MACNOTES

Veröffentlicht am  11.04.09, 11:20 Uhr von  

Kolumne: Ostern

iMac & Mac miniHerrlich so eine kurze Woche, mit einem anschließenden verlängerten Osterwochenende. Sonnenschein und Süßigkeiten was will man mehr? Frühling ich hör dich trapsen!

Am Dienstag waren die Stores “down” und brachten den neuen “Nehalem” Xserve hervor. Ich finde es faszinierend solche Boliden anschließend im Apple Store spaßeshalber auf die maximale Ausstattung zu bringen. Das aktuelle Topmodell schafft es auf sagenhafte 93.595 Euro, wer das Kleingeld gerade nicht zur Hand hat, kann auch den Xserve für 2.997 Euro im Monat abstottern. Wahnsinn. Genau 59.999 Euro von dem Preis kann man für den Mac OS X Server Software Support “Alliance” bezahlen.
Xserve
Ich frage mich gerade wie dieser Support aussieht? Kommt ein Techniker mit dem Jet von Steve direkt aus Cupertino zu einem angeflogen? Sieht nicht so aus: Man kriegt laut Beschreibung Unterstützung per Telefon und E-Mail, aber für wie Lange? Egal, ich werde mir eh keinen Xserve kaufen und die meisten Unternehmen die sich einen Server von Apple hinstellen haben eine eigene IT-Abteilung.

Der “Big Deal” von Apple mit Samsung über 100 Millionen Flash-Speichermodule à 8GB machte in den letzten Tage die Runde. Wofür benötigt Apple diese Flash-Speicher? Für den zukünftigen iPhone nano, oder für ein Mac Netbook? Ich möchte auch meine Gedanken in die Gerüchteküche werfen und sage, dass Apple an einer Mega-Harddrive arbeitet, die aus Millionen Speicherbausteinen zusammengesetzt wird. Die Königin unter den Festplatten sozusagen. Verwendungszweck wäre natürlich für MobileMe, damit könnten die Anwender noch mehr kostenlosen Speicherplatz kriegen. Wünsche euch allen ein frohes Osterfest und viel Spaß bei der Ostereiersuche, egal ob in echt oder digital!

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  Rambo sagte am 11. April 2009:

    Doch noch ein Artengenosse.
    Dachte ich bin der Einzigste der ebenfalls erst ein mal spasseshalber den neuen X-Serve auf das Maximum konfiguriert hat und war auch am Stutzen über den lächerlichen Preis für den “Alliance” Support.
    Nebenbei bemerkt ein toller Artikel.
    Frohe Ostern alle miteinander.

    Antworten 
  •  Allison sagte am 11. April 2009:

    Es gibt wirklich Menschen die sowas machen? Ich dachte ich wäre der einzige so beschränkte!

    Ich mache das aber bei allem :D

    Antworten 
  •  MacUser007 sagte am 11. April 2009:

    waren es nicht 8gbit flash speicher?

    Antworten 
  •  Nein sagte am 11. April 2009:

    Dieses Produkt ist schon für 2.2997,10 € bei einer Laufzeit von 36 Monaten zuhaben. LOL 2000 euro per monat!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. MacTopics.de Podcast » MacTopics.de Podcast #8 am 13. April 2009
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de