MACNOTES

Veröffentlicht am  20.04.09, 19:47 Uhr von  Alexander Trust

AT&T: 7,2MBit Netzausbau für das nächste iPhone?!

bild-34Telephony Online berichtet, das AT&T mit der bereits erwähnten 3G Netzausbau von 3,6 MBit/s auf 7,2MBit begonnen hat.

Dies würde zu den hier und hier berichteten Gerüchten passen, wonach das vermutlich immer Sommer kommende iPhone ebenfalls 7,2MBit/s unterstützen soll.
Der nächste Ausbauschritt wäre die HSPA+ Unterstützung, die dann 21 MBit/s Verbindungen ermöglicht. Der Ausbau zu HSPA+ soll angeblich, ebenfalls noch im laufe dieses Jahres erfolgen soll. So das 2011 mit LTE (4G) gestartet werden kann.

Mit welcher Netzunterstützung, das nächste iPhone letztendlich wirklich auf den Markt kommt, werden wir wohl erst im Juni auf der WWDC erfahren.

via

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de