News & Rumors: 5. April 2009,

iPhone OS 3.0: Videoschnitt App?

Bereits kurz nach der Veröffentlichung der iPhone OS 3.0 Beta, fanden sich Hinweise zu eine Videofunktion auf dem iPhone.

Nun gibt es passend dazu, weitere Hinweise auf eine Möglichkeit, selbstaufgenommene Videos direkt zu zuschneiden oder bzw. nachzubearbeiten. Möglich wäre natürlich auch eine abgespeckte iMovie iPhone-Version.

Kollege Ben hat dazu den passenden Screenshots, der nun gefunden Schnittmarken Bilder veröffentlicht:

video-editing1



iPhone OS 3.0: Videoschnitt App?
4,25 (85%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Bericht: Facetime mit Gruppenanrufen in iOS 11 Apples Videogesprächsdienst Facetime wurde zuletzt etwas vernachlässigt. Apple könnte in iOS 11 ein Feature nachrüsten, das bei Facebook und co. schon...
MacOS 10.12.3, iOS 10.2.1, TVOS 10.1.1 und WatchOS... Apple hat Updates für Nutzer von MacOS,, iOS, TVOS und WatchOS bereitgestellt. In allen Fällen handelt es sich um Bugfix-Releases. Apple hat am he...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  ben (5. April 2009)

    kollege :> <3

  •  Tobias (5. April 2009)

    Da bin ich ja mal gespannt, könnte ja ganz cool werden – wenn es dann auch ne passende neue Cam gibt.

  •  David S. (5. April 2009)

    Hmm weiß nicht ob das direkt heisst das es ne Videofunktion mit Schnitt. Könnte ja auch einfach nur was mit dem Abspielen zu tun haben, oder? :evil:

  •  Ruben Höpfner (5. April 2009)

    Was bist du denn für einer?

  •  Ruben Höpfner (5. April 2009)

    Hätte ich schon gerne, würde auch endlich mal die Nokia/Blackberry Co. Kritiker zum schweigen bringen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>