News & Rumors: 9. April 2009,

Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt

Gegen zwei Patente der taiwanesischen Elan Microsystems würde Apple mit seiner Touchscreentechnik verstoßen, weshalb das Unternehmen Apple nun verklagt. Eine gütliche Einigung hätte nicht erzielt werden können. Eine vorhergegangene Klage gegen Synaptics konnte Elan bereits zu einem Cross-Lizenzierungsabkommen verwerten. Das Unternehmen versorgt unter anderem Asus mit Touchpads für Eee-PCs.



Touchscreen-Patente: Apple mal wieder verklagt
3,9 (78,1%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  nastorseriessix (9. April 2009)

    Je berühmter man wird, um so mehr Neider gibt es. :(

  •  rj (9. April 2009)

    Ich denk, das ist etwas zu einfach. Bei der Multitouch-Geschichte seinerzeit auf der CeBIT war natuerlich auch eine der ersten Fragen von uns, wie es wegen der Patentlage mit Multitouch auf dem Mac aussieht, und die Antwort war, sie haetten aeltere Rechte als Apple. Was mich jetzt auch nicht wirklich ueberraschen wuerde, bei aller Technologiefuehrerschaft, auch woanders haben Leute gelegentlich gute Ideen :)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>