News & Rumors: 8. April 2009,

Apple auf der Anklagebank: Die üblichen Verdächtigen

Wie heute von einigen unterschiedlichen Quellen im Internet zu vernehmen ist liegt erneut eine Klage gegen Apple vor. Betroffen sind iPhone, iPod touch sowie die komplette MacBook Unibody Baureihe.

Der Chiphersteller ELAN Microelectronics, aus Taiwan hat eine Klageschrift gegen Apple eingereicht. ELAN wirft Apple vor gegen zwei in den USA angemeldeten Patenten zu verstossen. In den Patenten geht es um die Positionserkennung des Fingers auf einer berührungsempfindlichen Oberfläche.

Da ELAN in der Vergangenheit bereits Erfolg gegen eine andere Firma hatte, wurde zudem verlangt das Apple die Produktion und den Verkauf der genannten Produkte umgehend einstellt.

Bisher hat sich Apple nicht zu den Vorwürfen geäussert. Was nun in diesem Fall weiter geschieht bleibt abzuwarten.



Apple auf der Anklagebank: Die üblichen Verdächtigen
3,88 (77,65%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nach MacBook-Akkudebatte: MacOS warnt bei zu helle... Apple hält die Nutzer in der aktuellen Beta von MacOS mehr zum Energiesparen an. Erstmals wird hier auch die aktuelle Displayhelligkeit mit einbezogen...
Auch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt nein Im Herbst vergangenen Jahres begann Apple mit einem Austausch der Akkus bestimmter iPhone 6s-Einheiten, die irreguläres Verhalten aufwiesen. Jüngst ka...
Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>