MACNOTES

Veröffentlicht am  26.03.09, 20:56 Uhr von  Alexander Trust

Gerücht: Skype Application in den Startlöchern?

Die Gerüchte kommen wieder auf. Skype soll angeblich in der nächsten Woche das langersehnte VoIP Programm auf das iPhone bringen.

Im Januar noch sagte der COO von Skype, Scott Durschlag, dass die Anwendung quasi kurz vor der Veröffentlichung steht und man nur noch versuche den Stromverbrauch des VoIP Programmes in den Griff zu bekommen.

Jetzt hat allerdings eine angeblich -sehr verlässliche- Quelle bei Skype verlauten lassen, dass die Anwendung im Zuge einer größeren Messe (CTIA Wireless) veröffentlicht werde. Start dieser Messe ist der nächste Mittwoch in Las Vegas. Zwei Bekannte Mitbewerber (Truphone und Fring) haben es bereits auf das iPhone geschafft, bieten allerdings nicht den kompletten Komfort von Skype.

Skype für das iPhone gehört zu den Programmen die sehr sehnlich erwartet werden und so bleibt dann nur zu hoffen das es kein Aprilscherz wird. Denn der nächste Mittwoch fällt auf den ersten April.


Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  olo sagte am 27. März 2009:

    genial wärs ja…. diese Fringsnummer mit Servern, die über Israel laufen und langsam sind, ist nicht die Lösung….
    Und Truephone hat kaum jemand, ich nutze es im Ausland wie Skype out, Qualität ist aber nicht berauschend, eher rauschend… ;)

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.