MACNOTES

Veröffentlicht am  21.04.09, 17:51 Uhr von  rj

T-Mobile: Deutsches Handynetz fällt fast komplett aus (Update 2)

iPhone39,1 Millionen Kunden ohne Handynetz: fast das komplette Netz von T-Mobile ist ausgefallen. Seit kurz nach 16 Uhr ist es Glückssache, wenn man über das T-Moibile-Netz noch telefonieren kann. Laut Firmensprecher Dirk Wende seien alle Sprach- und SMS-Dienste betroffen. Die Ursache sei bislang unklar.

Man arbeite “mit Hochdruck” an den Problemen, ein Termin zur Wiederinbetriebname des Netzes gebe es jedoch noch nicht. Auch sei man nicht auf dem Laufenden, was einzelne Ortschaften mit funktionierendem Netz betreffe: in Foren werden einige Teile Deutschlands genannt, in denen man via T-Mobile noch telefonieren kann.

Der größte Teil der iPhones in Deutschland wurden über T-Mobile vertrieben und sind somit vom Ausfall betroffen. Neben Apples Vertriebspartner, der die iPhones mit einem Zweijahresvertrag abgibt, wird das Apple-Smartphone beispielsweise noch über den Macnotes-Werbepartner 3Gstore vertrieben, mit dessen iPhones die lange Bindung ans T-Mobile-Netz vermieden werden kann.

Update: Mindestens bis 19 Uhr muss laut T-Mobile mit Störungen gerechnet werden. Währenddessen berichten Leser vereinzelt von Netz-Erreichbarkeit, die jedoch nicht anhält. WebnWalk scheint im Gegensatz zum Handynetz nicht gestört zu sein. Nach wie vor gibt es keine Angaben zum Grund des Ausfalls.

Update 2: Seit 20 Uhr sind die Netze weitgehend wiederhergestellt, Ursache war der Ausfall zweier Homelocation-Server, mit denen die Netzteilnehmer des Mobilanbieters identifiziert werden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 40 Kommentar(e) bisher

  •  Rolf sagte am 21. April 2009:

    Lang lebe mein vertragsfreies iPhone :-) *freu*

    Antworten 
  •  choise sagte am 21. April 2009:

    jop. mich hats auch erwischt.

    Antworten 
  •  rj sagte am 21. April 2009:

    Das Problem mit denen ist nur: man bemerkt sowas dann selber nicht sofort. ;)

    Antworten 
  •  Mäddin sagte am 21. April 2009:

    Lange nicht mehr so über die Werbung für euren $Gstore gelacht. Ihr schämt euch echt für garnichts.

    Antworten 
  •  Homee sagte am 21. April 2009:

    Kann Mäddin nur zustimmen. Unglaublich dreiste und unpassende Werbung!

    Antworten 
  •  @sidasa sagte am 21. April 2009:

    nur Sprachnetz – muss man halt skypen… RT @Macnotes: T-Mobile: Deutsches Handynetz fällt fast komplett aus http://tinyurl.com/dkejcf

    Antworten 
  •  Pottblogger sagte am 21. April 2009:

    Muss auch sagen, dass das mit dem 3GStore jetzt nicht wirklich passend war. Man muss ja nicht krampfhaft bei jedem redaktionellen Beitrag versuchen, wo es irgendwie passt, das einzubauen. Dann könntet Ihr nämlich bald auch bei allen Apps-Vorstellungen das bringen “Übrigens läuft diese App auch auf vertragsfreien iPhones aus dem 3GStore.” ;)

    Antworten 
  •  Mäddin sagte am 21. April 2009:

    Kann es sein dass auch die T-Mobile Seite offline ist?

    Antworten 
  •  Hoizge sagte am 21. April 2009:

    oh ja, sehr dreist :D

    aber mein iPhone geht noch. hihi :>

    Antworten 
  •  @Stefan_Drah sagte am 21. April 2009:

    RT @Macnotes: T-Mobile: Deutsches Handynetz fällt fast komplett aus http://tinyurl.com/dkejcf
    ein Hoch auf #o2!!!

    Antworten 
  •  Mäddin sagte am 21. April 2009:

    Ja und wenn dann O2 ausfällt? Oder Vodafone? Oder …..? Das ist nun echt kein Grund für ein Jailbreak. Oder kann mir jemand sagen dass das öfter passiert?

    P.S T-mobile ist online nur sau langsam.

    Antworten 
  •  Blizzart sagte am 21. April 2009:

    Mich hatte schon 2mal seit Kauf meines iPhones mit T-Mobile Vertrag die Netzstörung erwischt. In den 5 Jahren davor hatte ich eine Vodafone-SIM und nie Probleme mit dem Netz. Zum Glück bin ich wenigstens diesmal von der Störung nicht betroffen. Ansonsten hätte ich aber garantiert wieder den unfreundlichen Support angerufen und mich beschwert. Bei der letzten Störung habe ich nämlich einen wichtigen Anruf erwartet. Der T-Mobile-Frau war das anscheinend egal, sie meinte, dass mich die entsprechende Person wahrscheinlich gerade eh nicht anrufen könne, da díe Netztstörung bundesweit sei. Auf meinen Kommentar, dass ja nicht jeder Handy-Nutzer ein T-Mobile-Kunde ist fiel ihr jedoch auch nichts ein. Und dann muss man sich noch anhören, dass T-Mobile achsoviele Preise für ihr hervorragendes Netz bekommen haben. Leider merkt man in solchen Situationen nicht besonders viel davon. Danach hat mir die Dame noch erzählt, dass die Störung deshalb auftrete, weil das Netz verbessert werden würde und man halt selbst entscheiden müsse, ob man ein durchweg gutes Netz, das ab und zu mal ausfällt, oder ein mittelmäßiges Netz, das dafür immer da ist, haben möchte. Ich habe mir an dieser Stelle erspart zu sagen, dass das ich es komisch finde, dass ein mittelmäßiges Netz (wie es das T-Mobile-Netz laut Aussage der netten Dame bisher ja war) so viele Preise gewonnen haben soll.
    So! Das musste ich mir jetzt mal von der Seele schreiben.

    Antworten 
  •  @wittemann sagte am 21. April 2009:

    T-Mobile: Deutsches Handynetz fällt fast komplett aus http://tinyurl.com/dkejcf (via @Macnotes)

    Antworten 
  •  Mäddin sagte am 21. April 2009:

    Das liegt sicher nur am bösen Skype :-D Ich bin ganz froh mal Ruhe zu haben und nicht erreichbar zu sein… ;-)

    Antworten 
  •  iAurel sagte am 21. April 2009:

    hat man jetzt Recht auf Kulanzgutschrift oder fristlose Kündigung?

    Antworten 
  •  @dominikfaber sagte am 21. April 2009:

    Schön ruhig heute http://tinyurl.com/dkejcf

    Antworten 
  •  rj sagte am 21. April 2009:

    Ich sag mal so: wenn an sich alle iPhones in .de das Telefonieren einstellen und ich sitz hier mit einem rum, das tut, dann halt ich das fuer erwaehnenswert :) Insbesondere dann, wenn T-Mobile nicht muede wird zu behaupten, man vertreibe das iPhone in .de exklusiv und demnach auch wirklich *jedes* in .de gekaufte Handy demnach ausgefallen sein muesste. Ups. Ist aber nicht so. – Jens, das ist auch der Unterschied zu dem von dir geschilderten Beispiel: es geht eben *nicht* um Selbstverstaendlichkeiten :o)
    Aber wie meistens: kann man so oder so sehen, wird ja auch so oder so gesehen.

    Antworten 
  •  ss sagte am 21. April 2009:

    Bin ebenfalls betroffen. Kein T-Mobile Netz am iPhone verfügbar.

    Antworten 
  •  bono01 sagte am 21. April 2009:

    Congstar funzt auch nicht. :(

    Antworten 
  •  yiiit81 sagte am 21. April 2009:

    Ich kann aber auch kein anderes Netz auswählen – mein iPhone findet in er HH-Innenstadt weder O2, noch Vodaofone

    Antworten 
  •  Janosius sagte am 21. April 2009:

    Naja, ob ich nun wieder zu meinem O2 zurück soll, wage ich deutlich zu bezweifeln. Bei mir in HH ist auch kein Netz – GPS läuft natürlich.

    Wie schön, daß man sich mal keine Ausrede einfallen lassen muß, wenn man mal gerade KEIN Telephonat führen will. @Mäddin: *Zustimmung*

    Antworten 
  •  Marco sagte am 21. April 2009:

    lang lebe Vodafone :-D

    Antworten 
  •  pipski sagte am 21. April 2009:

    hallo iphone fans. evtl. habt ihr ne idee:
    hi zusammen, das programm pwnage fragt bei ispw erstellung nach dem admin kennwort für system.privilege.admin. wer kann mir ganz sicher sagen, wozu das nötig ist. gebe ich damit einem evtl. zugriff von außen oder einem trojaner eintritt auf mein system? wie bekomm ich das nach install wieder vom rechner. inkl. aller unterordner. danke im voraus

    Antworten 
  •  mangochutney sagte am 21. April 2009:

    Das ist schon sehr nervig. Gestern hat es bei mir angefangen, und heute seit 1530 geht garnichts mehr.

    Antworten 
  •  tioan sagte am 21. April 2009:

    habe nen t-mobile iphone mit combiflat m und ganz immer noch telen surfen usw

    Antworten 
  •  thtimm sagte am 21. April 2009:

    ich habe vodafone seit anfang an… Noch ehemaliger D2 PlatinKunde :).

    Seit dem das Vodafone ist wurde der Laden von Jahr zu Jahr schlechter. Also normaler Kunde bekommt man ja eigentlich gar keine Hotline mehr oder ?
    Ich habe das mal probiert für meine Mutter… Echt schlimm…
    Als Vodafone Business Kunde wird man manchmal echt angemacht an der Hotline…

    Seit 4 Wochen T-Mobile im 2x BusinessKarten und 2x Xtra.
    Hotline als Privatkunde ( hatte eine Karte erst später umgeschaltet ) Super… Sofort einen kompetenten Kundenberater mit Ahnung … Ich war ganz schon baff… das es so etwas noch gab…
    Business Hotline ebenso kompetent. Und mit dem richtigen Umgang bekommt man auch alles von denen.

    Jetzt bin ich zwar von dem Ausfall betroffen … aber habe meine Ruhe.. ist doch auch mal nett :)

    Antworten 
  •  yoyo sagte am 21. April 2009:

    lol. tolle werbung.

    Antworten 
  •  Aquila sagte am 21. April 2009:

    Und ich hab gedacht das liegt an mir. Hb mein iPhone 3 mal neugestartet -.-

    Antworten 
  •  Heike sagte am 21. April 2009:

    …irgendwie ein komisches Gefühl, wenn man es selber nicht steuern kann dieses Handy an und auszuschalten! Und ganz ehrlich, wenn jetzt noch das komplette Festnetz ausfallen würde, empfände ich das für mich scho als etwas mulmig : (

    Antworten 
  •  sebastian sagte am 21. April 2009:

    @iAurel: ne hast du nicht weil kein netzanbieter dir eine 100 prozentige erreichbarkeit garantiert. da steht in den klauseln immer was von 98 % erreichbarkeit oder so… und auf ein ganzes jahr gerechnet sind 2 prozent doch ne ganze woche… wenns länger wär könntest du wohl kündigen…

    Antworten 
  •  Phillip sagte am 21. April 2009:

    Lustig, ich hab zwischen 16 und 18 Uhr rund eine halbe Stunde mit vier verschiedenen Gesprächspartner telefoniert und nichts bemerkt. Wäre ich nicht durch Zufall auf die Meldung getroffen, wäre mir nie was vom Netzausfall aufgefallen.

    Antworten 
  •  Janosius sagte am 21. April 2009:

    In HH wieder dabei (seit 18:23 Uhr).

    Antworten 
  •  bono01 sagte am 21. April 2009:

    Seid ca. 20 Uhr alles wieder in ordnung. Congstar, Garbsen bei hannover.

    Antworten 
  •  tobi sagte am 21. April 2009:

    Mh Kulanzgutschrift kann man bestimmt rausholen oder ?! Ich werd morgen mal mit meinem T-Mobile Fuzzi in MS Innenstadt “sprechen” oder optional ihn anbrüllen (natürlich schön in Anzug hingehen ;) )
    blablablbal Verlustausfall brauch das zum Arbeiten sollen sich mal was überlegen. Kann ja nicht sein ne ;)

    Antworten 
  •  Kn4llFr0sch sagte am 21. April 2009:

    @Mäddin:

    Du solltest Dich dafür schämen, dass Du “garnichts” zusammen schreibst.

    Antworten 
  •  Allison sagte am 21. April 2009:

    Knallfrosch und du dafür das du deinen Namen mit 4 und 0 schreibst.

    Antworten 
  •  Timsch sagte am 21. April 2009:

    Für diejenigen die geschrien haben “Gott sei Dank, habe ich Vodafone”

    “Es ist nicht der erste Netz-Ausfall dieser Art. Vergangenes Jahr um diese Zeit hatte ein Computer-Crash Vodafone stundenlang lahmgelegt”

    Quelle: http://www.welt.de/webwelt/article3597433/Das-Netz-von-T-Mobile-ist-zusammengebrochen.html

    Das passiert also auch bei anderen Anbietern. Und was O2 und andere angeht: Gerade auf dem Land haben die teilweise gar kein Netz wo man mit T-mobil oder Vodafone noch locker telefonieren kann…

    Antworten 
  •  Oh man sagte am 21. April 2009:

    “””” “sprechen” oder optional ihn anbrüllen (natürlich schön in Anzug hingehen ;) )
    blablablbal Verlustausfall””””

    aua….tut das eigentlich weh??? mit deiner xtra-karte kannst du da keine gutschrift rausholen…..schon garnicht für VERLUSTausfall…

    Antworten 
  •  yiiit sagte am 21. April 2009:

    in hamburg noch immer nix :-(

    Antworten 
  •  garrit sagte am 22. April 2009:

    ob das am sonntag in jedes netz geht also au nach australien?

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de