News & Rumors: 31. März 2009,

Skype @ iPhone jetzt im App Store verfügbar

Seit heute morgen ist das Chat- und Telefonieprogramm Skype nun im App Store verfügbar. Doch die Version 1.0.1 legt aber offensichtlich einen klassischen Fehlstart hin. Die ersten Nutzer klagen bereits über zahlreiche Abstürze der langersehnten Applikation. Wer das kostenlose Programm dennoch testen möchte, erreicht über diesen Link den iTunes Store.

Werbung

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 12 Kommentar(e) bisher

  •  ss (31. März 2009)

    Doch noch sehr buggy. Ich hoffe das gibt sich mit den nächsten Aktualisierungen…

  •  thomas (31. März 2009)

    Hmm Skype crahst bei mir gleich am Anfang. Ich kann nicht mal mehr die Accountdaten eintragen.

  •  Mäddin (31. März 2009)

    Bei mir ohne Probleme (3G, FW 2.2)

  •  McDeath (31. März 2009)

    Bei mir keine Probleme iPhone 3G FW 2.2

  •  Ulrich (31. März 2009)

    Wieso 1.0.1? Bei mir (U.S. App Store) ist es die Version 1.0.0.63

  •  Cosmo (31. März 2009)

    Super Ding und bis jetzt keine Probleme, 3G FW 2.2.1

  •  kg (31. März 2009)

    Tatsache ist wohl, dass vor allem die Jailbreaker Probleme mit Skype haben…

  •  floehle (31. März 2009)

    Bei mir läufts ebenfalls anstandslos. Nur was mich tierisch stresst, sind diese verblödeten Entwickler die es einfach nicht schnallen,dass es sehr viel angemehmer ist mit der großen Tastatur zu schreiben. Vor allem wenn man so groß Finger hat wie ich. Wieso kann man das z.B. via Safari aber weder bei Mail noch bei SMS tun? Wäre doch sicher überhaupt kein Problem zu programmieren, oder?

  •  Anne (31. März 2009)

    also ich bin begeistert. es läuft super und stabil. das warten hat endlich ein ende

  •  Homee (1. April 2009)

    Weiss gar nicht wieso das Skype App so gehyped wird. Ging doch Monate vorher schon alles per “fring” nativ auf dem iPhone.

  •  E.L.G. (15. April 2009)

    Vorsicht, die neue Version läuft nicht “modifizierten” iPhones.

    E.L.G.

  •  E.L.G. (15. April 2009)

    Vorsicht, die neue Version läuft nicht m i tmodifizierten” iPhones.

    E.L.G.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung