!

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 25. März 2009:

      Gibt es jetzt

      Antworten 
      •  Peter sagte am 25. März 2009:

        Alle ösis danken dir:-)

        Antworten 
      •  MC300 sagte am 7. April 2009:

        Hallo

        hast du bei A1 die ipcc von obigem Download verwendet? Bei mir funkt weder MMS noch Tethering.

        Danke im Voraus

        Antworten 
  •  rear sagte am 26. März 2009:

    Bei mir funktioniert AT T-Mobile smartsites.t-mobile
    also zumindest wird die tethering einstellung und ein tmobile logo angezeigt.
    Kann man das logo auch ändern? selber machen?

    Antworten 
  •  zeero00 sagte am 26. März 2009:

    Gibts eigentlich irgendwie auch die Möglichkeit wieder an das originale Carrierbundle zu kommen?

    Antworten 
    •  zeero00 sagte am 26. März 2009:

      habs gerade selbst gefunden: /Users/[Username]/Library/iTunes/iPhone Carrier Support/

      Antworten 
  •  Doml sagte am 28. März 2009:

    grüß euch,

    laut meinen versuchen sollte es bei orange österreich der apn eintrag “orange.web” lauten
    sollte.
    mit den anderen einstellungen, wie hier angegeben klappt es nicht.

    gruß
    doml

    Antworten 
  •  57u3551 sagte am 29. März 2009:

    Swisscom_ch
    Hat jemand MMS und Tethering mit dem hier ladbaren CarrierBundel am laufen?

    Bei mir sind die Funktionen zwar nach dem Neustart verfügbar, aber es sieht aus als ob ich keine Verbindung bekomme.

    Oder hat ein ipcc File für die Swisscom welches bei ihm funktioniert?

    Danke und Gruss
    Stüssi

    Antworten 
    •  dan44 sagte am 29. März 2009:

      Habe genau das gleiche Problem!

      Irgend eine Idee?

      Antworten 
    •  dan44 sagte am 30. März 2009:

      Hallo Stüssi

      Habe das passende swisscom CarrierBundel gefunden (schreibe gerade via tethering :)

      Sende es Dir auf Anfrage gerne zu (zieglerdaniel@mac.com)

      Gruss Daniel

      Antworten 
      •  Andre Sendowski sagte am 30. März 2009:

        Funktioniert das von hier nicht bzw. irgendwas daraus nicht?

        Antworten 
        •  dan44 sagte am 30. März 2009:

          Hallo Andre

          Weder tethering noch MMS funktionieren beim downloadbaren Bundle.

          Beim Bundle welches ich Dir gesendet habe fehlt offensichtlich die MMS Konfiguration ganz. Tethering ist ok.

          Wäre sehr freundlich von Dir wenn Du das updated könntest…

          Gruss & Dank Daniel

  •  Orange CH sagte am 31. März 2009:

    Mit Orange CH funktioniert weder MMS noch Tethering. Bei Zweitem erscheint folgende Meldung “To enable tethering on this account contact Orange”. Hat jemand eine Idee wo das Problem liegen könnte… :lol:

    Antworten 
  •  Frank sagte am 1. April 2009:

    Kann man auch die Original-Carrier-Settings von T-Mobile Deutschland hochladen für einen revert?

    Antworten 
    •  Mario sagte am 1. April 2009:

      Ja, ich hätte auch gerne einmal die original T-Mobile DE IPCC, damit ich wieder zurück komme….

      Antworten 
      •  Fabian sagte am 1. April 2009:

        Wozu zurück? Ist doch nur mit MMS und Tethering.. das stört doch nicht oder?

        Antworten 
        •  Mario sagte am 1. April 2009:

          Falls z.B. eine zu hohe Rechnung kommt wegen falscher APNs oder so. Außerdem würde ich gerne mal die original eingestellten APNs mit denen in dieser hier vergleichen.

  •  Guenther S. sagte am 1. April 2009:

    Habe die A1 Einstellungen geladen ! MMS funzt versenden aber empfangen nicht.. was mache ich falsch?? bitte um Hilfe.. danke …

    Antworten 
  •  Alexander K sagte am 2. April 2009:

    hi, danke für die ipcc files, kann bestätigen das es bei A1 Austria bestens funktioniert!

    Antworten 
    •  Markus K sagte am 2. April 2009:

      Ich hab das A1 ipcc file geladen und bin wie beschrieben vorgegangen. Es funzt weder MMS (senden & empfangen) noch das Tethering. Beim Aktivieren von Tethering bekomme ich folgende Meldung”Um Tethering für diesen Account zu aktivieren, wenden Sie sich an A1″
      Hat irgendjemand eine Idee?

      Antworten 
  •  Stephan König sagte am 2. April 2009:

    Hi Leute…

    Bin gerade am verzweifeln: Hab die ipcc für Swisscom runtergeladen, aber ich kann diese in iTunes schlicht nicht anwählen, selbst wenn ich die Endung .zip weglösche… Kann mir da jemand helfen bitte?

    Antworten 
  •  amr sagte am 2. April 2009:

    habe beide ipcc files für österreich probiert, aber mms geht nicht, hat jemand eine funktionierende ipcc datei für T-Mobile Österreich?

    Antworten 
  •  Karl sagte am 3. April 2009:

    Hi,

    eine Frage:

    ich habe eine normalen iPhone Vertrag von T-Mobile.

    Passen dann die Internet-Einstellungen in der oben herunterladbaren T-Mobile Konfigurationsdatei oder hat man bei einem iPHone Vertrag andere APN’s ?

    Danke.
    Gruß
    Karl

    Antworten 
    •  Smoky sagte am 4. April 2009:

      Hallo!

      Hab mir das von T-Mobile Österreich runtergeladen und auf mein iPhone gemacht!
      Es funktioniert MMS bei beiden oben angeführten Downloads!

      Hab nur seitdem ein Problem!
      Mein iPhone synct mit MobileMe und meinen Mail Accounts nur noch die ersten 5 min nach dem Einschalten und danach nicht mehr !

      Hängt das mit dieser Datei zusammen oder an der 3.0 Software ?

      MfG
      SmOkY

      Antworten 
  •  PW sagte am 6. April 2009:

    Das orange paket fuer oesterreich stimmt nicht ganz, die apn fuers internet ist orange.web, und nicht die im paket enthaltene. username und passwort stimmen.

    Antworten 
  •  Andras sagte am 6. April 2009:

    Hello,

    I Use iphone 3g os3 beta 2.
    Can U help me ? I use T-Mobile Hungary, and I can send mms, and tethering is works, but I cannot receiving MMS

    thx

    András

    Antworten 
    •  Christian sagte am 7. April 2009:

      hallo leute

      ich hab gestern euer paket für orange reingezogen. wie vorredner bereits anmerkten stimmt das apn bei orange.at nicht

      und das 2. problem das ich habe das ich zwar tethering aktivieren kann aber nicht über mein macbook ins netz komme. sowohl bei bt als auch bei usb hab ich das riesenproblem das ich zwar eine verbindung zum iphone krieg mit dns, gateway etc. über dhcp aber leider nicht “raus” pingen kann und daher auch keine seiten öffnen!

      hat jemand eine idee?

      Antworten 
  •  Michael sagte am 8. April 2009:

    Orange CH funktioniert tadellos. Jedoch möchte ich ein anderes Orange Logo machen. Habe ich mit Photoshop erstellt und die 4 Dateien in der ipcc ersetzt. Danach will iTunes die Datei nicht auf das iPhone laden. Was kann das sein??

    Antworten 
    •  Mario sagte am 21. April 2009:

      Hallo Michael

      Kannst MMS versenden und empfangen? Tethering funktioniert auch? Mit dem oben downloadbaren ipcc für Orange CH funktioniert bei mir nur das Tethering aber MMS nicht. Wäre echt super nett wenn du mir dein funktionierendes ipcc für Orange CH senden könntest. (mario at fridaymusic.ch)

      Vielen Dank

      Mario

      Antworten 
      •  Michael sagte am 22. April 2009:

        Hallo Mario

        Ja MMS funktioniert! Tethering habe ich noch nich ausprobiert!
        Ich habe die ipcc Datei die oben in der Liste ist verwendet. Sofern diese nicht verändert wurde, müsste es funktionieren.
        Hast du auch ein Orange iPhone Abo? Nach dem hochladen der ipcc Datei das iPhone neu gestertet?

        Antworten 
        •  Mario sagte am 23. April 2009:

          Danke für die prompte Antwort. Ich benutze ebenfalls die ipcc aus obiger Liste. Habe nach der Installation auch neu gestartet. MMS will einfach nicht. Und ja, habe ein Orange iPhone Abo.
          Mit welchem Browser hast du die ipcc heruntergeladen?

    •  Rémy sagte am 31. Mai 2009:

      Hi Michael

      bei mir funzt es auch nicht mit dem ipcc von oben. Kannst du mir deine funktionierende Version mal mailen? Wäre super, danke!

      remy at sz46.ch

      Gruss Rémy

      Antworten 
  •  amr sagte am 13. April 2009:

    Wie kann man die .ipcc Dateien aufmachen? (Mein Betriebssystem: OSX).

    Danke

    Antworten 
  •  amr sagte am 13. April 2009:

    Kann mir jemand bitte sagen was die Visual Voice Mail Settings für T-Mobile-Austria sind?

    Antworten 
  •  nomad sagte am 14. April 2009:

    Hab mir das 3.0b2 Firmware und das TMobile_Germany.ipcc auf meinem 3G gehauen, seitdem läuft bei mir die Internet Nutzung nicht mehr über die Flat.

    Bei den Edge settings steht:

    APN: internet.t-mobile
    User: t-mobile
    Pass: tm

    Als Vertrag hab ich den Complete S.

    Jemand eine Idee was hier schief läuft?

    Antworten 
  •  Andreas sagte am 15. April 2009:

    Thank you sooooooo much!!! Danke!!!!!!!!!

    -A

    Antworten 
  •  Primalair sagte am 18. April 2009:

    Hallo zusammen
    Bei mir funzt die ipcc für Swisscom tadellos. MMS Empfang geht erst nachdem das erste verschickt wurde. Also das erste wird noch auf der Umgehungslösung angezeigt, das zweite dann korrekt.

    Ich habe aber das Problem dass mein Phone manchmal einfach so ein MMS verschickt anstelle eines SMS. Jemand eine Idee wie man das beinflussen kann?
    Viele Grüsse
    Primalair

    Antworten 
  •  netshare sagte am 21. April 2009:

    Hallo @ all,

    nachdem ich die FW der OS 3.0 auf den dritten Release (aktuellen Release) upgedatet habe, stelle ich folgendes bei der Verwendung mit SWISSCOM fest:

    Unter ‘Netzwerk’ –> ‘Mobiles Datennetzwerk’

    kann nichts mehr selektiert werden, d.h. es werden keine Daten mehr angezeigt in der Rubrik ‘Mobiles Datennetzwerk’, die Rubrik lässt sich auch nicht öffnen, obwohl die Anzeige nicht ‘ausgegraut’ ist.

    Kurios: SMS und MMS funktionieren nach wie vor

    Bitte um zielführenden Input hierzu. Bug?

    Regards,

    Netshare

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 23. April 2009:

      Probier mal das neue Beta3 Paket oben aus der Tabelle oben…

      Antworten 
      •  netshare sagte am 23. April 2009:

        hallo andré,

        das habe ich probiert – ergebnis: null

        ich schicke hier jedoch voraus, dass ich das vor drei tagen probiert habe. es ist nicht ersichtlich, welchen stand die pakete oben jeweils haben. eventuell könnte man dort in einer zusätzlichen spalte eine versionsnummer mitgeben.

        gruss,

        herbert

        Antworten 
        •  Andre Sendowski sagte am 23. April 2009:

          Das Beta3 Paket oder das andere?

          Beta3 Paket hat sich noch nicht geändert…

          Versionsnummer nehm ich mal mit auf die ToDo Liste.

  •  prema sagte am 21. April 2009:

    hallo …
    hab ne frage an die die es wissen … habe eine beta version von os3.0 auf meinem ipod touch , und will gerne mein handy (sonyericsson c905) als modem benutzen …fuer das macbook funktioniert es schon ,nur noch nicht fuer den ipod … kann mir jemand weiter helfen ?
    vielen dank
    prema

    Antworten 
  •  beatus sagte am 23. April 2009:

    MMS funktioniert einwandfrei! ABER: Ich benötige zum syncen (OTA) mit dem Exchange-Server meiner Firma andere APN-Einstellungen. Beim Versuch diese unter “Mobiles Datennetzwerk” zu ändern, geht das iPhone zurück auf den Home-Screen und ich kann keine Änderungen mehr machen. Dies erst seit ich iPhone 3.0 Beta 3 installiert habe, mit Beta 2 ging’s noch. Hat jemand einen Lösungsvorschlag?

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 23. April 2009:

      Probier mal das neue Beta3 Paket oben aus der Downloadliste.

      Antworten 
  •  Oliver sagte am 23. April 2009:

    Liebe Leute ich verwende die Beta 3 seit kurzen und kann seit ein paar Tagen überraschend nicht mehr ins Internet, da “Mobiles Datennetzwerk konnte nicht aktiviert werden – Sie sind kein Teilnehmer eines mobilen Datennetzwerk” jedes Mal erscheint und ich seit der Beta 3 nicht mehr in die Einstellungen des Mobilen Datennetzwerk komme.

    Ich verwende Orange (AT) und habe auch das Carrier Bundle installiert.

    Danke schon mal!

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 23. April 2009:

      Probier mal das neue Beta3 Paket oben aus der Liste.

      Antworten 
  •  Michael sagte am 23. April 2009:

    Am besten die 3.0 Beta nochmals installieren. Ohne die Netzeinstellungen!

    Antworten 
    •  Oliver sagte am 23. April 2009:

      Hab ich schon probiert, aber trotzdem bleibt das Orange Betreiberlogo.

      Antworten 
      •  Andre Sendowski sagte am 23. April 2009:

        Das neue Paket ausprobiert?

        Wenn du 3.0 Beta 3 neu installierst und alles weg haben willst, darfst du kein Backup einspielen. Nur sind dann natürlich auch alle SMS etc. weg.

        Antworten 
  •  Martin sagte am 23. April 2009:

    Was macht man, wenn man sich nen Prepaid iPhone gekauft hat und danach einfach vom anderen Vertragsiphone die Sim da rein tut.

    Dann hat man ja per Imei immer noch Prepaid iPhone aber ne Vertragssim drin !
    Geht das dann mit MMS auch oder muss man da was einstellen ?

    http://iszene.com/thread-43919.html

    http://iszene.com/thread-45367.html
    Da hab ich schon einiges gefragt aber leider noch nich so richtih verstanden ?
    PS.: Wie ist es mit dem SIm Lock, wenn man Freischaltcode bekommt, kukt man da auf die SIm und vergleich die mit der Imei oder ist nur die Imei wichtig und Rest egal ?

    Danke

    Antworten 
  •  Martin sagte am 23. April 2009:

    Nochmal die Frage.:
    Muss man was verändern ?
    Oder kann man eine Vertragssim für das iPhone in ein vorheriges Prepaid iPhone tun, wenn OS3 kommt ?
    Sind die MMS Einstellungen gleich und werden sie automatisch geladen ?

    Antworten 
  •  Michael sagte am 23. April 2009:

    @Mario
    Ob du die Datei mit Firefox, Explorer,.. herunterlädst macht keinen Unterschied. Du musst dann einfach mit iTunes die Datei auf dein iPhone laden!

    Antworten 
    •  Mario sagte am 23. April 2009:

      Ich dachte nur. Wenn man die Datei mit Safari runterlädt funktioniert’s ja nicht ohne komprimieren und umbenennen usw. Hab obige datei nochmals runtergeladen und mit iTunes auf mein iPhone geladen. Funktioniert nicht! Ich werde dann einmal weiter googeln.

      Danke für deine Hilfe.

      Gruss
      Mario

      Antworten 
      •  Michael sagte am 23. April 2009:

        Ganz einfach in iTunes bei ‘Geräte’ dein iPhone auswählen. Die Shift Taste und gleichzeitig auf ‘Nach Updates suchen’ klicken.
        Im Fenster das sich öffnet rechts unten ‘iPhone-Netzbetreiber-Konfigurationsdateien’ auswählen. Dann deine ipcc Datei öffnen. Fertig.

        Antworten 
        •  Mario sagte am 23. April 2009:

          ipcc ist auf meinem iPhone. MMS funktioniert aber nicht. Kamerasymbol ist zwar da in “Nachrichten”. Wenn ich eine MMS verschicken möchte kommt das rote Ausrufezeichen.

  •  Mxbody sagte am 24. April 2009:

    bei mir geht es nicht habe das beta 3.0 aufgespiel aber die Tethering Funktion finde ich bei mir nicht oder mehr ist nicht vorhanden!!

    Hat jemand eine ahnung woran es liegt ?? habe einen vertrag bei T-Mobile

    Wenn nicht wie bekomme ich das 3.0 wieder runter also um Urzustand ??

    Danke für jede hilfe ;-)

    Antworten 
  •  Bernhard sagte am 28. April 2009:

    Hallo! Hab den beta 3 Link für Orange AT heruntergeladen und eingespielt – MMS funktioniert, allerdings hab ich jetzt beim Betreiber das gute alte “One” stehn, únd leider auch kein Logo. Auch wenn ich in Einstellungen-Allgemein-Netzerk auf “Mobile Datenverbindung” gehe, falle ich einfach ins Springboard zurück.

    Warum? -.-

    Danke!!

    Antworten 
  •  Lunte sagte am 1. Mai 2009:

    Ich habe die beta 4 installiert und bin kunde bei t-mobile de. Wenn ich jetzt das beta 3 bundle Lade und installiere geht dies überhaupt und fallen dort weitere kosten an wegen apn?

    Antworten 
  •  Speechless sagte am 7. Mai 2009:

    Hallo zusammen,

    wie mir erst jetzt aufgefallen ist, funktioniert bei mir – nachdem ich Euer T-Mobile D Carrier-Bundle installiert habe – seit Beta 4, jetzt Beta 5 VisualVoicemail nicht mehr! Beim Versuch die Mailbox-PIN zu ändern kommt eine Fehlermeldung, eine Verbindung zum Server wäre nicht möglich.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass der Versand von einer SMS an zwei Empfänger von T-Mobile als zwei MMS abgerechnet wird!

    Habe gerade nochmal die Beta 5 installiert und vor aufspielen des Backups funktioniert noch alles einwandfrei, erst durch das Backup ist der Wurm drin.

    Welche Möglichkeit gibt es (ohne auf alle bisherigen SMS etc. verzichten zu müssen)?

    DANKE FÜR EURE HILFE! :mad:

    Antworten 
    •  Speechless sagte am 10. Mai 2009:

      Nachtrag:

      Die unten von Smoky beschriebenen Probleme mit 3G treten bei mir zwar nicht auf, es kommt jedoch immer wieder keiner Datenverbindung, wenn 3G aktviert ist. Alles seit der Einspielung der modifizierten Carrier.Bundles (T-Mobile D). :O

      Hat irgendjemand einen Lösungsvorschlag (OHNE dass alle SMS etc. verloren sind)?

      Gibt es noch irgendwo ein original Carrier.Bundle von T-Mobile D? (Aber das lässt sich dann ja wohl über die neue iTunes-Version nicht mehr einspielen) …

      Freue mich auf konstruktive Vorschläge! ;)

      Antworten 
  •  Smoky sagte am 9. Mai 2009:

    Seitdem ich das CarrierBundle von T-Mobile Austra raufgespielt habe kann ich nicht länger als 5 min Telefonieren wenn ich UMTS empfang hab! Sobald ich das 3G netzwerk deaktiviere gehts ganz normal!

    Hab auch schon beide T-Mobile A Bundle`s probiert und immer dasselbe !
    Hat jemand nen Tip für mich was da los ist ?

    Lg
    SmOkY

    Antworten 
    •  Imran sagte am 14. November 2009:

      @Smoky
      Hast du da ne Lösung gefunden?? Ich habe das gleiche Problem!

      Gruß Imran

      Antworten 
  •  Stephan sagte am 14. Mai 2009:

    Hallo,

    tolle Anleitung, nur leider steht bei mir statt zB “E-Plus” einfach “mobilcom” als Betreiber, und dann wird das Base-Logo natürlich nicht angezeigt. Kann ich in dieser .ipcc Datei irgendwas so ändern, dass ich statt mobilcom da das Base-Logo habe?

    Danke & viele Grüße
    Stephan

    Antworten 
  •  Gregor sagte am 5. Juni 2009:

    Geht das Einspielen der .ipcc auch noch mit der aktuellen iTunes Version 8.2 ?

    Antworten 
  •  Gregor sagte am 5. Juni 2009:

    funktioniert das Einspielen der .ipcc auch noch mit der akt. iTunes Version 8.2.?

    Antworten 
  •  matc sagte am 9. Juni 2009:

    klappt das auch mit der gestern releaseten final 3.0?

    Antworten 
    •  Karl sagte am 9. Juni 2009:

      Nein, bei mir leider nicht.

      Antworten 
  •  Micha sagte am 9. Juni 2009:

    also die ipcc für vodafone passt nicht, ich komme immer auf die websession seite von vodafone wo ich nur websessions buchen kann. Laut vodafone stimmt etwas mit den zugangsdaten nciht, da ich mein iphone als modem nutzen darf… kann wer helfen??? habe vodafone Mobile connect flat..

    Antworten 
  •  frake sagte am 10. Juni 2009:

    Hallo,
    habe mit iTunes 8.2beta7 auch auf der 3.0 final ein .ipcc-File hochladen können – prima und danke dafür.
    Dummerweise sagt zwar das Iphone, dass Tethering aktiv sei, ein Verbindungsaufbau darüber ins Inet vom Macbook aus habe ich aber noch nicht hinbakommen. Mit ifconfig sehe ich am MacBook eine zusätzliche Netzwerkverbindung (192.168.20.x Netz) – anscheinend wird aber vom Iphone nicht weiter geroutet. Hat jemand eine Idee dazu?

    Antworten 
  •  leon22 sagte am 10. Juni 2009:

    Als mit der neuesten Version von iTunes und iPhone1,2_3.0_7A341_Restore.ipsw (also Gold Version von 3.0) funktionieren die ipcc Dateien nicht !

    mfg

    Antworten 
    •  matc sagte am 10. Juni 2009:

      offensichtlich wurde mein kommentar mit der lösung aller probleme einfach nicht freigeschalten. :( ich versuche es daher noch mal:
      LÖSUNG FÜR FW 3.0: http://www.benm.at/2009/06/09/firmware-30-tethering-mms/

      Antworten 
    •  frake sagte am 10. Juni 2009:

      … das liegt definitiv am iTunes, ich habe die Gold-Version drauf.
      iTunes erlaubt in der 8.2er Version keinen Upload der ipcc-Dateien mehr.

      Antworten 
  •  argwohn sagte am 10. Juni 2009:

    also das alternative Logo ist ja mal alles andere als hübsch … ich will doch eigentlich vergessen, dass ich bei denen Kunde bin.

    Antworten 
  •  argwohn sagte am 10. Juni 2009:

    mmm … Tethering funktioniert nicht – weder via USB noch via Bluetooth … alles wird brav angezeigt, Verbindung hergestellt etc, Surfen vom Gerät geht – vom Computer allerdings nicht. Pingen lässt sich das iPhone vom Rechner aus, aber das war es dann (leider).

    Irgendwelche Ideen? Ich bin T-Mobile Complete M-Kunde (alter Vertrag, ich hätte auch noch eine zweite Simcard bekommen können, darf mein Volumen also scheinbar auch anders verbrauchen).

    Als APN ist internet.t-mobile

    Wahrscheinlich das selbe Problem wie Ralf … irgendwelche Hinweise in welcher Richtigung ich nach dem Problem suchen könnte?

    Antworten 
    •  argwohn sagte am 11. Juni 2009:

      solved :)

      Antworten 
  •  Dennis sagte am 11. Juni 2009:

    Ich hab das OS 3.0 jetzt drauf (final Version) und die ipcc Datei geladen. Wenn ich mit SHIFT + “nach Updates suchen” drücke, kann ich nur IPSW Dateien auswählen, keine IPCC. iTunes Version: 8.2.0.23

    Was stimmt da nicht?

    Antworten 
    •  argwohn sagte am 11. Juni 2009:

      iTunes 8.2beta7 – die final von 8.2 unterbindet das Austauschen der Carrierinformationen … alte Version umbenennen, beta von PirateBay besorgen, während des Startens Alt drücken, neue Lib anlegen, und dann die ipcc tauschen.

      anschließend einfach neue Lib und beta iTunes löschen und dann das finale iTunes wieder zurückbenennen.

      Antworten 
      •  VGM sagte am 11. Juni 2009:

        iPhone 3.0
        MMS Einstellung

        BASE & E-Plus Deutschland
        APN: mms.eplus.de
        User: eplus
        Passwort: mms
        MMSC: http://mms/eplus
        Proxy: 212.023.097.153:5080 oder 8080
        Empfangen ohne Probleme
        Senden muß ich noch Testen
        100% Funktioniert

        Antworten 
        •  VGM sagte am 11. Juni 2009:

          Hallo Leute ich habe es vergessen zu erwähnen,obige MMS Einstellungen eintippen dann AEG (Auschalten,Einschalten,Geht) ;-) Funktioniert 200%
          Senden und Empfangen endlich MMS.
          Bye ;-P

  •  Didi sagte am 11. Juni 2009:

    Woher bekomm ich die itunes 8.2beta7?? für windows??

    Danke für die hilfe!!

    Antworten 
    •  argwohn sagte am 11. Juni 2009:

      … keine Ahnung ;) – habe irgendwo mal gelesen, dass es unter Windows gar nicht geht – glaube aber nicht, dass das stimmt.

      Ansonsten: http://www.iphone-notes.de/mobileconfig/

      und die passende Config direkt auf auf’s iPhone schicken lassen.

      Antworten 
      •  Cedric sagte am 12. Juni 2009:

        Hinweis: Mit der MobileConfig funktioniert Tethering zwar, jedoch kein MMS-Empfang und -Versand mehr. Dies geht nur über die .ipcc-Datei.

        Antworten 
  •  Dennis sagte am 11. Juni 2009:

    Danke an eure Hilfe, das Tethering klappt jetzt bei mir.
    Kann es sein das da MMS Gebühren anfallen? Hatte das jetzt 1 Minute benutzt und direkt 39 Cent auf der Abrechnung :(

    Antworten 
    •  argwohn sagte am 11. Juni 2009:

      Jep, MMS sind halt sauteuer und irgendwie nutzlos. Die neuen Verträge haben iirc inklusiv MMS … aber lächerlich wenige.

      Antworten 
  •  extra_crispy sagte am 12. Juni 2009:

    Hallo

    ich hab die 3.0 endversion
    habe ich schon tethering auf eine andere art aktivieren können.
    hab nen mac mit OSX und itunes 8.2….
    ich check einfach nicht wie man die ipcc aufs iphone bekommt.
    das mit dem terminal und eingeben um die sperre bei itunes zu umgehen check ich nicht.
    und ich kann das .bundle nicht bei itunes auswählen. auch nicht wenn ichs .ipcc umbenenn.
    bitte um hilfe! danke im vorraus!

    Antworten 
  •  matc sagte am 12. Juni 2009:

    ich habe hier schon 2x die Lösung gepostet mit einem link auf eine andere Seite. keine Ahnung, warum meine Beiträge vom Moderator nicht freigeschalten werden (wegen dem Link zur “Konkurrenz”!?! Da bemüht man sich, anderen zu helfen und dann sowas. Diese Seite hier lebt doch wie jede andere von ihren Besuchern, oder?

    Ich versuche es also noch ein letztes mal, dann bin ich weg:
    http://www.benm.at/2009/06/09/firmware-30-tethering-mms/
    Einfacher geht es wirklich nicht – einfach die Datei runterladen, sich selbst per E-Mail schicken und dann im iPhone laden. Damit hat es bei mir mit O2-DE nach einem Reboot einwandfrei funktioniert – Tethering und MMS!

    Antworten 
  •  fabian sagte am 12. Juni 2009:

    hallo,
    bei mir funktioniert tethering, jetzt weiß ich bloß nich ob das nur über ein mobiles drahtlosnetzwerk geht oder kann man auch über wi-fi tethern, also ich meine dass das iPhone in nem wifi netz is und die daten dann über usb/bluetooth überträgt?
    schon mal vielen dank

    Antworten 
  •  yago1 sagte am 12. Juni 2009:

    Also mit dem OS 3.0 bei Orange CH funktioniert das CarrierBundle wunderbar.
    Vielen Dank J

    Antworten 
  •  uliveuburn sagte am 13. Juni 2009:

    danke! das ipcc file für orange.at funktioniert einwandfrei!
    nur mms empfangen funktioniert nicht, liegt aber wohl an orange, versand ist nämlich kein problem!

    Antworten 
    •  Humpix sagte am 13. Juni 2009:

      Hallo Zusammen,

      die Config für Orange.at geht mit der Final von OS 3.0 (7A341).
      Das Grafik – Logo ist dabei das Sahnehäubchen!!!

      Tethering geht!
      Die Daten werden lt. Abrechnungsseite auch nicht extra verrechnet, sondern schön vom iPhone Datenguthaben abgezogen.
      Ohne Garantie, aber im Orange Servicebereich schauts derzeit so aus. Offensichtlich will Orange 2,- Extra für Tethering, aber wenn das so auch geht, können die mich mal!

      MMS werden separat mit 0,42€ verrechnet (Respekt!), und derzeit nicht von den 100 Frei – SMS abgezogen, so wie es lt. Gerüchten kommen soll.

      MMS werden grundsätzlich immer 2 oder 3 mal gesendet. Warum auch immer. Zahlen darf man natürlich auch 3 mal :(
      Empfang geht nicht 100%ig, es kommt der Text als SMS + eine zweite SMS, das dass Attachement nicht dargestellt werden kann.
      (Ich hab mir selbst eine MMS zum Testen geschickt)

      Achtung!!! Datenroaming ist nach dem Netzbetreiberupdate aktiv!

      Schöne Grüße und Dankeschön!
      Humpix

      Antworten 
      •  Humpix sagte am 13. Juni 2009:

        Edit:
        MMS von anderen Handys kommen gar nicht an… Warten wir auf den 17.
        Blöde Frage, bekomme ich die neuen Original Netzupdates noch, wenn ich diese ipcc eingespielt habe, bzw. lässt sich das Rückgängig machen?

        Antworten 
  •  Steve sagte am 13. Juni 2009:

    Moin Andre,

    hab iTunes 8.2 auf Vista laufen und der von Dir erwähnte Workaround verläuft im Sand. Ich kann trotzdem keine ipcc Files auswählen. Hat es bei jemandem geklappt?

    Antworten 
    •  Humpix sagte am 13. Juni 2009:

      Probier mal die Eingabeaufforderung als Admin zu starten und gib den Befehl darin ein. Natürlich iTunes vorher beenden.
      Gruß
      Humpix

      Antworten 
      •  Steve sagte am 14. Juni 2009:

        Hi Humpix,

        ich bin als Admin angemeldet und habe die Benutzerkontensteuerung ausgestellt. Hab auch schon in der Eingabeaufforderung zu besagtem Ordner navigiert und den defaults.exe-Schreibbefehl dann mit den besagten Parametern ausgeführt. Es kommt auch keine Fehlermeldung, d.h. er nimmt den Befehl an. Aber die .ipcc File kann ich trotzdem nicht laden :/

        Antworten 
  •  mactoolz sagte am 13. Juni 2009:

    Hi zusammen,

    den Befehl den man in Windows eintragen muss, funktioniert bei mir nicht, es kommt die Meldung das der Name nicht richtig eingetragen wäre etc.

    Woran kann das liegen. ???

    BEi mir ist iTunes 8.2 installiert.

    Danke

    MacToolz

    Antworten 
    •  mactoolz sagte am 14. Juni 2009:

      Hallo zusammen,

      selbst wenn ich den Befehl in Windows, aus dem Ordner der Defaults.exe anwende, wird zwar keine Fehlermeldung angezeigt, aber im iTunes bleibt immer noch die Auswahl der ippc Files nicht mglich.

      Wenn ich mir alle Files mit *.* anzeigen lasse, habe ich zwar dann die Auswahl, aber nach der Auswahl der Carrier Bundle kommt die Fehlermeldung 27.

      Kann da jemand weiter helfen.

      MacToolz

      Antworten 
  •  Markus Weidner sagte am 13. Juni 2009:

    Wie kann man denn ein Carrier Bundle erstellen? Ich würde Tethering gerne mit einer vistream-SIM-Karte nutzen. Das ist ein virtueller Betreiber, der die Funkmasten von E-Plus nutzt, aber die dahinterliegende Netztechnik selbst betreibt. Der APN wäre internet.vistream.net. Weitere Details gerne auf Anfrage. Wäre super, wenn jemand helfen kann.

    Antworten 
  •  Oli sagte am 14. Juni 2009:

    Ich würde mich freuen wenn es noch ein CarrierBundle für Simyo DE geben würde. Natürlich mit MMS, Tethering und Logo

    Antworten 
  •  Markus Weidner sagte am 14. Juni 2009:

    Wer könnte denn bezüglich eines Carrier Bundle behilflich sein? Wenn jemand helfen kann, würde mich mich über eine Mail an mail @ markusweidner . de freuen.

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 14. Juni 2009:

      Wie schon per Email gesagt, schick mir die APN Einstellungen und ich mach ein Bundle fertig.

      Antworten 
  •  Oli sagte am 14. Juni 2009:

    Ich würde dir auch gerne helfen bei den CarrierBundles. Wenn mir jemand erklärt wie das geht würde ich das machen. Gruß Oli

    Antworten 
  •  Oli sagte am 14. Juni 2009:

    Wie macht ihr das den mit dem CarrierBundle und der iPhone OS 3.0 wenn es mit iTunes 8.2 nicht funktioniert? Wenn ich ein älteres iTunes nehme erkennt er das iPhone nicht.

    Antworten 
    •  Oli sagte am 14. Juni 2009:

      OK also ich habe auf der 3.0 jetzt das simyo_DE Paket aufgespielt. Funktioniert auch wunderbar. Aber leider sehe ich nach dem Neustart kein simyo Logo. Kann das einer bestätigen

      Antworten 
      •  Oli sagte am 14. Juni 2009:

        Jetzt funktioniert mit dem Simyo Paket alles bestens. Die Daten stimmen und das Logo sehe ich auch.

        Danke :)

        Antworten 
        •  Abbe sagte am 16. Juni 2009:

          Vielen Dank für die Simyo-Einstellungen! Habs noch nicht getestet, werde ich aber heut abend erledigen.

  •  Maddin sagte am 14. Juni 2009:

    Hallo Leute,
    hat jemand von Euch eine Idee, wie ich die MMS Funktion mit OS 3.0 beim 2G aktivieren kann?
    Vielen Dank für Eure Hilfe und Antworten

    Lg

    Antworten 
  •  digitalhippie sagte am 15. Juni 2009:

    Orange AT MMS kommen nicht an, weil Orange den iPhone MMS user agent nicht kennt (oder kennen mag).

    Das Verhalten ist mit SwirlyMMS genauso, nur daß man dort den user agent auf z.B. “Nokia N95″ ändern kann, womit dann alles funzt.

    Wie das mit dem iPhone geht … who knows?

    Antworten 
    •  Humpix sagte am 16. Juni 2009:

      Das ändert sich am 17. (morgen) bestimmt.
      MMS wird bei Orange.at fix fürs IPhone kommen. (Warum auch nicht, das bringt Ihnen nur Geld :)

      Antworten 
  •  Alex sagte am 15. Juni 2009:

    Hallo,

    leider ist die ipcc für die Complete Tarife (smartsites) nicht mehr verfügbar. vllt könnte die nochmal wer onlinestellen.

    Gruß Alex

    Antworten 
  •  plantagoo sagte am 15. Juni 2009:

    Hi!

    Ich habe mir die Carrier Einstellungen per http://www.iphone-notes.de/mobileconfig/ zusenden lassen, die MMS-Daten manuell eingetragen und alles funktioniert wunderbar.

    Allerdings nur bis zum nächsten Sync. Dann ist das Menü für das Tethering wieder verschwunden?! Any idea?

    Der o.g. Trick mit der IPCC Datei und iTunes 8.2 funktioniert bei mir leider nicht – auch wenn ich diesen Befehl ins Terminal eintrage. Er tut zwar so, als würde er was auf das iPhone schieben – aber drin bleiben die “alten” Daten des per Mail zugesendeten.

    Any idea?

    Gruß
    plant

    Antworten 
    •  km sagte am 16. Juni 2009:

      plant,

      Wenn Du eine mobileconfig per Mail bekommen und installiert hast, solltest Du diese deinstallieren (die Option existiert in irgendeinem Menü – kann mich leider nicht mehr erinnern, wo genau) , damit sie nicht die Einstellungen aus der ipcc überschreibt.

      Antworten 
  •  Deeeep sagte am 15. Juni 2009:

    Has anyone got the .ipcc’s for Belgium?

    Antworten 
  •  km sagte am 16. Juni 2009:

    Der Link auf o2 “surfo2″ ipcc http://www.iphone-storage.de/CarrierBundle/ipcc_3/o2_2_Germany.ipcc geht leider nicht

    Antworten 
  •  Bernardo sagte am 16. Juni 2009:

    Hallo!

    Bitte bitte um Hilfe!
    Ich habe das selbe Problem wie ein anderer Kommentator:
    Könntet Ihr so nett sein und für T-Mobile Austria noch ein IPCC-File mit dem APN “business.gprsinternet” online stellen. User und Password ist laut Hotline egal.
    Ohne diesen APN kann ich keine VPN Verbindung über das Handynetz herstellen.

    Die Jungs von T-Mobile sind nicht in der Lage mir hier weiter zu helfen.
    Ich habe zwar ein Tool von Apple (iPhone Configuration Utility) über T-Mobile bekommen und ein Manual dazu aber ich kenne mich da leider nicht aus. Dummerweise kennen sich die Agents bei T-Mobile Österreich auch nicht aus.

    Ich würde nun sehr gerne auf OS3.0 upgraden und mit dem IPCC alles auf einmal lösen (MMS, Tethering und VPN).

    Ich wäre euch wirklich super, super dankbar!

    Liebe Grüße
    Bernardo

    Antworten 
  •  Humpix sagte am 17. Juni 2009:

    Hallo Zusammen,
    Kennt jemand einen Weg, wie man an die Original Carrier Bundles kommt?

    Unter OSX geht das anscheinend über den Terminal mit dem Befehl:
    curl -s -L http://phobos.apple.com/version | grep -i carrier
    Danach kommt eine Liste der Links zu den ganzen Carriers

    Hab aber blöderweise Windows :)
    Gibt es ein Äquivalent unter Windows, bzw. kann mir jemand mit OSX schnell den Link zum Original Orange Österreich Bundle senden?

    Danke! :*

    Antworten 
  •  N.S.... sagte am 18. Juni 2009:

    I Tunes will .ipsw Daten,ich kann keine .ippc auwählen zum installieren…
    XP Prof SP3,iTunes ist aktuell.

    Antworten 
  •  afink sagte am 18. Juni 2009:

    “defaults write com.apple.iTunes carrier-testing -bool TRUE” war bei mir nicht nötig.
    einfach beim UPDATE button die optionstaste runterdrücke und dann IPCC file anwählen. Das war alles.

    Ach ja und die versionsnummer beim editieren von IPCC files immer erhöhen sonst nimmts das telefon nicht. vielleicht liegts daran.

    Antworten 
  •  Fred sagte am 18. Juni 2009:

    Hm, der iTunes-Aufruf mit den Parametern /setPrefInt carrier-testing 1 funktioniert zumindest mit meiner Version 8.2.0.23 nicht.
    Ich habe mir die vodafone-Dateien runtergeladen, leider ist in dem Archiv alles möglche, nur keine ipcc-Datei. Kann mir jemand einen Tip geben, was ich falsch mache?

    Antworten 
  •  elm sagte am 18. Juni 2009:

    Für Eplus sind die Einstellungen folgende:

    Verbindungsname E-Plus Internet
    APN internet.eplus.de
    Benutzername eplus
    Passwort internet
    PPP Authentication Type PAP
    Erster DNS 212.023.097.002
    Zweiter DNS 212.023.097.003

    Antworten 
  •  Kurim sagte am 18. Juni 2009:

    @Fred

    du musst es nur mit dem Parameter einmal starten (passiert nix) dann musst du es normal starten und kannst es einspielen

    Antworten 
  •  kusmi sagte am 18. Juni 2009:

    Sunrise Bundle: Mir scheint das Logo etwas zu weit oben und MMS scheint damit nicht zu funktionieren…

    Kann man eigentlich ein Carrier-Bundle wieder entfernen?

    Antworten 
  •  Daniel sagte am 18. Juni 2009:

    Habe mir die ipcc Datei von simyo geladen. Es funktioniert zwar Tethering, jedoch nicht MMS, da die APN für MMS nicht internet.eplus.de heißt wie fürs mobile Internet, sondern mms.eplus.de.
    Sobald ich die APN in mms.eplus.de ändere und Tethering aktiviere verschwindet der Tethering Button. Jedoch MMS funktioniert. Also es geht immer nur eins von beiden. Bin ich zu dumm oder sind die Einstellungen im ipcc file falsch, was den mms apn betrifft?

    Antworten 
  •  km sagte am 18. Juni 2009:

    Daniel,

    Wenn Dunicht alles aktivieren kann, probier mal Folgendes:

    Deine vorhandene ipcc bearbeiten und notwendige APNs ergänzen.
    Es gilt folgender Wert für “type-mask”:
    iPhone-Data: 1
    VVM: 2 MMS: 4
    Tethering: 48 (achtundvierzig!)

    Soll ein APN mehrere Dienste/Funktioen bedienen, einfach die Werte aufaddieren …

    Bei mir als O2 Kunden z.B. 2 APNs
    APN1 (Daten=1 + Tethering=48) “type-mask”=49 – ist bei mir “surfo2″
    APN2 (MMS=4) “type-mask”=4 ist jedoch “internet”

    Antworten 
  •  Jochen sagte am 18. Juni 2009:

    Würde gerne die Original T-Mobile Carrier Datei vom Apple Server ziehen:
    Welches ist hiervon die Richtige? Eine _de fehlt!

    TMobile_bg.ipcc
    TMobile_cz.ipcc
    TMobile_gr.ipcc
    TMobile_hr.ipcc
    TMobile_hu.ipcc
    TMobile_me.ipcc
    TMobile_mk.ipcc
    TMobile_nl.ipcc
    TMobile_pl.ipcc
    TMobile_sk.ipcc

    Antworten 
  •  Andre sagte am 18. Juni 2009:

    Ich habe ein iPhone 3G mit OS 3.0 (ganz normales update) und benutze iTunes 8.2.0.23. Dort konnte ich ohne Konsolentrickserei mit einfachem shift-click das IPCC-File ins iPhone einspielen.

    Antworten 
  •  iPhone User sagte am 18. Juni 2009:

    Für o2 Deutschland ganz einfach! Hier die Anleitung:
    http://www.click2media.de/iphone/iphone-os-3_internet-tethering-fuer-o2-deutschland-aktivieren.html

    Antworten 
  •  ARG sagte am 18. Juni 2009:

    Hallo!

    In der oberen Liste seht beschrieben, dass Base auch “Logo” unterstützt!

    Bedeutet dies, dass anstatt links oben im iPhone “BASE DE” dort das Base Logo als Grafik angezeigt werden kann??
    (Habe das schon öfters auf Bildern anderer iPhones gesehen!)

    Wenn ja: Wie stelle ich das ein?????????

    Danke für die Hilfe! :)
    ARG

    Antworten 
  •  Mike sagte am 18. Juni 2009:

    So ich habe die Nase voll von MMS :-)

    Habe ein EU Gerät Italien und die genauen Daten für den MMS Versand für ALICE eingegeben sowie die SETTINGS geladen und installiert. Bei beiden Versuchen funktioniert der Versand von MMS nicht. Er versucht zu senden bleibt aber wie bei einigen hier am Ende stehen und bricht das ganze ab mit der Meldung konnte nicht versendet werden.

    Bis jetzt habe ich noch keine Lösung gefunden hab jetzt 2h gebastelt und nun die Nase voll.

    Liebe Grüße
    Mike

    Antworten 
  •  Dave sagte am 18. Juni 2009:

    Hey,
    ich habe die ipcc Datei heruntergeladen aber ich kann sie nicht über iTunes öffnen!
    Außerdem wird bei mit in den Allgemeinen Einstellungen die Tethering-Funktion gar nicht angezeigt…
    was kann ich tun?
    MFG Dave

    Antworten 
  •  Hermann sagte am 18. Juni 2009:

    Tethering ist ja ganz nett, sitze gerade im ICE, habe tethering an und bin an meinem Notebook über vodafone websessions im Netz …

    … aber wenn jemand anruft oder ich anrufe schaltet tethering sofort ab und ich muss das nach dem Anruf erst wieder manuell einschalten.

    Da gibt’s noch Hausaufgaben liebe Apple- Entwickler. Wenn ich z.B meinen HTC Diamond als 3G Modem nutze kann ich wunderschön parallel telefonieren und surfen.

    Antworten 
  •  OptiX sagte am 18. Juni 2009:

    hallo, ich habe da mal eine frage. ich habe einen complete L mit einem iPhone 3G welches ich zum release gekauft habe, welches profil sollte ich installieren, damit mir bei der tethering nutzung keine zusatzkosten entstehen???? ich habe mich durch die vorherigen kommentare gelesen, besser gesagt gekämpft, werde daraus aber trotzdem nicht schlau, wäre nett wenn ihr mir helfen könntet

    Antworten 
  •  OptiX sagte am 18. Juni 2009:

    ach so, ich sollte auch noch sagen, das es T-mobile de ist. ach da fällt mir noch ein, ich haben bei einstellungen unter netzwerk keine option mobiles datennetzwerk, wie bekomme ich die denn???

    Antworten 
  •  Alex Lehnert sagte am 18. Juni 2009:

    habe gestern ganz normal die 3.0 aufgespielt und nun den simyo carrier aus der tabelle geladen. nach dem aufspielen wird der menupunkt tethering auch angezeigt, allerdings nach neustart des iphones oder nach einiger zeit verschwindet dieser Menupunkt Tethering immer wieder … jmd ne idee wodran das liegt? danke :)

    gerät ist ein iphone 3g, 8 gb aus Italien …

    Antworten 
  •  Jason sagte am 18. Juni 2009:

    Hallo allerseits,

    ich versuche den ganzen Tag das 3G beim FONIC zu nutzen und es geht nicht! Ich habe die Einstellungen schon verwendet (pinternet.interkom.de) aber geht leider gar nicht bei meinem neuen 3.0 iphone.

    Ich habe auch eine alte Karte O2 benutzt, und da mit APN: internet versucht aber ging wieder nicht :( .

    Irgendeine Hilfe bitte??

    Vielen Dank,
    Jason

    PS. MMS natürlich gehen auch nicht…

    Antworten 
  •  Stefan sagte am 18. Juni 2009:

    Könnte mir mal jemand mit einem iPhone 3G, Vertrag Complete M, DE, ohne jede Modifikation, Jailbreak, eingespielte Carrier-Settings oder sonst irgendwas, mal folgenden Gefallen tun:

    Bitte mal eintippen:

    *3001#12345#*

    Dann mal folgenden Wert nachsehen:

    PDP Context List-> 0 -> Access Point Name

    Bei mir steht da

    internet.t-m...

    und ich hab ein iPhone 3G mit Complete M-Vertrag aus dem Jahr 2008. Ich hatte mal unter 2.2.1 gejailbreaked aber sonst keine Änderungen durchgeführt, insbesondere nicht den APN angefasst.

    Ist also nun internet.t-mobile.de also doch der korrekte APN auch für Complete-Verträge, oder ist es doch egal, welchen APN man benutzt?

    Diese ganze APN Geschichte bei T-Mobile DE ist doch ziemlich undurchschaubar…

    Antworten 
  •  peter sagte am 18. Juni 2009:

    Wie kann ich die IPCC Einspielung rückgängig machen? Das ändert ja super viele Einstellungen, die ich nicht geändert haben möchte! Wie gehe ich zurück zum Werkszustand? Restore hat nicht gefunzt.

    Antworten 
    •  consoleman sagte am 28. Juni 2009:

      Das wüsste ich auch gerne…. Hat jemand nen Tipp?

      Antworten 
  •  Abbe sagte am 18. Juni 2009:

    Simyo-IPCC getestet und für gut befunden! Dickes Danke!

    Antworten 
  •  Alexander sagte am 19. Juni 2009:

    Hallo zusammen, habe ein Problem mit CarrierBundle / .ipcc Downloads
    welche Datei muß zur ipcc Datei werden, bei mir steht immer nur bundle, und in iTunes kann ich nichts auswählen zum Bestätigen.
    Bitte Antwortet ! MAC OSX 5.7.1 Vorab Danke

    Antworten 
  •  patrick sagte am 19. Juni 2009:

    Habe eure anleitung befolgt.

    Habe einen base vertrag und die internet option…habe die neuen netzbetreiber daten eingegeben und die ipcc per itunes in das iphone geladen….hat auch geklappt.

    Nur jetzt habe ich kein empfang mehr mit 3g und der edge empfang ist so miserabel, das man nie sicher ist, ob ich nun zu erreichen bin oder nicht. Sorry, aber ich kann nur sagen, dieses update funktioniert nicht!

    Antworten 
  •  Moritz sagte am 19. Juni 2009:

    Hat bei mir super geklappt mit BASE. Endlich Tethering UNS MMS!

    @patrick weiß nicht was bei dir ist.

    Antworten 
    •  Steffen sagte am 24. Juni 2009:

      Ich habe es bis jetzt nicht geschafft, die MMS-Option zum laufen zu bekommen. Habe die IPCC über iTunes hochgeladen und mittlerweile eine ganze Reihe von verschiedensten Einstellungen für die mobilen Daten ausprobiert. Bei keiner war es mir möglich, eine MMS zu senden. Die MMS kann angefertigt werden, wenn ich auf senden drücke geht der Balken zum Senden auch relativ schnell ins letzte Fünftel bleibt dann aber stehen. Neben der MMS erscheinen zwei rote Ausrufezeichen, die mir sagen sollen, das meine MMS nicht rausgegangen ist.

      Was mache ich falsch. Hier mal kurz meine Daten:

      FW 3.0 kein jailbreak, kein unlock, klappte bei mir mit base auch so

      Netzbetreiber base/eplus

      Mobile Daten:
      APN internet.eplus.de
      Benutzername: eplus
      Kennwort: internet

      MMS:
      APN: mms.eplus.de
      Benutzername: mms
      Kennwort: eplus
      MMSC: http://mms/eplus:5080
      MMS-Proxy: 212.23.97.153:8080

      Kann da jemand aushelfen?

      :-) Danke schon einmal im Vorraus!

      Antworten 
  •  Dirk sagte am 19. Juni 2009:

    Bei mir steht immer dran das es den pfad nicht verfügbar ist oder das der pfad nicht existiert und so :( kann mir da einer helfen bitte !?!?! was muss denn dann da eingeben ???

    Vielen Dank
    Dirk

    Antworten 
  •  patrick sagte am 19. Juni 2009:

    @Moritz was hast du gemacht?? Auch diese aktion über das Befehlszeilenfenster?

    Und wie ist der empfang? Also ich habe nun das gesammte handy zurückgesetzt….jetzt geht der empfang wieder….aber mit dem hier bereitsgestellten update ist der empfang wieder weg :-(

    Versteh ich nicht! Weiß sonst evtl. noch jemand rat?? Danke!

    Antworten 
  •  hive sagte am 19. Juni 2009:

    Habe einen Complete L der 1. Generation bei meinem iPhone 3G. Nach dem einspielen des Carrierbundles für tethering, mms usw funktioniert soweit alles, aber ich habe Bedenken bezüglich des richtigen APN. Wie bereits jemand vor mir, wäre ich immens dankbar wenn jemand mal mit dem gleichen Vertrag bei sich schauen könnte welcher APN dort konfiguriert ist.

    Vielen, vielen Dank!

    Antworten 
  •  Dirk sagte am 19. Juni 2009:

    Bei mir steht immer dran das es den pfad nicht verfügbar ist oder das der pfad nicht existiert und so :( kann mir da einer helfen bitte !?!?! was muss denn dann da eingeben ???

    Vielen Dank
    Dirk

    Antworten 
  •  macuser1234567890 sagte am 19. Juni 2009:

    Erstmal ein großes Lob für die ganzen KOmmentare. Sind echt interessant, aber nun stehe ich selbst vor dem Problem.

    Hab mir die ganzen Einträge durchgelesen, aber für einen Laien ist es dooch schwierig das alles zu verstehen.
    Wie funktioniert das denn nun mit dieser datei die man sich herunteladen kann und einen T-mobile vertrag hat.

    Wäre toll,wenn jemand nochmal ne kurze und anleitung bereitstellt, wie man nun vorzugehen hat.

    Antworten 
  •  Trickle sagte am 19. Juni 2009:

    Hi zusammen,
    hat schon jemand eine ipcc für blau.de erstellt? Oder klappt das dann mit der eplus-Datei?

    Antworten 
  •  Patrick sagte am 20. Juni 2009:

    Der Link zu den O2 Settings (APN Internet) ist falsch, richtig wäre :
    http://www.iphone-storage.de/CarrierBundle/ipcc_3/o2_Germany.ipcc

    vielleicht mag das einer ändern ???

    Antworten 
  •  HerrK sagte am 20. Juni 2009:

    Hatte auch so meine Probleme MMS aktiviert zu bekommen, aber dank der Anleitung funktioniert es wunderbar.

    Meine Freundin hat es noch schneller und noch einfacher hinbekommen: Einfach eine MMS mit dem Text “test” an die 1717 schicken und schon funzt MMS wie es soll! (nur bei T-Mobile)

    Antworten 
  •  Richard Tigges sagte am 20. Juni 2009:

    Bluetooth geht bei mir (italo-simlock-free 3G; Vodafone; Deutschland; 3.0)
    aber USB geht nicht. Er meldet beim Starten meines MacBooks (10.5.7) sofort dass es ein Problem mit der AppleUSBEtherneh.kext gibt.

    Antworten 
  •  Dirk sagte am 20. Juni 2009:

    Find ich toll das man hier so viele infos bekommt ….. danke

    Antworten 
  •  Joe sagte am 20. Juni 2009:

    Wie kann man diesen Trick mit iTunes und der IPCC Datei rückgängig machen?
    Kann man sich irgendwo die Original T-Mobile IPCC Datei runterladen und installieren?
    Ein zurücksetzen des iPhone hat leider nicht geholfen.

    Antworten 
  •  Jochen sagte am 21. Juni 2009:

    Wie kann ich die Änderungen wieder Rückgängig machen?
    Wo gibt es die Originale IPCC Datei?

    Antworten 
  •  Sir Gungnir sagte am 22. Juni 2009:

    Gibt es irgendwo ein Übersicht den EInstellungen für den jeweiligen t-mobile Vetrag?
    Bin mir nämlichz nicht ganz sicher, ob ich das richgtige ipcc paket ausgewählt habe und hab kein Bock auf ne horrende Rechnung am Monatsende ;)

    Antworten 
  •  dex sagte am 23. Juni 2009:

    Hallo iphone-notes Team!

    Könntet ihr bitte auch ein Carrier Bundle inkl MMS und tethering für den österreichischen Betreiber 3AT erstellen? (www.drei.at)

    Wäre ganz nett :)

    Antworten 
    •  hamser sagte am 23. Juni 2009:

      ich warte auch darauf. danke!

      Antworten 
  •  leo sagte am 24. Juni 2009:

    ich habe das iphone upgradet jailbraked und gehackt.. nur leider funktioniert das mms nicht. be dieser einleitung geht es nicht ich habe das itunse 8.2 … es lässt die .iccp datei nicht installieren.. obwohl ich es schon gedownloadet habe und auch über den terminal gegangen bin..

    kann mir da jemand helfen?

    danke und gruss

    Antworten 
  •  schneiderchs sagte am 24. Juni 2009:

    Hallo,

    ich habe ein 3GS und wollte die ippc-Datei einspielen, bekamm aber einen unbekannten Fehler.
    Woran liegt das?

    Antworten 
  •  jamesferraris sagte am 24. Juni 2009:

    Hey,

    danke für die Arbeit. MMS und Tethering funktionieren wunderbar.
    Das BASE-Logo nervt aber… kann man das Logo wieder durch die Laufschrift ersetzen? Hab schon fleissig in /carrierbundles gesucht, bin aber auf keinen grünen Zweig gekommen.

    Vielen Dank für hilfreiche Infos

    Antworten 
  •  BSE sagte am 24. Juni 2009:

    FEHLER bei TELERING Austria: hier müsste als Carriercode 23203 (also der von T-Mobile Austria) stehen -> die 23207 gibts faktisch nicht mehr, dann sollte auch das mit dem Carrierlogo funzen !!!!!

    Antworten 
    •  Tiroler sagte am 4. Juli 2009:

      Hallo BSE,

      wie ändert man den Carriercode in der ipcc datei – sobald ich die ipcc datei von telering einspiele geht am iphone der Internetaufbau nicht mehr.

      Vielen Dank für deine Antwort

      Antworten 
  •  idontpanic sagte am 24. Juni 2009:

    Leider stimmen bei eurem simyo Carrier Bundle die MMS Einstellungen nicht ganz. Benutzername und Passwort müssten beide “simyo” lauten (s. http://simyostatic.de/blog/2009/06/17/iphone-tethering-und-mms-bei-simyo/ ).

    Ich hab mal ein korrigiertes Bundle hochgeladen. Vielleicht könnt ihr eures ja mal ersetzen, wenn ihr etwas Zeit habt :).
    http://rapidshare.com/files/248207828/simyo_de.ipcc

    Antworten 
  •  Dan sagte am 24. Juni 2009:

    Danke
    Simyo CarrierBundle installiert und Tethering via USB und Bluetooth sowie MMS funktionieren :)

    Antworten 
  •  Matze71 sagte am 25. Juni 2009:

    Bei meinem 3G S (Werksunlock) funktioniert die T-Mobile ipcc nicht ganz, das Logo wird nicht angezeigt. Ích habe eine callmobile SIM im Gerät. Gibt es da ne Lösung?

    Antworten 
  •  ibykus sagte am 26. Juni 2009:

    Hi Leute

    Ich habe diese ipcc Datei per iTunes aufgespielt (Carrier Bundle), es funktioniert Tethering und MMS ABER ich habe jetzt anstatt den normalen Orange Schriftzug auf einmal so ein hässliches Logo und bekomme das nicht mehr weg :-((((
    Habe schon alles zurückgesetzt, es hilft nichts, das hässliche orangene Logo bleibt.

    Kann man das irgendwie wieder wegbekommen ohne die Software aufzuspielen???

    Wenn ich vorher gewusst hätte das da so ein Logo installiert wird, hätte ich das nicht aufgespielt – steht ja auch nirgends :-(((

    Sehr schade eigentlich, das versaut die ganze Freude an den Einstellungen.

    Bitte helft mir, ich bin verzweifelt.

    Antworten 
  •  Ast sagte am 27. Juni 2009:

    Wie kann ich die ipcc Datei im iTunes unter Windows Vista installieren. iTunes erlaubt im gemäss geöffneten Fenter nur das Öffnen von *.ipsw Dateien.

    Antworten 
    •  ibykus sagte am 27. Juni 2009:

      du musst einen Befehl eingeben, steht oben in der Anleitung und dann kannst du die ipcc auswählen.
      Pass aber auf, es werden irgendwelche LOGOs mit eingespielt, ist mir so ergangen und ich kann jetzt die Software neu aufspielen deswegen :-(
      Ich habe keine Ahnung warum nicht einfach NUR die Einstellungen gemacht werden und gut ist es, nein es müssen Logos mit drauf sein.
      Die bekommst du nicht mehr weg außer du löscht alle Carrier Bundles und die config, nur dann sind die Einstellungen auch wieder weg.

      Antworten 
      •  consoleman sagte am 28. Juni 2009:

        Wie mache ich denn das Einspielen rückgängig? Das Logo nervt mich auch….

        Antworten 
        •  ibykus sagte am 28. Juni 2009:

          Ich konnte nur die Standardlogos wiederherstellen in dem ich alle Carrier.Bundle Ordner gelöscht habe und auch den einen Ordner der die Einstellungen enthält (weiß nicht mehr wie der heißt leider), hab einfach alles was mit Carrier zu tun hatte gelöscht.
          Hat dann funkioniert aber dennoch musste ich Wiederherstellen weil das System total verpuscht war nachher.
          Schade eigentlich, wäre schon toll das Paket aber wozu die Logos da drinnen sind ist mir schleierhaft weil die ja keiner braucht.

  •  Basster sagte am 27. Juni 2009:

    Nur um deine Liste zu aktualisieren: DE Simyo funktioniert einwandfrei auf 3.0!

    Danke!

    Antworten 
  •  klaus_berenz sagte am 30. Juni 2009:

    T-Mobile ermöglicht/erlaubt das Tethering doch garnicht.
    Ist das Tethering durch diese Einstellungen im Complete 120 Vertrag mit einem Iphone 3GS trotzdem möglich ?

    Bitte um Antwort! Das entscheidet ob ich mir ein Iphone von T-Mobile zulege oder nicht.

    Danke!

    Antworten 
  •  iphone3g sagte am 1. Juli 2009:

    kann mal jemsand sagen ob man auch eine iccp machen kann für alice

    UND BITTE ANTWORTET JEMAAND WURDE SCHION OFT MIT ALICE GFEFRAGT ABBER NIEMAND ANTWORTET

    Antworten 
    •  Andre Sendowski sagte am 1. Juli 2009:

      Auch wenn ich den Namen Alice gerade nicht hören kann..Bereite da momentan für einige Carrier die Pakete vor.

      Antworten 
  •  killez sagte am 2. Juli 2009:

    Hallo,

    hab ich das richtig verstanden, dass ich mit meinem iPhone 2G bei Vodafone KEINE MMS verschicken kann?
    Habe auch das Problem das es mir die APN rauslöscht, aber bisher gabs keine wirkliche Antwort auf meine Frage?!

    Danke für die Hilfe.

    Lg
    Killez

    Antworten 
    •  Oliver sagte am 2. Juli 2009:

      Hallo Andre,

      vielleicht hast du ja auch für mein Problem ein Lösung. Ich nutze einen digitalen Dual Simm Adapter in meinem Netlok freien 3GS. Als benötige ich 2 Carrier Profile Einstellungen (O2 / T-mobile) auf einem Gerät. Ich habe mir 2 Profile runtergeladen und installiert, aber das Gerät arbeitet immer nur mit einer.

      Schalte ich auf T-Mobile mit entsprechendem Carrier Bundle, dann fuktioniert auf der O2 Seite keine MMS mehr.

      Arbeite ich mit der O2 SIM mit entsprechendem Carrier Bundle, dann geht bei T-Mobile datentechnisch nichts mehr.

      Kann man die Profildateien vielleicht so umschreiben, das sich das Gerät die passenden Einstellungen aus der (einer) Datei zieht.

      Hast du ne Idee?

      Noch ne Frage … kann man den Forward Fix nur per Cydia einspielen oder gibt es auch ne Möglichkeit auf einem nicht gejailbreakten Gerät.

      Vielen Dank
      Gruß
      Oliver

      Antworten 
  •  ibykus sagte am 2. Juli 2009:

    gibt es eine Möglichkeit die ipcc für Orange Austria OHNE die Logos zu bekommen?
    Einfach nur die Daten, der original Schriftzug “Orange A” soll bestehen bleiben.

    Wäre sehr dankbar dafür.

    LG

    Antworten 
  •  schwarze sau sagte am 2. Juli 2009:

    Hallo,
    habe mein IPhone auf die 3.0 Version gebracht und habe auch bereits den Carrier Bundle für O2 runtergeladen.
    Leider kann ich in ITunes die Datei nicht in meinem Downloadordner über ITunes anwäheln (Die Datei ist aber da).
    Gibt es da einen Trick?

    Wäre für eine Antwort dankbar

    Antworten 
  •  schwarze sau sagte am 2. Juli 2009:

    Hallo,
    ich habe auf mein IPhone 2G die 3.0 Software aufgespielt und wollte nun das MMS Menü nutzen.
    Habe dafür auch den hier genannten Carrier Bundle für O2 runtergeladen. Wenn ich nun über iTunes das ganze so installieren möchte, wie hier am Anfang beschrieben ist, kann ich auf die Datei nicht zugreifen, obwohl sie da ist.
    Kann mir einer weiterhelfen?

    Antworten 
  •  Daniel sagte am 3. Juli 2009:

    Hi,
    die Links für O2 sind daneben. Die APNs sind genau umgekehrt.
    Bei dem Link, wo der APN internet ist, ist nicht nur der APN falsch sondern der Link geht beides mal auf die “mit Logo” ipcc.
    Es fehlt:
    http://www.iphone-storage.de/CarrierBundle/ipcc_3/o2_2_ologo.ipcc

    Ansonsten funktionieren die sehr gut.

    Antworten 
  •  Daniel sagte am 5. Juli 2009:

    Hi,
    Kommentare mit Links werden hier scheinbar nicht freigeschalten oder?
    Naja, dann hier nochmal ohne richtige Links. Die O2 Einstellungen sind falsch rum und bei dem einen sind Logo und nicht Logo gleich. Den kann man sich aber herleiten…..

    Tschö!

    Antworten 
  •  Joe sagte am 6. Juli 2009:

    Sehr gute Anleitung – thx für die gute Arbeit.

    Antworten 
  •  Raven sagte am 9. Juli 2009:

    moin,

    wenn ich CarrierBundle: DE / T-Mobile / smartsites.t-mobile (TMobile_DE_o_Logo_2.ipcc)
    installieren möchte, bekomme ich diesen Fehler bei iTunes:
    “Das iPhone konnte nich aktualisiert werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (0xE8000050).
    die anderen von DE / T-Moile gehen ohne probleme. Kann diese aber nich nehmen weil ich Completw M 1.Gen habe.
    THX

    Antworten 
  •  Benny sagte am 9. Juli 2009:

    Hi,
    könnt ihr für E-Plus das Carrier-Bundel entsprechend ändern, denn in den neueren Veträgen ist das Passwort internet und nicht mehr gprs!!! Wird sogar von E-Plus auf deren Homepage veröffentlicht! Wenn man Pech hat, bekommt man nämlcih mit dem alten Password keine Internetverbindung über Tethering!!!

    Sonst läuft alles super!!!

    Danke

    Antworten 
    •  Julian sagte am 13. Juli 2009:

      Hi,

      super Sache mit dem Tethering, habe aber leider ein Problem:

      An meinem PC (Vista 32bit) funktioniert alles tadellos, lediglich an meinem schon älteren Laptop mit XP Home (32-bit) funktioniert es nicht: Wenn ich dort Tethering aktiviere erscheint kein blauer Balken und das iPhone wird lediglich als Kamera erkannt aber nicht als Netzwerkadapter.

      Jemand eine Idee?

      Antworten 
      •  andygo sagte am 14. Juli 2009:

        Hallo Julian,

        damit das iPhone als Modem erkannt wird, muss auch auf dem alten Laptop iTunes installiert sein. Dann geht es.

        Grüße aus Hessen, Andy

        Antworten 
        •  Julian sagte am 14. Juli 2009:

          Das war der goldene Tipp. Vielen Dank Andy! =)

  •  Benni sagte am 14. Juli 2009:

    Hallo, ich wollte auch mal die MMS Einstellung laden. Allerdings kann ich das untergeladene Bundle nicht anklicken :( Was mache ich falsch? Ist geghostet…
    Grüße

    Antworten 
  •  Tiberian sagte am 19. Juli 2009:

    Ich habe die Sunrise .ipcc so abgeändert, dass das neue Logo nicht mehr angezeigt wird. D.h. es hat wieder das schwarze Sunrise Logo wie vor dem Einspielen des .ipcc. Dies hat den Vorteil, dass man sich im Apple Store Diskussion bezüglich eines Jailbreaks/Hacks ersparen kann… An den anderen Einstellungen (MMS/Tethering) habe ich nichts verändert, da bei mir beides perfekt funktioniert.

    Falls jemand interesse an der Sunrise .ipcc ohne Logo hat, kann er sich hier melden. :-)

    Antworten 
    •  Dudeas sagte am 22. Juli 2009:

      Ich habe eine *.ipcc heruntergeladen und installiert. Jetzt kann ich mit Simyo tethering und mms nutzen. Nur das “schöne” Logo würde ich gerne wieder loswerden. Kann mir jemand erklären wie das geht?

      Gruß,

      Der Dude

      Antworten 
    •  toby sagte am 13. November 2009:

      Ja ich hätte die ipcc gerne ohne logo :-D

      logo+AT+tobymac.ch

      Antworten 
  •  o0o0 sagte am 25. Juli 2009:

    hallo,

    bitte CarrierBundle: DE / T-Mobile / smartsites.t-mobile (TMobile_DE_o_Logo_2.ipcc)
    überprüfen. Leider geht der CB nicht.

    Danke

    Antworten 
  •  rempel sagte am 25. Juli 2009:

    Hallo,
    ich habe nun das Internet-Tethering draufgemacht, funktioniert einwandfrei! :-)

    …ich habe nur eine Frage, woran sehe ich, dass ich 3G oder E habe? Ändert sich das Logo?

    Antworten 
  •  Gary sagte am 26. Juli 2009:

    für die leute mit simyo und der falschen APN:

    Ich habe auch immer versucht die daten der MMS einstellung zu ändern doch jedesmal hat er die neue daten nicht gespeichert. Ich habe das Unter Einstellung -> Allg. > Diese Enable Tethering Profil gelöscht und schon gings..

    vllt wars nur glück aber nun standen die richtigen daten von selbst drinn.

    Antworten 
  •  Johnn sagte am 28. Juli 2009:

    tausend dank funktioniert tadellos!

    Antworten 
  •  Till55 sagte am 30. Juli 2009:

    Geht das auch mit dem iphone 3gs?

    lg

    Antworten 
  •  Stefan sagte am 4. August 2009:

    Kann man das rückgängig machen?

    Antworten 
  •  Flo sagte am 5. August 2009:

    Danke! Klappt sogar ohne Neustart des I-phones!!!

    Antworten 
  •  Mary sagte am 5. August 2009:

    Hallo Andre,

    da bin ich nochmal mit meiner Frage zu dem Problem mit dem MMS Versand und Tethering via BT.
    MMS kann ich nun versenden, aber was ist mit Visual VoiceMail und vor allem Bluetooth, da ich mit dem Phone im Auto freisprechen möchte. Herzlichen Dank nochmal für Dein Support :)
    Übrigens – Deine Beiträge sind sehr apple like – für alle anwendbar. Wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Muse bei der Mission :)

    Sonnige Grüße
    Mary

    Antworten 
  •  iphoneuser sagte am 19. August 2009:

    Hallo allerseits, entweder bin ich falsch orientiert, oder da ist was anderes mein Problem.
    Mit iTunes konnte ich die APN Einstellungen sichtbar machen. So weit so gut. 3G oder überhaupt die Verbindung ins Internet will nicht funktionieren. Das iPhone ist von T-Mobilemit OS 3.0.1. und ist mit ultrasn0w frei geschaltet. Die Simkarte ist von simply.
    Wie komme ich mit dem Teil ins Internet????
    Vielen Dank

    Antworten 
  •  streetracer sagte am 20. August 2009:

    hab firmware 3.0.1 + jail drauf und itunes in version 8.2.1.6

    leider kann ich keine bundles (ipcc) auswählen da nur ispw genommen wird. wenn ichs erzwinge bringt er die fehlermeldung -27

    weiss hier jemand einen rat?

    Antworten 
  •  Rollo Martins sagte am 20. August 2009:

    Hallo zusammen,

    Ich hab mir gestern ein 3G S besorgt und unlocked mit den dev-team-Tools. Der Unlock schien mir gestern schon holperig (längere Zeit kein Netz, obwohl sicher eins da sein müsste), aber heute gings so weit (hoffe, es hält…).

    Das einzige, was aber nicht geht, ist Tethering: Kaum schalte ich die Verbindung unter Windows ein, verabschiedet sich der Empfang des Telefons, und es wird nur noch “Suchen…” angezeigt. (Das Bluetooth-Icon leuchtet aber auf.) Habe mir die Konfigurationsdatei von Sunrise (Schweiz) besorgt. MMS geht auch recht gut (nicht, wenn WLAN aktiv ist, aber das ist hier nicht das Thema).

    Hat jemand eine Idee, wie man das Tethering in den Griff bekommen könnte? Danke!

    Antworten 
    •  Tiberian sagte am 20. August 2009:

      Ich hab lediglich das .ipcc von Sunrise installiert, Tethering funktioniert perfekt. Allerdings ist mein 3GS offiziell freigeschaltet und nicht via Unlock.

      Antworten 
    •  uewken sagte am 20. August 2009:

      Hi, welchen Anbieter hast Du? Ich habe Simply. Da wird ausser der Netzstärke sonst gar nichts angezeigt. Kein Edge, gprs oder sonst was fürs Internet. Alles einfach nur Murks. Werde wohl mit dem teueren Tmobile Tarif leben müssen.

      Antworten 
  •  uewken sagte am 20. August 2009:

    Bei mir geht gar nichts. Kein Tethering, kein MMS, kein Internet. Kann nur telefonieren und sms schicken.

    Antworten 
    •  Rollo Martins sagte am 20. August 2009:

      Uewken: Sieht nach einer falschen Konfiguration des Datennetzes aus. Einstellungen – Netzwerk – Datennetzwerk. Die Angaben deines Mobilfunkanbieters musst Du dir selber ergoogeln.

      Antworten 
      •  uewken sagte am 20. August 2009:

        Habe ich getan und alle Varianten durchprobiert mit keinem Erfolg. Der unlock funktioniert vermutlich nicht 100 Prozent mit Simply.

        Antworten 
  •  Johann Wolfgang sagte am 22. August 2009:

    Ich habe alles gemacht und dann hat es per Kabel wunderbar geklappt. Als ich dann per Bluetooth probiert habe, hat es nicht funktioniert.

    Also habe ich das iPhone neu aufgesetzt und wollte es dann noch einmal machen, da aber das Ganze schon am Backup oben ist, stehe ich vor einem Problem. Was soll ich machen?

    Antworten 
    •  iphoneuser sagte am 22. August 2009:

      Dich erst einmal so in Worten verständlich machen, dass der Leser des Postings erkennen kann, was gemeint ist. Warum neu aufsetzen weil das Ganze schon am Backup oben ist???

      Spiel es noch einmal Sam.

      Antworten 
      •  Johann Wolfgang sagte am 22. August 2009:

        Danke für die schnelle Antwort!

        Also, bei mir das das mit dem Tethering per USB-Kabel zuerst hingehaut. Dann hab’ ichs auch per Bluetooth versucht, was nicht funktioniert hat. Aus diesem Grund habe ich das iPhone ge-“restored”.

        Ich wollte das ganze Prozedere dann noch einmal durchgehen, bin dann aber darauf gekommen, dass Tethering im Menü schon angezeigt wird.

        Wie auch immer: Wenn ich das Ganze jetzt noch einmal mache, dann bekomme ich zwar das Carrier-Logo, nicht aber funktioniert Tethering. Weder per Bluetooth, noch per USB.

        Antworten 
  •  Matt sagte am 22. August 2009:

    Super Sache, hat gleich beim ersten Mal geklappt…

    Antworten 
  •  Groose sagte am 25. August 2009:

    Muss ich als t-mobile Kunde nicht was dazu zahlen um das tethering nutzen zu koennen??oder kann ich das mit meinem Complete 120+ Tarif einfach ohne Probleme nutzen???

    Antworten 
  •  Max sagte am 27. August 2009:

    Hallo, hat auf Anhieb geklappt, danke! Aber wie kann ich die Einstellungen optimieren, bzw. wo finde ich die kostengünstigsten Einstellungsmerkmale für meinen Vertrag? (Complete 240 Business)

    MfG,

    Max

    Antworten 
  •  Ich sagte am 5. September 2009:

    Vielen Dank ht alles geklappt und Tethering funktioniert jetzt einwandfrei, auch ohne den Ex-Beamten von T-Mobile knapp 20 € in den A… zu schieben!!!

    Antworten 
  •  Slodger sagte am 6. September 2009:

    Nachdem ich erst sehr froh war ein funktionierendes tethering profil für T-Mobil zu finden, habe ich leider feststellen müssen, dass mein visual voicemail nicht mehr funktionierte.

    Nach einigem Gerödel hab ich nun einen helfenden Tip gefunden:
    Einfach unter
    Einstellungen>Allgemein>Reset>Netzwerkeinstellungen zurücksetzen
    bzw. Setting>General>Reset>reset network
    Quelle: http://forums.macworld.com/index.php?/topic/114481-resetting-visual-voicemail/page__st__14__p__740233&#entry740233

    Tethering bleibt augenscheinlich erhalten und VVM funktinoiert wieder :)

    Antworten 
    •  Oliver sagte am 10. September 2009:

      Nur zur Info. Ich habe eben auf meinem 3GS mit der neuen FW 3.1 das O2 ipcc (APN SurfO2 / MMS / Tethering / Logo) eingespielt.

      Tethering wird nicht angezeigt, kann also nicht angewählt werden.

      Antworten 
      •  iphoneuser sagte am 10. September 2009:

        Leider hast Du nicht geschrieben, ob es ein Simlock freies Iphone ist oder eines mit Unlock. Für letztere gilt, dass mit der neuen Firmware 3.1 das Baseband geändert wird. Der Jailbreak und das Unlock gehen verloren und können derzeit nicht wieder hergestellt werden. Ein Downgrade auf Firmware 3.0 funktioniert ebenfalls nicht mehr.

        Antworten 
        •  Oliver sagte am 16. September 2009:

          @iphoneuser – Ich kann Dir leider nicht ganz folgen! Was hat Tethering mit Jailbreak oder Unlock zu tun? Die Profildatei die hier eingespielt wird, kann auf Simlock freie Geräte wie meins, aber auch unlocked Geräte eingespielt werden. Ich wollte nur darauf hinweisen das die Profil Datei offensichtlich unter 3.1 ein anderes Ergebnis bringt in Bezug auf Tethering als unter 3.0, wobei ich das zuvor nicht überprüft habe.

  •  Friedrich WAldheim sagte am 11. September 2009:

    Hallo zusammen,

    seit meinem update auf 3.1 ist Tethering “halb” verschwunden<. unter Einstellungen/Allgemein/Profil gibt es zwar "enable tethering", es ist aber unter Netzwerk verschwunden.

    Besitze ein offenes "italienische" 3G mit Vodafone-Vertrag.

    Hat jemand die gleiche Erfahrung gemacht oder weiß Abhilfe?

    Antworten 
    •  Koni sagte am 14. September 2009:

      Hi !

      Ja ist auch bei mir seit 3.1 weg? Gibt es schon eine Lösung damit ich das Tethering wieder nutzen kann. Echt wichtig für mich!!
      Habe das 3G frei aus Italien mit Vodafone Karte!

      Gruß

      Antworten 
    •  Koni sagte am 14. September 2009:

      Hi !

      Gibt es schon eine Lösung damit ich das Tethering wieder nutzen kann. Echt wichtig für mich!!
      Habe das 3G frei aus Italien mit Vodafone Karte!

      Gruß

      Antworten 
  •  Momo sagte am 15. September 2009:

    also ich habe mein Internet tethering verloren seit ich die neue sofware 3.1 geladen habe war dumm ich weiß, aber erst hinterher gewusst was für folgen es hat, weiß jemand wie man es rückgängig zumachen ist bitte bitte !!!

    Antworten 
  •  jigge sagte am 15. September 2009:

    Hallo,

    mal ne Frage…

    ich hab derzeit das Carrierbundle für Base DE drauf, jedoch stört es mich, dass das Baselogo auftaucht und dann ein großer Platzhalter und dann erst das 3G zeichen zu sehen ist…kann ich das irgendwie ändern?!

    Antworten 
  •  teleharry sagte am 16. September 2009:

    Wie kann ich ein bundle von “blau” mit Logo bekommen. Das wäre super.

    Antworten 
  •  Sarah sagte am 22. September 2009:

    HAllo ihr!
    ich hab-natürlich-auch ein problem.hab den link runtergeladen und würde den jetzt gern aufs iphone installieren.aber wenn ich auf itunes gehe(das neue 9) kann ich net auf “nach updates suchen”gehen weil es mir nur die neue 3.1 version anbietet.aber man hat mir gesagt dass ich die auf keinen fall runterladen soll.hab das alte 2g.
    weiß jemand was ich jetzt machen kann?
    lg und schon mal danke

    sarah

    Antworten 
  •  Gordon sagte am 22. September 2009:

    also hab es jetzt auch

    hier war ja auch die rede davon das kosten entstehen können wie und was muss ich da denn jetzt genau ändern

    wäre nett wenn mir jemand antwortet

    hier oder per mail cmbpower@hotmail.de

    gruß Gordon

    Antworten 
  •  senormac sagte am 23. September 2009:

    Hallo zusammen,

    hab ein 3GS aus Italien mit der 3.1 und versuche vergeblich die Tethering Einstellungen für O2 Deutschland einzurichten…hab die Datei für meinen Mac runtergeladen etc. leider ist Tethering unter Netzwerk nicht zu finden…

    Könnte mir irgendjemand einen Rat geben?

    Vielen Dank

    Antworten 
    •  Koni sagte am 23. September 2009:

      Das geht nur mit der Sofware 3.01 oder 3.0!

      Antworten 
  •  moquen sagte am 27. September 2009:

    Hallo,

    bei mir MacBook Pro/SnowLeopard/iTunes 9/iPhone 2G/Firmware 3.0/unlocked und gejailbreakt mit Pwnagetool 3.0/activatemms2g installiert
    hab ich wenn das iPhone in iTunes aufscheint kein “nach Updates” suchen sondern nur “Aktualisieren” und wenn ich dann mit “alt” Taste draufgehe bekomme ich zwar das Fenster auf kann aber die .ipcc (Sunrise.ch) Datei nicht aufrufen. Bei mir verschwinden immer wieder die Einstellungen bei “Mobiles Datennetzwerk”.

    Kann mir bitte jemand helfen

    DAnke

    Markus

    Antworten 
    •  moquen sagte am 29. September 2009:

      Hab es selbst hingekriegt!

      Merci

      Antworten 
  •  J* aka aPish sagte am 5. Oktober 2009:

    Die ePlus Einstellungen funktionieren für MMS jedenfalls nicht!

    Antworten 
  •  alkoport sagte am 11. Oktober 2009:

    Hallo,

    habe das update 3.1.2 und das tethering funktioniert nicht mehr. Gibts da ne Lösung?

    Danke!

    Antworten 
    •  Mattmax sagte am 12. Oktober 2009:

      Ich hbae iunes 9.xx und die neuste OS auf dem iPhone, wie kann ich damit den Carrier ändern? nach der Anleitung klappt es nicht?

      Antworten 
      •  aPish sagte am 24. Oktober 2009:

        Du musst in der carrier.plist, deines Carrier Bundles, den Eintrag ändern (Beispiel Vodafone):

        AllowPrefixMatching

        CarrierName
        Vodafone.de
        DefaultImage
        Default_CARRIER_Vodafone.png
        FullScreenOpaqueImage
        FSO_CARRIER_Vodafone.png

        AllowPrefixMatching

        CarrierName
        Vodafone ===========> DIESEN EINTRAG ENTFERNEN!!
        DefaultImage
        Default_CARRIER_Vodafone.png
        FullScreenOpaqueImage
        FSO_CARRIER_Vodafone.png

        Antworten 
    •  aPish sagte am 24. Oktober 2009:

      Ja, gibt es im Cydia Store, auch unter der iPhone-Notes Source.
      Funktioniert hervorragend :)

      Antworten 
  •  ComServ sagte am 12. Oktober 2009:

    Gibts das Bundle auch für Ortel oder Mobistar in Belgien?

    Lieben Dank

    Antworten 
  •  Davl sagte am 17. Oktober 2009:

    Ich wollte mal fragen was man machen kann wenn man bei iTunes das da nicht geöffnet kriegt wenn man (in meinem Fall) Shift und “nach Updates suchen” drückt? bei mir öffnet der einen ganz anderen Ordner… bitte helft mir!

    Antworten 
  •  aPish sagte am 24. Oktober 2009:

    Die Einstellungen für ePlus sind fehlerhaft, bzw. funktionieren sie bei MMS nicht!
    Hilfe!?

    Antworten 
  •  Hermann sagte am 4. November 2009:

    Bin in Österreich bei drei.at (hutchison) und alles funzt wunderbar – nur der menüpunkt “tethering” erscheint bei mir nicht in den einstellungen. wie aktiviere ich das?
    hab ein iphone 3gs 32gb unlocked vom werk aus

    danke schon mal

    hermann

    Antworten 
  •  Me sagte am 10. November 2009:

    Ich habe das Installiert auf dem 3GS 16GB und jetzt fehlt der Tethering Punkt in meinem Menü. Habe alles zurückgesetzt und es geht immer noch nicht. Was kann ich jetzt machen um es wieder rückgängig zu machen.

    Antworten 
    •  Me sagte am 10. November 2009:

      Habe die Einstellung mit im Backup gespeichert. So ne scheiße. Was kann ich machen?

      Antworten 
  •  Nick Arnold sagte am 15. November 2009:

    Hey leute
    kann mir bitte jmd eins für base machen aber bitte ohne internet einstellungen und dafür mit mms und einem logo von base wie das hier oben

    wäre euch danlbar

    danke

    nick

    Antworten 
  •  roxxxer sagte am 17. November 2009:

    Wunderbar! Vielen Dank für die Anleitung .. :)

    Antworten 
  •  Biber sagte am 15. Dezember 2009:

    es wurde speziell bei tmobile von möglichen kosten geredet wie kann ich diese ganu umgehen.

    ansonsten hat alles top funktioniert

    Antworten 
  •  Biber sagte am 15. Dezember 2009:

    wie kann ich sicher gehen das ich wenn ich t-mobile nutze nichts zusätzätzlich bezahle habe das nich ganz verstanden aber sonst klappt schon alles

    Antworten 
  •  Reneduc sagte am 18. Dezember 2009:

    …ich habe alles so gemacht, wie beschrieben. Aber mms ist nicht mgl.! Habe Firmware 3.1.2 und “iphone-Netzbetreiber.Software aktualisiert” zeigts mir auch an! Nach iphone-Neustart hat sich nix geändert!
    Wer kann mir helfen?

    Antworten 
  •  Oliver sagte am 19. Dezember 2009:

    So ich hab folgendes problem ich lade ersteinmal die die ipcc orange austria ich geh in den ordner paylod dort kopiere ich den ordner orange_austria.bundle auf den desktop ich mache daraus eine ipcc datei mach shift+update suchen schalte auf suche ipcc button ich such die ipcc drücke ok es aktualisiert die netzbetreiber einstellungen und gleich danach kommt der fehler Das iphone konnte nicht aktualisiert werden ein unbekannter fehler ist aufgetreten (0xE8000050)ich hab auchschon in den dateien herumgeschraubt also hab unter info die verion geändert unter version auch die version geändert es funktioniert einfach nicht ich benutze windows xp mein Iphone ist ein 3G und hat die OS 3.1.2 und meine netzbetreibereinstellungen sind auf Orange 5.1 ich habe die nase voll ich will wieder tethering nutzen und ich hab schon x mal mein iphone 3g gejailbreakt und ich hatte andauernd probleme mi cydia also während dem runterladen eines winterboard themes stürzt das iphone ab und es braucht total lange wenn ich es einschalte also als es noch nicht gejailbreakt war hat der start vom iphone 30 sekunden gedauert also er gehackt war hat es 5 minuten gedauert ich wäre bereit das iphone wieder zu hacken aber diese unöttigen fehler müssen weg weil ich finde das eine ganz schöne frechheit von Orange mir das tethering zu sperren also bitte helft mir entweder hack oder ipcc

    Antworten 
  •  Martin sagte am 21. Dezember 2009:

    Hallo!

    Habe heute die Nachricht erhalten, daß die Nutzung des iPhone als Modem nicht erlaubt ist.
    Aber: Ein kleiner Zusatzvertrag für 19,95 mtl bietet dies:

    Mit der Vodafone InternetPlus Flat können Sie folgende Optionen nutzen:

    * Instant Messaging
    * Handy als Modem
    * Peer to Peer
    * Voice over IP
    * 1 GB zusätzliches Volumen mit maximaler Bandbreite

    Jetzt meine Fragen:
    Wenn ich es trotzdem einrichte, was passiert dann?
    Ist es seitens Vodafone überhaupt feststellbar?

    Da ich eh einen Vodafone Websession Stick habe ist das nicht ganz so tragisch, schön
    wäre es trotzdem.

    Auch der letzte Punkt irritiert bei einer vorhandenen Internetflatrate.

    Vielleicht hat ja jemand schon Erkenntnisse in dieser Sache.

    Gruß und schönes Fest

    Antworten 
  •  Martin sagte am 21. Dezember 2009:

    Hallo!

    Ich habe das mal gemacht. Befehle liefen glatt ab – aber: Tethering ist aber nicht aufzufinden. :(

    Firmware 3.1.2

    Gruß

    Antworten 
  •  Martin sagte am 21. Dezember 2009:

    Warum ist denn jetzt das vodafone rot geworden???

    Antworten 
  •  Böcki sagte am 22. Dezember 2009:

    Wie funktioniert es bei T-Mobile Austria Vertrag mit “CALL&SURF
    Europe”. Habe schon beide CarrierBundle getestet. Aber funzt leider nicht.
    Bitte um Hilfe!

    danke

    Antworten 
  •  Patrick sagte am 28. Dezember 2009:

    Macht das ja nicht!
    Ich habe viel Zeit und Mühe investiert und versucht diesen Vorgamng rückgängig zu machen. Weder der Autor noch andere User konnten keine Antwort liefern. Diese Methode ist veraltet und geht viel besser über die Internetseite via Safari am iPhone.
    Ich kann wirklich nur von dem abraten!

    Antworten 
  •  Markus R. sagte am 31. Dezember 2009:

    Hab, da es zwei T-Mobile files für Österreich erstmal eine runtergeladen, hat gefunzt, aber dann hab ich die andere heruntergeladen und installiert, jetzt gehts nicht mehr. Jetzt steht da statt Tethering VPN und im MMS/SMS Fenster ist kein Kamerasymbol neben dem eingabefeld. Helft mir!

    Antworten 
    •  aPish sagte am 31. Dezember 2009:

      Einstellungen > Nachrichten > MMS-Messaging aktivieren.

      Antworten 
  •  Markus R. sagte am 1. Januar 2010:

    Ok, werd ich mal versuchen

    Antworten 
  •  Markus R. sagte am 1. Januar 2010:

    Wann wurde der Beitrag eig zuletzt aktualisiert? Würd mich interessieren.
    Ich lass es jetzt lieber mal, hab gerade alles neu installiert.

    Antworten 
  •  Herbert sagte am 6. Januar 2010:

    Könnte jemand auch ein Carrier Package für Red Bull Mobile machen?
    Mit Logo und Tethering?

    Hier die Daten die ident mit denen von A1 sind.

    Mobile Daten:

    APN: free.A1.net
    Benutzername: ppp@A1plus.at
    Kennwort: ppp

    MMS:

    APN: free.A1.net
    Benutzername: ppp@A1plus.at
    Kennwort: ppp
    MMSC: http://mmsc.A1.net
    MMS-Proxy: 194.48.124.85:8001
    Max. Nachrichtengröße: leer lassen
    MMS UA Prof URL: leer lassen

    Danke im Voraus

    Antworten 
  •  Falk sagte am 7. Januar 2010:

    Hallo,
    danke für die Infos aus dieser Seite. Ich habe mir das Bundle (Vodafone_Germany.zip) heruntergeladen, eine .ipcc finde ich darin aber nicht. Was mache ich falsch?
    Viele Grüße, Falk

    Antworten 
  •  Cindy01 sagte am 20. Januar 2010:

    Hi! hab eine frage!
    Und zwar würd ich gern wissen warum bei mir wenn ich auf Download (A1) drücke,
    immer eine Seite geöffnet wird mit lauter Buchstaben, Zahlen, irgendwelche Zeichen usw.
    und der Download nicht beginnt?!?

    Kann mir vielleicht irgendwer sagen wie ich da vorgehen muss wenn ich meine mms Funktion freischalten will!

    mfg Gerd

    Antworten 
  •  sil-ber sagte am 22. Januar 2010:

    Also ich habs bei meinem 3G factory unlocked aus Italien nur wegen dem Logo gemacht – und siehe da, das schöne O2-Logo is drin… kein Vergleich zum schnöden Schriftzug^^

    Antworten 
  •  Michael sagte am 23. Januar 2010:

    Gibt es auch ne Lösung für die 3.1.2er Firmware? Denn das andere O2 Logo hätte ich auch gerne.

    In iTunes lässt sich allerdings keine *.ipcc Datei auswählen.

    Antworten 
  •  Michael sagte am 23. Januar 2010:

    Hat sich erledigt ;)

    Antworten 
  •  Serg sagte am 24. Januar 2010:

    Hallo an alle,

    ich habe die ganze Zeit geforscht und gesucht, doch jetzt bin ich mir immernoch nicht sicher…
    auf einigen Seiten wird immer wieder geschrieben, dass das Iphone 3g mit erscheinen der neuen 3.0 FW MMS versenden sowie Tethering kann. Jedoch finde ich das bei meinen Einstellungen nicht und ich habe auch mms erhalten jedoch wurden die auf mein e-mail account weitergeleitet…
    Ich habe o2 o2flat als vertrag, ein freies Iphonen, jedoch dennoch cydia und co aufgespielt.
    Ich habe auch schon nach dieser Anleitung versucht mein 3g upzugraden jedoch komme ich nur bis zu der Stelle innerhalb von itunes die .ipcc datei auswählen zu wollen jedoch “darf” ich nur .ipsw auswählen
    habe die date auch schon umbenannt, leider jedoch ohne Erfolg.
    Könnte mir hier jemand vielleicht weiterhelfen???
    Liebe Grüße
    und hoffentlich bis gleich ;-)

    Antworten 
  •  romana sagte am 1. Februar 2010:

    hej..h

    Antworten 
  •  Jameds sagte am 5. Februar 2010:

    Mit Update 3.1.3 kann man das zumindest für O2 nicht benutzen es sei denn man will auf Tethering verzichen.

    Sobald man nämlich die .ippc drauf hat, verschwindet die Tethering Option.

    Solang das hier nicht gefixts wird, ist es damit nur noch eingeschränkt zu empfehlen, ich schmeisse sie wieder runter !

    Tethering vs. schöneres Logo

    Antworten 
    •  Loeschknecht sagte am 5. Februar 2010:

      Nerviger als das Logo finde ich die Meldung “Anruf wird weitergeleitet” bitte schnell neue Carrier Bundles erstellen!

      Antworten 
    •  Christoph sagte am 8. Februar 2010:

      @Jameds:
      Wie kann man denn das Ganze wieder deinstallieren? Oder muss ich das Iphone komplett wiederherstellen?
      Danke und Gruß,
      Christoph

      Antworten 
    •  Christoph sagte am 8. Februar 2010:

      @Jameds
      Wie kann man denn das Ganze wieder deinstallieren? Oder muss ich das ganze Iphone wieder herstellen?

      Danke und Gruß,
      Christoph

      Antworten 
    •  Bjoern sagte am 17. Februar 2010:

      Kann leider nur bestätigen, dass die O2-Files mit der Firmware 3.1.3 nicht funktionieren. Bitte um schnelle Abhilfe!

      Vielen vielen Dank für die ganze Mühe!

      Antworten 
  •  w0ll3 sagte am 7. Februar 2010:

    moin hab da ma n problem

    hab des iphone 2g mit der fw 3.1.2
    hab da das ganze gespiel eingestellt um mms senden zu können…
    das geht auch wunderbar!
    ABER
    ich kann keine empfangen :(

    als netzanbieter hab ich o2…
    hat jemand ne idee WAS ich machen kann?

    gruß

    Antworten 
    •  Jameds sagte am 17. Februar 2010:

      @all o2 (Chrstoph, Roxxerw0ll3, Löschknecht)

      So habe das Problem gelöst, kann nun Tethering benutzen und habe keine nervige “Rufumleitung” mehr, jedoch kein schönes Logo.

      Ich habe einfach eine neue ippc eingespielt..einfach drüber und schwups hats geklappt.

      Man muss sich “nur” im Forum Macuser anmelden…dann die Ippc downloaden und über Itunes installieren.

      http://www.macuser.de/forum/f122/ei…tml#post5855689

      Es lohnt sich…keine Rufumleitung und tethering.

      LG

      Antworten 
  •  Stefan sagte am 19. Februar 2010:

    Hallo,

    gemäß Anleitung soll ich ja auf der Info Seite nach Updates suchen ( Auf der Infoseite “Nach Updates suchen” anklicken und gleichzeitig “Alt” (Mac OS X) bzw. “Shift” (Windows) drücken.)

    Leider zeigt mir Itunes an das die Firmware 3.1.3 verfügbar ist und der Button ist “Aktualisieren” – was ich natürlich nicht möchte.
    Wie kann ich die .Ipcc einspielen ?

    Danke STefan

    Antworten 
  •  Oliver sagte am 21. März 2010:

    Hallo,
    ich bin bei Alice. Welche CarrierBundle-Datei sollte ich downloaden? MMS funktioniert bereits durch ein paar Eingaben im Iphone aber Tethering will einfach nicht im Menu erscheinen!!! Was kann ich machen???
    Viele Grüße

    Antworten 
  •  pepi sagte am 22. März 2010:

    Hi,

    habe ne Base-Karte im Handy, aber noch keinen Daten-Tarif aktiviert.

    In “SBSETTINGS” habe ich 3G und EDGE off, trotzdem erscheint auf der Rechnung von ca 10EUR pro Monat.

    Nicht an jedem Tag, meistens 1 mal pro Tag, manchmal 2 mal erscheint ein GPRS/UMTS-Datentransfer.

    Hat jemand eine Ahnung, wo das herkommt?

    Ich dachte, wenn 3G und EDGE “AUS” sind, kann da nix kommen.

    Danke und Grüße…

    Antworten 
  •  Bullamann sagte am 26. März 2010:

    Hi,

    ich habe ein iPhone 3GS von Vodafone aus Italien und der Software 3.1.3.

    Ich hatte vor kurzem noch die Eingabemöglichkeit für die Tethering Daten, jedoch kein Button zum aktiven. Nun habe ich versucht die beiden ipcc Dateien einzuspielen, nun ist die Eingabemöglichkeit weg und Tethering funktioniert auch nicht…

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?

    Vielen Dank

    Antworten 
    •  Valentin sagte am 17. April 2010:

      Ich habe genau dasselbe Problem. Ich konnte vorher kein Tethering benutzen, jetzt immer noch nicht. Leider fehlt jetzt auch noch die Eingabemöglichkeit für die Tethering Daten und die APN Daten! Auch gibt es keinen Schalter, um Tethering überhaupt zu aktivieren, und genau den habe ich mir durch dieses Carrier-Bundle erhofft!

      Das macht’s nicht besser. Wie lässt sich dies zurücksetzten?
      Könnte ich als E-Plus (eigentlich BASE) Benutzer auch ein O2-Bundle einspielen und die MMS/Internet Einstellungen einfach wieder entsprechend ändern?

      Danke und lieben Gruß,
      Valentin

      PS: iPhone 3GS, OS 3.1.3, netlockfrei.

      Antworten 
  •  M sagte am 4. April 2010:

    Bei mir (o2, 3GS) ist das Tethering verschwunden. Ich wollte MMS updaten. Wie bekomme ich das jetzt wieder?

    Kann ich die Datei wieder löschen?

    Antworten 
  •  Kim sagte am 7. April 2010:

    Hat super funktionert!
    Vielen Dank!

    Antworten 
  •  Claudai sagte am 3. Mai 2010:

    Kann mir jemand die ippc für SUNRISE mailen?

    Wäre super !

    Habe ein iPhone 3Gs ohne Vertrag, sim-free ab werk und möchte diese Rufweiterleitung aktiv nicht mehr. Ist auch thetering möglich mit der neusten Software ?

    Besten Dank und Gruss

    Claudia

    Antworten 
  •  mike sagte am 22. Mai 2010:

    Gibts schon ein Blau.de IPCC-Paket? Oder kann ich da einfach das eplus paket nutzen?

    Antworten 
    •  Stefan sagte am 18. Juni 2010:

      …das Base Logo habe ich nun, aber leider gibt es bei mir keine Tethering Auswahl! MMS verschicken geht auch nicht -> “Senden Balken” ist zu 95% voll und dann gibt es ein rotes Ausrufezeichen.
      Habe Iphone 3gs / free / Base Vertrag / Nicht ge-jailbreakt

      Antworten 
  •  Daniel sagte am 21. Juni 2010:

    Hat schon jemand diese IPCC-Dateien mit iOS 4.0 ans Laufen bekommen?

    Antworten 
    •  WS sagte am 22. Juni 2010:

      Bis jetzt nix gefunden.
      … warte ich auch drauf …

      Antworten 
  •  Chris sagte am 22. Juni 2010:

    Hallo, habe mir gestern das die Version 4 auf mein 3GS geladen, nun ist aber wieder die hässliche rufumleitung Aktiv, habe mir auch die .ipcc Datei heruntergeladen, doch die geht anscheinend nicht bei der Version 4! kann mir jemand helfen was ich tun muss??? Damals ging die .ipcc datei bei der version 3.1.3!Nur nicht bei der Version 4

    Antworten 
    •  Tim Schaufler sagte am 23. Juni 2010:

      Hallo, ich hab das Gleiche Problem!!!
      Gibt es schon eine neue ipcc Datei für Vodafone!?

      DANKE
      Grüße

      Antworten 
  •  ssmajic sagte am 23. Juni 2010:

    hi,
    habe soeben 4.0 version geupdatet.. dann wieder das alte problem, meldung..anruf wird weitergeleitet!!..:-((( kommt ein update der datei O2_germany.ipcc?

    Antworten 
  •  Marko sagte am 23. Juni 2010:

    Gibts das auch für 4.0 – bzw. kann man das hier auch für 4.0 verwenden?

    lg

    Marko

    Antworten 
  •  Juergen sagte am 23. Juni 2010:

    iOS4 installiert und kein MMS mehr. Wenn ich das .ipcc der Telekom von oben installiere, erscheinen wieder die Einstellungen aber beim nächsten Sync werden diese wieder ersetzt und die Einstellungen sind weg und kein Empfang mehr möglich. Was kann man tun?

    Antworten 
  •  DaSch sagte am 24. Juni 2010:

    Könnt ihr bitte die Dateien für iOS 4.0 anpassen. Das wäre echt genial. Danke :)

    Antworten 
    •  Tim Schaufler sagte am 25. Juni 2010:

      Dem “DaSch” kann ich mich nur anschließen!!!
      Im vorraus auch eine DANKE :)

      Antworten 
  •  Robi sagte am 26. Juni 2010:

    Hallo

    Leider geht es nicht mehr mit dem =S4.0.
    Hab ein Sunrise Abo und kann es nun nicht mehr ausschalten(Rufweiterleitung)

    Gibt es bald eine neue sunrise.ipcc Datei oder kann man die auch bei Sunrise anfordern?

    Antworten 
    •  BPM870 sagte am 4. Juli 2010:

      Hallo,

      git es schon eine Lösung für OS 4.0 ( Rufumleitung aktiviert) weg zu bekommen?

      Danke

      Antworten 
      •  Krabathor sagte am 20. Juli 2010:

        geht eigentlich ganz einfach… so bekommst du die meldung Rufumleitung aktiviert weg…

        1. jailbreaken
        2. iblacklist über cydia installieren
        3. app starten und dann extras->Benachrichtigungsanzeige aus->Rufumleitung…

        das wars schon ;-)

        Antworten 
        •  Matt sagte am 5. August 2010:

          iBlacklist hat bei mir nicht geholfen…

          Allerdings gibt’s eine neue “ForwardFixMsg 4.0 BETA”!!!!

          Findet ihr unter Cydia, wenn ihr iphone-notes als Quelle hinzugefügt habt.

  •  Wolfgang Fritz sagte am 21. August 2010:

    Bei mir hat die Installation auf dem iPhone nicht funktioniert.
    Wenn ich in iTunes mit gedrückter Alt-Taste nach Updates suche bekomme ich kein Auswahlfenster sondern die Meldung: ”
    Diese Version von iTunes (9.2.1) ist die aktuelle Version”
    und auf dem Display des iPhones hab ich nach wie vor das nervige “Eingehender Anruf weitergeleitet”

    … oder hätte ich das Download (DE – Vodafone … tested) mit copy/paste im Terminal eingeben müssen?

    Antworten 
  •  Duky sagte am 4. September 2010:

    Kann ich das ganze auch mit dem Iphone 4 machen oder muss dort was anderes beachten?

    Antworten 
  •  Sascha sagte am 9. September 2010:

    Hallo liebe Helfer!!!

    Habe neverlocked 3GS und unter 3.0.2. mit dieser (O2-)ipcc (ohne Logo) die lästigen Meldungen
    “eigehender Anruf weitergeleitet”
    und
    “Rufumleitung aktiviert” (bei abgehenden Anrufen)
    unterdücken können!
    Vielen Dank dafür!

    Mittlerweile sind wir (und auch ich) bei iOS4.1.
    Mit der hier hinterlegten ipcc konnte ich
    “eingehender Anruf weitergeleitet”
    erneut unterdücken.
    Leider habe ich immer noch die Meldung
    “Rufumleitung aktiviert”
    bei ausgehenden Anrufen.

    BITTE HILFE! DIESE POP-UPS NERVEN GEWALTIG!!!

    ALLERALLERALLERBESTEN DANK FÜR ERNEUTE HILFE!!!!
    VG
    Sascha

    Antworten 
    •  Monkey sagte am 11. September 2010:

      Hey mich hat es auch riesig gestört. auf 4.0.1 habe ich noch via Cydia den ForwardMsgFix installiert. Nun auf 4.1 geht das ja (noch) nicht.

      Abhilfe schafft Folgendes: Bei o2 anrufen und die Anruf-Info-SMS deaktivieren lassen. Das sind diese SMS die du bekommst wenn du nicht erreichbar warst von wegen blabla +490XXXXXX hat versucht sie anzurufen. Ich persönlich brauche das ganz und gar nicht. Nebeneffekt: Die Rufweiterleitung aktiviert Meldung ist weg ;)

      Viel Erfolg

      Antworten 
      •  Matt sagte am 23. September 2010:

        Hat bei mir leider nicht geholfen!

        Antworten 
  •  Matt sagte am 21. September 2010:

    forwardmsgfix hat unter 4.0.1 SUPER funktioniert. Wünsche mir noch eine Anpassung an 4.1!

    Danke schonmal im Voraus :)

    Antworten 
  •  united_europe sagte am 7. Dezember 2010:

    Ich habe ein iPhone 3G mit Baseband (oder auch Modem-Firmware genannt) 05.15.04! Wenn jemand ein iPhone mit Simlock hat, wird ein Jailbreak zwar funktionieren, ein Unlock jedoch nicht!! Allerdings wird das in kaum einem Forum benannt. Nach zick Stunden bin ich auf folgende Seite gestoßen, die all denen helfen soll mit den gleichen Unlock-Problemen wie ich:
    (es hört sich verrückt an, aber man muss das Baseband zunächst verändern!!)
    http://nabtron.com/unlock-iphone-05-15-04-baseband/3294/

    und hier ein block bei dem es bei mir funktioniert hat (auch für PC – wer lesen kann, ist im Vorteil ;-)
    zuerst das: http://www.techsliver.com/unlock-guide-iphone-3gs-3g-pwnagetool-413-unlock-edition/

    dann das:
    http://www.techsliver.com/unlock-iphone-3gs-3g-unlock-baseband-51402-ultrasn0w/

    hoffe ich konnte irgend jemanden helfen!

    Antworten 
  •  Marc sagte am 20. Dezember 2010:

    Es ist ja mal der Wahnsinn, es funtkioniert bei meinem 2g 3.1.1 , wow danke jungs !!! (Aber ohne cynthia und Native MMS läuft da nichts :( )

    Antworten 
  •  Urkman sagte am 22. März 2009:

    T-Mobile.#
    Habe allerdings noch keine MMS verschickt. Muss ich nachher mal testen.

    Urkman

    Antworten 
  •  CHris sagte am 23. März 2009:

    Danke vielmal für die Hilfe, wo finde ich die Geräte ID? Gruss

    Antworten 
  •  CHris sagte am 23. März 2009:

    Alles klar, habe es gefunden wie, danke vielmals

    Antworten 
  •  Marc sagte am 23. März 2009:

    Hi dberta

    Welche Variante der .ipcc hast Du dazu verwendet? Eine von André hier oder hast Du einen Dev Account?

    Gruss M.

    Antworten 
  •  Andre Sendowski sagte am 25. März 2009:

    Gibt es ebenfalls jetzt…

    Antworten 
  •  zeero00 sagte am 26. März 2009:

    sobald dus hast einfach genau so installieren wie das andere und fertig

    Antworten 
  •  CHris sagte am 26. März 2009:

    Hallo nochmals,

    nach dieser installation, bleibt dann das thetering und mms aktiviert? Gruss

    Antworten 
  •  CHris sagte am 26. März 2009:

    März 26th, 2009 um 16:31

    Hallo nochmals,

    nach dieser installation, bleibt dann das thetering und mms aktiviert? Gruss

    Antworten 
  •  holger sagte am 9. Juni 2009:

    gleiches Problem hier: versuche mit iTunes 8.2 die ipcc zu öffnen geht nicht (Datei ist ausgegraut & nicht auswählbar, nur ipsw Files wählbar). Kann das an der iPhone OS Version (3.0 GM) liegen?

    Antworten 
  •  Andre Sendowski sagte am 9. Juni 2009:

    Leider ist das Einspielen durch iTunes 8.2 gesperrt, mit einer älteren Version sollte es allerdings klappen (aktuell noch ungetestet).

    Antworten 
  •  Andre Sendowski sagte am 16. Juni 2009:

    danke

    Antworten 
  •  Volker sagte am 16. Juni 2009:

    Gern geschehen. Nur eine Anmerkung noch: Es müssen einfache Anführungen sein, nicht typografische. Dein Formular wandelt die anscheinend automatisch um. Nur wichtig für die Benutzer, die den Befehl per Copy-Paste eingeben.

    Antworten 
  •  Holger sagte am 21. Juni 2009:

    Du musst die Anführungszeichen rauslöschen( vorn und in der Mitte) und beim Quelle auswählen auf den Pfeil rechts klicken und da erscheint dann als zweite Alternative die ipcc- Dateien als Auswahlmöglichkeit.
    Hab ich erst auch nicht gefunden. Danach ging es wunderbar.
    Beste Grüße
    Holger

    Antworten 
  •  e20 sagte am 27. Juni 2009:

    Hallo dr3do, wäre auch furchtbar an dieser korrigierten sunrise IPCC Datei interessiert ;-) Kannst Du mir die bitte auf’s E-Mail legen? Meine Adresse ist sunrise-ipcc@gmx.net.

    Vielen Dank!

    Antworten 
  •  dr3do sagte am 27. Juni 2009:

    Wenn ich denn einen Weg finde so eine .ipcc zu erstellen. Denn bisher hat mir noch niemand sachdienliche Hinweise liefern/geben können/wollen. :-(

    Antworten 
  •  srb-wolf sagte am 29. Juni 2009:

    Schon selber geklärt, Firefox hat geholfen wie es hier auch schon stand..

    Andywolf

    Antworten 
  •  Harry sagte am 8. Juli 2009:

    Info für die, die wie ich OSX nutzen:
    Zum runterladen der ipcc kein Safari verwenden, sondern Firefox da man die Datei sonst in iTunes nicht auswählen kann.
    Dann klappt das auch mit dem auswählen später in iTunes.
    Habe auch anfang den Fehler mit Safari gemacht.

    Lg

    Antworten 
  •  IPhoneFan sagte am 4. August 2009:

    Hallo,

    auch ich kann die heruntergeladene Datei Playload nicht öfnen. Hat dies mit dem Explorer zu tun?
    Ich habe nun den halbe Tag lang die Schritte tausend mal versuch, jedoch vergeblich. Kann mir da bitte jemand helfen? Vielen Dank

    Antworten 
  •  Jameds sagte am 8. März 2010:

    http://www.macuser.de/forum/f122/eingehender-anruf-weitergeleitet-481390/index7.html#post5855689

    Ich hoffe es klappt, wenn nicht gib bei google
    http://www.macuser.de/forum/f122/ei…tml#post5855689 ein, dann landest Du beim ersten link im T-Treff Forum und über den Link da gehts wieder ins MacForum.

    Antworten 
  •  Marius sagte am 27. April 2010:

    Bei mir hat auch alles Bestens funktioniert!
    Die Betreiber-Logos sind echt top!

    bei mir (E-Plus) funktioniert Tethering nicht mehr!
    Es ist aus den Einstellungen verschwunden!
    (i-Phone unlock ab Werk 3.1.3)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.