News & Rumors: 9. April 2009,

Silent Scope demnächst von Konami

Silent ScopePublisher Konami kündigte an, dass iPhone und iPod touch bald mit Silent Scope ausgestattet werden. Der Titel ist ein Remake eines ursprünglichen Arcade-Shooters von Konami aus den 90ern. Ein genaues Veröffentlichungsdatum liegt noch nicht vor.

[singlepic id=3266 w=thumb float=left] Eher nach amerikanischem Gusto mimt der Protagonist des Spiels einen „weltbesten“ Scharfschützen, der das Leben des Präsidenten retten muss, welcher von Terroristen in Chicago entführt wurde. Konamis Vizepräsident der Mobile-Division, Anthony Borquez, freut sich darüber, dass Konami sein Engagement auf dem iPhone ausbaut. Und zwar mit, wie Borquez betont, qualitativ hochwertigen Inhalten, die allesamt bekannte Franchises von Konami verwertet und für die iPhone Plattform anpasst.

[singlepic id=3267 w=thumb float=right] Silent Scope wird von den Multi-Touch Fähigkeiten des iPhone Gebrauch machen und erlaubt das Schießen mittels Antippen des Bildschirms. Wer Metal Gear Solid Touch* bereits kennt, darf bei Silent Scope mit einer ähnlichen Steuerungsmechanik rechnen.

Das Spiel wird verschiedene Gameplay-Modi umfassen, namentlich den Story-Modus, Shooting Range und Time Attack. Diese sind Teil der Arcade Option, die neben einem speziellen Trainings-Modus zur Verfügung stehen wird. Um Einsteigern noch weiter entgegen zu kommen, wird Silent Scope unterschiedliche Schwierigkeitsgrade bieten.

[singlepic id=3268 w=thumb float=left] Konami hat die Möglichkeit, tatsächlich das Ruder rumzureißen. Bekannte Franchises sind nicht immer gute Franchises. Die Konsolenumsetzungen von Silent Scope sind allesamt eher ein müder Abwasch gewesen. Das Steuerungskonzept auf dem iPhone könnte dem Titel aber mehr Spielwitz verleihen, vor allem dann, wenn man ähnlich gewissenhaft zu Werke geht wie Kojima Productions bei MGS Touch. Dort ist nämlich die butterweiche Steuerung ein großes Plus des Spiels.

* = Affiliate



Silent Scope demnächst von Konami
3,78 (75,56%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>