News & Rumors: 17. April 2009,

Flash CS4: Videolektionen von Galileo Press

Nicht nur Ebooks, auch Videolektionen stellt Galileo Press gelegentlich frei ins Netz. Zu Adobes Flash CS4 sind insgesamt über 40 Minuten Videoanleitung im Netz verfügbar, in 5 Beispiellektionen werden eine Reihe von Funktionen des Formats erklärt.

Bei den Videoinhalten handelt es sich um Auszüge aus „Adobe Flash CS4. Das umfassende Training.“ von Helge Maus, zur Verfügung stehen jeweils komplette Kapitel mit einer Gesamtlaufzeit von 42 Minuten. Online absolvieren kann man somit die folgenden Lektionen:

Schnellstart-Workshop (12:58 min)
Das 9-teilige Segmentraster (4:09 min)
Objektbasierendes Bewegungs-Tweening (10:10 min)
Inverse Kinematik mit dem Bone-Werkzeug (10:40 min)
Auf Webseiten verlinken (3:54 min)

Alle Lektionen lassen sich online abspielen, Features wie Lesezeichen stehen natürlich nur in der Komplettversion zur Verfügung, die als DVD für knapp 40 Euro erhältlich ist. Neben der Flash-Einführung hat Galileo Press zu einer ganzen Reihe von Themen und Applikationen inzwischen Videotutorials ins Netz gestellt.

Flash CS4: Videolektionen von Galileo Press
3,75 (75%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>