News & Rumors: 3. April 2009,

Apple 1 als Kunstdruck

Apple 1 KunstdruckKunst-, Technik- und Apple-Liebhaber muss man schon sein, um sich Mark Richards limitierte Apple 1-Kunstdrucke aufzuhängen. Drucke sind in verschiedenen Formaten erhältlich, geliefert wird auch nach Westeuropa. Wer statt des 1976 gebauten Rechners – „handmade by the Woz himself“ – eher an der PC-Geschichte interessiert ist, kann alternativ Bilder eines 1969er IBM Mainframe 360 vorliebnehmen.

[singlepic id=3225 w=250 float=left] Die Apple 1-Edition ist in den Formaten 8″x10″, 11″x14″, 16″x20″ und 24″x30″ erhältlich, die Preise steigen dabei ungefähr exponentiell an: ab 20 Dollar ist man mit dem kleinsten Format dabei, 30 Zoll breit wird der Apple 1-Kunstdruck tausend Dollar teuer – diese Größe ist jedoch auch auf nur zehn Drucke begrenzt.

20×200.com versendet die Drucke auch nach Westeuropa, wobei der Versand der kleineren Formate teurer ist als der Druck selber. Schade – aber immerhin, der Apple scheint auch in der Kunst eine dauerhafte Größe zu werden. (via)



Apple 1 als Kunstdruck
4 (80%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  floehle (3. April 2009)

    Wen interessiert’s?!?!

  •  ydna (3. April 2009)

    mich!

  •  Pepe (3. April 2009)

    Also das IBM-Dings ist eindeutig das bessere Motiv.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>